4.9 C
Munich

YouTube öffnet YouTubern die Tür, um mit Shorts mehr Geld zu verdienen

[ad_1]

Was möchtest du wissen

  • YouTube hat angekündigt, dass Ersteller von Kurzfilmen bald dem YouTube-Partnerprogramm beitreten können.
  • Kurzfilmschaffende müssen innerhalb von 90 Tagen mindestens 1.000 Abonnenten und 10 Millionen Kurzfilmaufrufe haben, um sich zu qualifizieren.
  • YouTube bietet vielversprechenden YouTubern Zugriff auf von Fans finanzierte Funktionen wie Super Thanks und mehr.
  • Shorts werden auch Teil der Umsatzbeteiligung von YouTube sein, da zwischen den Videos Anzeigen geschaltet werden.
  • Die neue YouTube Creator Music-Funktion bietet Creatorn einfachen Zugriff auf Titel, die sie in ihren Videos verwenden können.

YouTube Shorts ist rasant gewachsen, seit Google vor nur einem Jahr den Konkurrenten TikTok gestartet hat. Während Google Kurzfilmerstellern mit dem YouTube Shorts Fund geholfen hat, Geld mit ihren Videos zu verdienen, gibt es ihnen jetzt die Möglichkeit, über das YouTube-Partnerprogramm (YPP) Geld zu verdienen.

Youtube Bekanntmachung Dienstag, dass sich Kurzfilmschaffende für das Programm Anfang 2023 bewerben können, sofern sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehören mindestens 1.000 Abonnenten und mindestens 10 Millionen Aufrufe innerhalb von 90 Tagen.



[ad_2]

Source

Latest article

%d bloggers like this: