25.1 C
Berlin
Dienstag, Mai 21, 2024

Sandra Bullock Beziehungs Zeitleiste: Unsere „Good Girl“ Affären!

Sie kennen wahrscheinlich Sandra Bullocks enorme Filmografie (für mich wird sie immer Gracie Hart sein), aber Sie sind vielleicht nicht so vertraut mit ihrem Liebesleben.

Unsere Leinwandkönigin hat das Rampenlicht in Bezug auf ihr Liebesleben weitgehend gemieden, mit Ausnahme des ganzen Dramas um Jesse James, das schrecklich war.

Vielleicht wissen Sie nicht einmal, dass sie seit 2015 (!) mit ihrem aktuellen Freund zusammen ist.

Doch bevor wir uns mit Sandras aktueller Beziehung befassen, wollen wir einen Blick auf ihren früheren Freund werfen

Ihre früheren und aktuellen Beziehungen mit Sandra Bullock. Sandra Bullocks Ex-Freunde, -Freunde, -Freundinnen und -Ehemänner. Es ist schwer zu glauben, dass keiner der Männer, mit denen Bullock in Verbindung gebracht wurde, auf der Liste der berühmten „Bänder“ steht… noch nicht, vor allem, wenn böse Jungs wie Jesse James auf der Liste stehen.

Nicht, dass jemand mit Sandras Ruf als anständiges Mädchen jemals in einem solchen Band auftreten würde, aber einige der anderen Männer auf der Liste scheinen bereit zu sein, darin aufzutreten.

Bryan Randall, ein Fotograf, ist seit 2015 der Partner von Sandra Bullock. Matthew McConaughey, Ryan Gosling und Jesse James sind weitere Männer, mit denen Sandra Bullock ausgegangen ist (mit dem sie 4 Jahre lang verheiratet war).

Mit wem hat Sandra Bullock eine Liebesbeziehung geführt? Die Antwort finden Sie in dieser Liste mit ihren früheren Partnern und Ehemännern. Diese Liste enthält auch alle ihre bekannten Ex-Freunde und bestätigten früheren Begegnungen.

Randall Bryan

Randall Bryan dating mit Sandra Bullock
Sandra Bullock ist seit 2015 mit dem Fotografen Bryan Randall zusammen….Alter: 49

Lesen Sie auch: Streit um Hillsong-Musik – Warum darf ein Sektenführer keine Hillsong-Songs singen?

Jesse James

Jesse James und Sandra Bullock
Jesse James und Sandra Bullock waren von 2004 bis 2010 verheiratet.

Jesse Gregory James (geboren am 19. April 1969), der frühere Geschäftsführer des Austin Speed Shop in Austin, Texas, ist eine bekannte amerikanische Fernsehpersönlichkeit. James war der Gastgeber der Reality-TV-Sendungen Jesse James Is a Dead Man auf Spike TV und Monster Garage auf dem Discovery Channel.

Er war auch das Thema der Discovery Channel-Dokumentation Motorcycle Mania. Eine Sendung über einige der Sonderanfertigungen des Austin Speed Shop wurde in Jesse James‘ Fernsehserie Jesse James: Outlaw Garage, die 2012 für eine einzige, verkürzte Staffel auf dem Discovery Channel lief, bevor sie abgesetzt wurde. Jesse James hatte auch einen Auftritt in dem Videospiel Tony Hawk’s Underground 2.
Alter: 53

Ryan Gosling

ryan gosling sandra bullock cannes

Ryan Der kanadische Schauspieler und Musiker Thomas Gosling wurde am 12. November 1980 geboren. Er begann seine Karriere als Kinderstar in The Mickey Mouse Club (1993-1955) auf dem Disney Channel. Danach hatte er Auftritte in anderen familienfreundlichen Unterhaltungsprogrammen wie Are You Afraid of the Dark? (1995) und Goosebumps (1999). (1996).

In The Believer (2001) spielte er einen jüdischen Neonazi, und danach war er in einer Reihe von Independent-Filmen wie Murder by Numbers (2002), The Slaughter Rule (2002) und The United States of Leland (2003) zu sehen. Mit einer prominenten Rolle in der von der Kritik hochgelobten Romanze The Notebook (2004) wurde Ryan Gosling noch bekannter.

Für seine Darstellung eines drogensüchtigen Lehrers in Half Nelson wurde er 2006 für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert, und im darauf folgenden Jahr übernahm er in Lars and the Real Girl die Rolle eines sozial unbeholfenen Einzelgängers (2007). Nach einer dreijährigen Pause von der Schauspielerei spielte Gosling in dem Ehedrama Blue Valentine (2010). Die romantische Komödie Crazy, Stupid, Love, das Politdrama The Ides of March und der Kriminalthriller Drive waren die drei Big-Budget-Filme, in denen Gosling 2011 eine Nebenrolle spielte.

Im Jahr 2014 wurde sein erster Film als Regisseur, Lost River, mit negativen Kritiken veröffentlicht. Größere Erfolge feierte Gosling, nachdem er in mehreren viel beachteten Filmen mitgespielt hatte, darunter die Finanzsatire The Big Short (2015) und das romantische Musical La La Land (2016), für das er den Golden Globe Award als Bester Darsteller – Motion Picture Musical oder Comedy gewann und eine zweite Oscar-Nominierung erhielt.

Der Science-Fiction-Film Blade Runner 2049 (2017) und die Biografie First Man (2018) wurden ebenfalls gelobt. Dead Man’s Bones, Goslings Band, trat 2009 in ganz Nordamerika auf und veröffentlichte ihr selbstbetiteltes Debütalbum.

In Beverly Hills, Kalifornien, ist er Miteigentümer des marokkanischen Restaurants Tagine. Gosling hat den Tschad, Uganda und Ostkongo besucht, um auf die Konflikte in diesen Ländern aufmerksam zu machen. Er ist ein Unterstützer von PETA, Invisible Children und dem Enough Project. Seit mehr als zehn Jahren setzt sich Gosling für den Frieden in Afrika ein. Seit 2011 ist er mit der Schauspielerin Eva Mendes zusammen; die beiden haben zwei Töchter.

Alter: 41
geboren in London, Kanada

Lesen Sie auch: Kate Beckinsale Reinvermögen: Gehalt, Einkommen, Biographie & Karriere!

Hugh Grant

hugh-grant-sandra-bullock

Hugh Grant, Sandra Bullocks Co-Star in dem Film „Two Weeks Notice“, soll zu dieser Zeit ein Paar gewesen sein.

Der englische Schauspieler und Produzent Hugh John Mungo Grant wurde am 9. September 1960 geboren. Für seine Leistungen wurde Grant mit einem César, einem BAFTA und einem Golden Globe ausgezeichnet. Bis 2018 spielten seine Filme in 29 Kinofilmen insgesamt rund 3 Milliarden US-Dollar ein. Bekanntheit erlangte er, nachdem er 1987 den Volpi-Cup für seine Leistung in dem Film Maurice gewonnen hatte, aber erst mit seiner Rolle in Four Weddings and a Funeral (1994) wurde er weltweit anerkannt.

In den 1990er Jahren trat er unter dieser neuen Rolle häufig in Filmen auf und gab komödiantische Auftritte in Filmen wie Mickey Blue Eyes und Notting Hill (1999). (1999). Für seine Leistung in Vier Hochzeiten und ein Todesfall wurde Grant mit dem BAFTA Award als Bester Hauptdarsteller und dem Golden Globe Award als Bester Hauptdarsteller in einem Musical oder einer Komödie ausgezeichnet.

Die Verbindung zwischen Grant und Elizabeth Hurley, einer der bekanntesten Persönlichkeiten der britischen Populärkultur der 1990er Jahre, zog sowohl im Vereinigten Königreich als auch im Ausland ein großes Medieninteresse auf sich. Zu Beginn des einundzwanzigsten Jahrhunderts hatte sich Grant als prominenter Mann mit bissigem Humor etabliert. Mit den von der Kritik gelobten Rollen eines Schmarotzers in American Dreamz, About a Boy, Love Actually und Bridget Jones’s Diary (alle 2001 erschienen) hat er sein Werk erweitert (2006).

Später übernahm er eine Reihe von Rollen in dem monumentalen Sci-Fi-Drama Cloud Atlas (2012). Seine Rollen in historischen Dramen wie Sense and Sensibility und The Remains of the Day (1993) sind ebenfalls in guter Erinnerung geblieben (1995).

Zuletzt wurde er von Kritikern für seine Darstellung des Jeremy Thorpe in dem BBC One-Drama A Very English Scandal und des St. Clair Bayfield in Florence Foster Jenkins (2016) gelobt. (2018). Neben Golden-Globe-Nominierungen für A Very English Scandal und Florence Foster Jenkins wurde er für alle drei Darstellungen für den BAFTA Award nominiert.

In der Filmbranche wurde Grant als Anti-Star beschrieben, der seinen Job wie ein Charakterdarsteller angeht und versucht, seine Handlungen natürlich wirken zu lassen. Seine humoristischen Fähigkeiten erkennt man an seinen raffinierten körperlichen Manierismen und einer sorglosen Prise Sarkasmus. Sein schauspielerisches Talent wurde häufig durch die Darstellung seines Privatlebens in den Unterhaltungsmedien in den Schatten gestellt.

Seine Abscheu vor der Schauspielindustrie, seine Abneigung gegen die Kultur der Prominenten und seine Feindseligkeit gegenüber den Medien wurden in seinen öffentlichen Äußerungen immer wieder deutlich. Er wurde zu einem bekannten Gegner des Vorgehens von Rupert Murdochs News Corporation während des News International Telefon-Hacking-Vorfalls. Grant hat in seiner mehr als 35-jährigen Karriere oft behauptet, dass die Schauspielerei nicht seine wahre Berufung sei, sondern eher eine Karriere, die sich zufällig ergab.
Alter: 61
Geburtsort: London, England, Vereinigtes Königreich, Hammersmith

Lesen Sie auch: Mit wem ist Katie Feeney zusammen? Ist das Paar 2024 noch zusammen?

Bob Schneider

Sandra Bullock und Matthew McConaughey

Zwischen 1999 und 2001 war Sandra Bullock mit dem Musiker Bob Schneider zusammen.
Bob Schneider, ein Musiker und ehemaliger Leadsänger der Gruppe Ugly Americans, wurde am 12. Oktober 1965 in Austin, Texas, geboren.

Er hat ein Dutzend Alben aufgenommen, von denen die meisten auf seinem eigenen Label Shockorama veröffentlicht wurden. Im Jahr 2001 wurde Lonelyland über Universal Records lizenziert, und 2005 wurden seine Aufnahmen dank einer Vertriebsvereinbarung mit Vanguard Records einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Seine Alben Lovely Creatures, A Perfect Day und Burden of Proof wurden 2009 veröffentlicht, nachdem er sich Kirtland Records angeschlossen hatte. Im Jahr 2015 veröffentlichte Shockorama Records sein Album The King Kong Suite.
Alter: 56
Vereinigte Staaten von Amerika, Ypsilanti, ist der Ort, an dem sie geboren wurden.

Dweezil Zappa

Dweezil Zappa mit sandra

Im Jahr 1998 hatte Sandra Bullock eine kurze Romanze mit Dweezil Zappa.

Der amerikanische Rockgitarrist und manchmal auch Schauspieler Dweezil Zappa wurde am 5. September 1969 als Ian Donald Calvin Euclid Zappa geboren. Er ist der Sohn des Musikers. Frank Zappa ist ein Songschreiber und Musiker. Dweezil entwickelte eine starke Leidenschaft für das Gitarrenspiel und das Musizieren, da er schon in jungen Jahren mit dem Musikgeschäft in Berührung kam.

Dweezils erster Song (produziert von Eddie Van Halen) wurde veröffentlicht, als er 12 Jahre alt war. Er hatte die Möglichkeit, direkt von Gitarristen wie Steve Vai und Eddie Van Halen zu lernen. Dweezil hat das musikalische Erbe seines Vaters fortgesetzt, indem er mit der Band Zappa Plays Zappa unterwegs war, aber auch seine eigenen Songs geschrieben und aufgenommen hat. Die Band spielt Covers von Frank Zappas Originalsongs, und ehemalige Zappa-Mitglieder wie Terry Bozzio, Steve Vai und Napoleon Murphy Brock haben häufig in der Band gespielt.

Alter: 52

Geburtsort: Kalifornien, USA, Los Angeles

Lesen Sie auch: Sandra Bullock Reinvermögen: Wie viel hat diese Person dieses Jahr verdient?

Matthew McConaughey

Matthew McConaughey mit sandra

Die Co-Stars Sandra Bullock und Matthew McConaughey aus A Time to Kill waren von 1996 bis 1998 zusammen.

Der amerikanische Schauspieler und Produzent Matthew McConaughey wurde am 4. November 1969 geboren. Viele glauben, dass die Nebenrolle des Schauspielers in der Coming-of-Age-Komödie Dazed and Confused (1993) ihre Aufmerksamkeit erregt hat.

Seinen Durchbruch als Hauptdarsteller feierte McConaughey in dem Justizdrama A Time to Kill (1994), dem eine Reihe von Nebenrollen in Filmen wie Angels in the Outfield und Texas Chainsaw Massacre: Die nächste Generation (1994). (1996).

Danach spielte er in dem historischen Drama Amistad und dem Science-Fiction-Film Contact sowie in den Komödien The Newton Boys und EDtv, dem Kriegsdrama U-571 und dem psychologischen Thriller Frailty (2001). The Wedding Planner (2001), How to Lose a Guy in 10 Days (2003), Failure to Launch (2006), Fool’s Gold (2008) und Ghosts of Girlfriends Past (2009) gehörten zu McConaugheys bekanntesten Rollen der 2000er Jahre und festigten seinen Status als Sex-Ikone.

Nach einer zweijährigen Filmpause begann McConaughey, mehr dramatische Rollen zu spielen, beginnend mit dem Gerichtsdrama The Lincoln Lawyer (2011). Seine Hauptrollen in Killer Joe (2011) und Mud (2011) sowie seine Nebenrollen in Bernie (2011), Magic Mike (2012) und The Wolf of Wall Street (2013) wurden gelobt (2012).

Für seine Darstellung des an AIDS erkrankten Cowboys Ron Woodroof in dem biografischen Film Dallas Buyers Club (2013) erhielt McConaughey viel Beifall und Anerkennung. Er gewann den Academy Award, den Critics‘ Choice Movie Award, den Golden Globe Award und den Screen Actors Guild Award, neben anderen Preisen und Nominierungen als bester Schauspieler. 2014 spielte er Rust Cohle in der ersten Staffel der HBO-Anthologie-Krimiserie True Detective.

Für diese Rolle erhielt er den Critics‘ Choice Television Award und den TCA Award und wurde für den Primetime Emmy Award, den Golden Globe Award und den Screen Actors Guild Award nominiert. In den folgenden Jahren spielte er in Filmen wie Interstellar (2014), The Sea of Trees (2015), Free State of Jones and Gold (2016) und The Dark Tower (2017) mit unterschiedlichem Erfolg mit, außerdem war er als Synchronsprecher in Kubo and the Two Strings und Sing (2016) tätig. Der Wandel in McConaugheys Karriere hin zu ernsteren Rollen seit den 2000er Jahren und das Wiederaufleben des Kritikerbeifalls wurde als „McConaissance“ bezeichnet.

Alter: 52

Vereinigte Staaten von Amerika, Uvalde, wo Sie geboren wurden

Troy Aikman

Gerüchten zufolge hatten der NFL-Spieler Troy Aikman und Sandra Bullock 1995 eine kurze Beziehung.

Troy Der ehemalige American-Football-Quarterback Kenneth Aikman wurde am 21. November 1966 geboren und spielte als Quarterback für die Dallas Cowboys in der National Football League (NFL). Aikman, der 1989 in die erste Runde gewählt wurde, spielte zwölf Spielzeiten in Folge als Starting Quarterback der Cowboys, die meisten Spielzeiten eines Quarterbacks in der Geschichte der Cowboys.

Im Laufe seiner Karriere wurde er sechs Mal in die Pro Bowl gewählt, half dem Team, drei Super Bowls zu gewinnen, und war der MVP des Spiels in Super Bowl XXVII. Am 9. Dezember 2008 wurde Aikman in New York City für die Aufnahme in die College Football Hall of Fame und die Pro Football Hall of Fame ausgewählt.

Derzeit arbeitet er für Fox als Sportmoderator im Fernsehen. Zusammen mit seinem Kollegen, dem ehemaligen Cowboys-Quarterback Roger Staubach, war er früher Miteigentümer des Rennteams Hall of Fame Racing in der NASCAR Sprint Cup Series und Teilhaber der San Diego Padres.

Alter: 55

Vereinigte Staaten von Amerika, West Covina, wo sie geboren wurden

Lesen Sie auch: Steve Harveys Vermögen 2024: Ein Echtzeit-Update zu einem reicheren Leben!

Tate Donovan

Tate Donovan und Sandra Bullock waren von 1992 bis 1995 zusammen, nachdem sie sich bei den Dreharbeiten zu dem Film Love Potion No. 9 (1992) kennengelernt hatten.

Tate Buckley Donovan (geboren am 25. September 1963) ist ein amerikanischer Schauspieler und Regisseur, der vor allem für seine Rollen als Jimmy Cooper in The O.C. und Tom Shayes in Damages bekannt ist. Er ist auch bekannt als die Stimme von Hercules im Disney-Zeichentrickfilm von 1997, in der gleichnamigen Fernsehserie und in einigen Kingdom-Hearts-Videospielen.

In Filmen wie Good Night, Good Luck und Argo spielte er ebenfalls eine Nebenrolle. Außerdem verkörperte Donovan den Stabschef des Weißen Hauses Mark Boudreau in 24: Live Another Day und Brian Sanders in Hostages. Er trat in einer Reihe von Fernsehsendungen als Gaststar auf. Außerdem produzierte er 30 for 30 Shorts, für die er für einen Primetime Emmy in der Kategorie Outstanding Short Form Nonfiction Or Reality Series nominiert wurde.

Alter: 58

Geboren in Tenafly, New Jersey, USA

Lesen Sie auch: ANGELINA KIRSCHs Gesichtslähmung ist noch sichtbar

Robert Mailer

1989 datete Sandra Bullock Michael Mailer.

Michael Mailer (geboren 1964) ist das älteste Kind von Beverly Bentley und dem Autor Norman Mailer und ist ein amerikanischer Filmproduzent. Er erhielt 1987 seinen Abschluss in Harvard. Über 20 Filme wurden von ihm produziert. Neben drei Brüdern hat er auch drei Schwestern. Er ist Gründer und Geschäftsführer von Michael Mailer Films. Er heiratete 2004 Sasha Lazard, und die beiden sind Eltern von Cyrus.

Alter: 58

Für weitere Informationen und Aktualisierungen besuchen Sie Dutch Bullion
Emilia Finn
Emilia Finnhttps://dutchbullion.de
Ich bin Emilia Finn, eine engagierte Expertin für Filme, Prominente, Serien, Biografien und Lifestyle. Mit einer angeborenen Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten analysiere ich die Feinheiten der Filmindustrie und biete Einblicke in die neuesten Veröffentlichungen und Kinotrends. Mein Fachwissen erstreckt sich auch auf die Erstellung fesselnder Biografien, in denen ich das faszinierende Leben berühmter Persönlichkeiten enträtsele. Jenseits von Glanz und Glamour befasse ich mich mit Lifestyle-Themen und fange die Essenz des modernen Lebens ein. Als engagierte Geschichtenerzählerin ist es mein Ziel, den Lesern ein tiefes Verständnis für ihre Lieblingsstars zu vermitteln und ihnen eine einzigartige Mischung aus Unterhaltung und Lifestyle zu bieten.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -
Index