6.8 C
Munich

Beth Shuey – Biographie-Maske

Beth Shuey ist eine amerikanische Promi-Ex-Frau. Darüber hinaus ist Beth Shuey vor allem als Ex-Frau des ehemaligen Trainers und Quarterbacks Sean Payton bekannt.

Frühen Lebensjahren

Beth Shuey ist geboren 1968 in Marokko, in Indiana, in den Vereinigten Staaten von Amerika. Laut ihrem Geburtsdatum ist sie es 54 Jahre alt und besitzt die US-Staatsbürgerschaft. Außerdem hat sie das Geburtszeichen der Jungfrau und ist von Natur aus Christin.

Ebenso gehört sie der kaukasischen Ethnizität an. Sie ist die Tochter von Thomas Milton Shuey (Vater) und Joyce Antcliff (Mutter). Sie hat eine Schwester namens Debbie Shuey Doyle. Ihre Schwester arbeitet als Managerin für ein privates Unternehmen namens LilliNow.

Ausbildung

Als sie über ihre College-Karriere sprach, besuchte sie die North Newton Junior and Senior High School. Sie graduierte 1986 und schrieb sich dann an der Indiana State University ein. 1990 schloss sie ihren Bachelor in Marketing ab.

Professionelle Karriere

Beth Shuey sprach über ihre berufliche Laufbahn und arbeitete im Unternehmensverkauf in der Stadt Indianapolis. Ebenso war sie als ehemalige CASA-Mitarbeiterin erfolgreich. Über seinen anderen Beruf ist jedoch nicht viel bekannt. Am bekanntesten ist sie jedoch als Ex-Frau des ehemaligen Trainers und Quarterback Sean Payton.

Sean Payton

Sean Payton war von 2006 bis 2021 Cheftrainer der New Orleans Saints in der National Football League (NFL) und führte die Franchise zu ihrem ersten Super Bowl-Sieg in der Saison 2009.

Er spielte Quarterback, während er die Naperville Central High School und die Eastern Illinois University besuchte. Dieser Spieler gab 1988 sein professionelles Debüt, als er für die Leicester Panthers in Großbritannien spielte.

Bevor er 2006 als zehnter Vollzeittrainer in der Geschichte der Saints eingestellt wurde, hatte er mehrere Positionen als Assistenztrainer bei College- und NFL-Klubs inne. Er begann seine Trainerkarriere als Offensive Assistant für die San Diego State University.

Es war schon immer bekannt für seine offensiven Fähigkeiten mit mehr Punkten (2.804) und gewonnenen Yards (40.158) als jeder andere Verein in den ersten 100 Spielen eines Trainers in der NFL-Geschichte. In der NFL hatte er die zweitlängste Amtszeit eines einzelnen Teams unter den aktiven Cheftrainern, nur hinter Bill Belichick, der seit der Saison 2000 die New England Patriots trainiert.

Die Heiligen von New Orleans

Nach einer 3-13-Saison im Jahr 2005 rückten die Saints unter Payton in die NFL-Playoffs 2006 vor und gewannen zum ersten Mal in der Franchise-Geschichte die NFC-Meisterschaft.

Beth Shuey

Bildunterschrift: Sean Payton als Trainer von New Orleans (Quelle: Sports Illustrated)

Die Saints gewannen ihren ersten Super Bowl in der Franchise-Geschichte nach der Saison 2009. Payton führte die Saints zu drei NFC-Meisterschaftsspielen (2006, 2009 und 2018), einem Super Bowl XLIV-Sieg und neun Playoff-Plätzen in den Playoffs mit sieben Divisionssiegen in 16 Spielzeiten ein Cheftrainer, was ihn zum erfolgreichsten Franchise-Trainer der Saints macht. die Geschichte.

Suspension

Er wurde im April 2012 für die gesamte NFL-Saison 2012 wegen seiner Rolle im Kopfgeldskandal der New Orleans Saints gesperrt, in dem angeblich „Kopfgelder“ für Kontakte gezahlt wurden, die versuchten, Spieler von gegnerischen Mannschaften zu verletzen. Er legte Berufung ein, die jedoch abgelehnt wurde, und er wurde bis zur Wiedereinstellung im Januar 2013 suspendiert.

Preis

Bis jetzt hat Beth Shuey noch keine Preise oder Auszeichnungen gewonnen. Ihr Ex-Mann verdiente jedoch während seiner NFL-Trainerkarriere einiges. Als Ehre für ihn wurde sein Trikot mit der Nummer 18 von den Eastern Illinois Panthers zurückgezogen.

Ebenso wurde er in die Eastern Illinois Hall of Fame aufgenommen. Außerdem wurde er als Trainer Super Bowl Champion (XLIV) und AP Coach of the Year (2006).

Nettowert

Apropos Vermögen von Beth Shuey, sie hat a Nettowert von 1,5 Millionen Dollar und sie muss ihr Einkommen und Gehalt noch teilen. Auf der anderen Seite hat ihr Ex-Mann ein Nettovermögen von 24 Millionen Dollar, das er durch seine Karriere verdient hat.

Beziehungsstatus

Sie ist ein Scheidung Frau jetzt. Aber in der Vergangenheit heiratete sie 1992 NFL-Trainer Sean Payton.

Beth Shuey

Bildunterschrift: Beth Shuey mit ihrem Ex-Mann Sean Payton (Quelle: Pinterest)

Mit der Ehe hat das Paar zwei Kinder, Meghan und Connor. Leider ließ sich Shuey wegen seiner Affäre mit Skylene Montgomery von ihrem Ehemann scheiden. Im Moment ist diese Ex-Promi-Ehefrau nicht Gegenstand von Kontroversen oder Gerüchten.

Körpermaße

Diese Frau ist 5 Fuß 7 Zoll groß und wiegt ungefähr 68 kg. Außerdem hat Shuey braune Augen mit dunkelbrauner Haarfarbe und trägt eine Schuhgröße von 7US.

sozialen Medien

Bei Shuey instagram Seite, es gibt mehr als 1.000 Follower. Ebenso gibt es 254 Follower auf Twitter und sie ist nicht auf Facebook aktiv.

Beth Shuey-Fans sahen es auch

.

Previously published on biographymask.com

Latest article

%d bloggers like this: