2 C
München

„Wendell & Wild“-Trailer: Jordan Peele und Keegan-Michael Key tun sich mit Stop-Motion-Meister Henry Selick zusammen

Sieben Jahre nach dem Ende von „Key & Peele“ ist das Duo als Co-Stars in Netflix‘ mit Spannung erwartetem Spielfilm zurück, der am 28. Oktober Premiere feiert.

„Key & Peele“, treffen „Wendell & Wild“.

Jordan Peele und Keegan-Michael Key vereinen sich auf der Leinwand durch Stop-Motion-Avatare in Henry Selicks „Wendell & Wild“, der sieben Jahre nach dem Ende ihrer Comedy-Sketch-Serie veröffentlicht wurde. Oscar-Preisträger „Get Out“ Peele hat das Drehbuch geschrieben und zusammen mit Regisseur Selick produziert.

Im Mittelpunkt des Films stehen zwei Dämonen (Key und Peele), die einen Deal mit einem in Schwierigkeiten geratenen Waisenkind (Lyric Ross) machen, um das Land der Lebenden zu betreten. Auch Angela Bassett, James Hong, Tamara Smart, Natalie Martinez, Tantoo Cardinall Gabrielle Dennis, Igal Naor, David Harewood, Maxine Peake, Ramona Young, Sam Zelaya, Seema Virdi, Gary Gatewood und Ving Rhames leihen dem Film ihre Stimme.

„Coraline“-Regisseur Selick leitet den Stop-Motion-Animationsfilm, der auf der TIFF 2022 Premiere feierte und am 21. Oktober das Animation Is Film Festival eröffnen wird.

„Ich bin begeistert, dass mein neuer Film ‚Wendell & Wild‘, der gemeinsam mit Jordan Peele geschrieben und als ausführender Produzent produziert wurde, seine US-Premiere bei Animation Is Film feiert, einem Festival, das nicht-traditionelle und bahnbrechende Animationsfilme feiert“, sagte der sagte Regisseur Selick, der auch für ein Q&A nach der Vorführung zur Verfügung stehen wird. „Unser in Amerika hergestelltes Stop-Motion-Feature ist vieles: gruselig, lustig, gruselig, traurig und ermutigend, aber am wichtigsten ist, dass es sehr, sehr skurril ist, also kann ich mir keinen besseren Ort vorstellen, um seine Staaten unterzubringen – United Premiere Animation ist Film Ich hoffe, Sie genießen die Show.

Der neueste Trailer enthält einen unveröffentlichten Originaltrack von Rapper Doechii mit dem Titel „I Told Em“. Die Musik zu „Wendell & Wild“ wird vom Oscar-nominierten Bruno Coulais („Les Choristes“) produziert.

„Ich bin seit langem ein großer Fan von Jordan Peele und Henry Selick, daher war es großartig, bei der Bereitstellung von Musik für diesen Trailer helfen zu können“, sagte Doechii in einer Pressemitteilung. „Ich liebe alles, was auf seltsame und skurrile Weise eine alternative Darstellung von Menschen wie mir zeigt. Fröhliches Halloween!“

Der IndieWire-Rezensent des Films bezeichnete das Feature als „reizendes Comeback“ für Selick, das „Stop-Motion wieder auf die Landkarte brachte“ und gleichzeitig als „charmant hinterhältige Zusammenarbeit“ zwischen Key und Peele fungierte.

„Wendell and Wild“ wird am 21. Oktober in ausgewählten Kinos und am 28. Oktober auf Netflix uraufgeführt.

Neben Selick und Peele produzierte Ellen Goldsmith-Vein den Film für The Gotham Group und Win Rosenfeld produzierte Monkeypaw. Zu den ausführenden Produzenten gehören Lindsay Williams und Eddie Gamarra von der Gotham Group, Ian Cooper und Kamil Oshundara von Monkeypaw.

Schauen Sie sich den Trailer unten an.

Registrieren: Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.

Previously published on biographymask.com

Latest article

%d Bloggern gefällt das: