25.1 C
Berlin
Dienstag, Mai 21, 2024

Realme UI 4.0 (Android 13) Update für Realme-Geräte: Laufende Liste, was wir bisher wissen!

Das Datum der Enthüllung der stabilen Version des Betriebssystems Android 13 rückt näher, zumal der amerikanische Riese heute vor einigen Stunden die letzte Beta-Version des Systems gesendet hat.“beta 4.1Für Pixel-Telefone. So wie das chinesische Unternehmen Oppo und die große Schwester von Realme „bevor Sie sich vor einigen Jahren davon getrennt haben“ die ColorOS 13-Oberflächentests mit dem kommenden Betriebssystem gestartet haben, hat nun auch Realme seine Rolle in den Tests des neuen Systems aufgenommen. die irgendwann im Laufe des nächsten Jahres neben der Realme UI 4-Oberfläche erscheinen wird. Bist du interessiert? Auf dieser Seite können Sie dann herausfinden, für welche der Realme-Telefone Sie in Frage kommen Android13. aktualisieren.

Realme UI 4-Update (Android 13)

Seit letztem Dezember interessiert sich Realme für das Senden des Android 12-Betriebssystems mit der Realme UI 3-Oberfläche, die bisher die neueste für seine intelligenten Geräte ist, wenn Sie sich fragen. Obwohl eine große Anzahl der Telefone des Unternehmens bereits das neueste stabile Systemupdate erhalten haben, gibt es immer noch mehrere Telefone, die das neueste System noch nicht erhalten haben, wie z Wir hoffen, dass der Rest der berechtigten Telefone bald das stabile Systemupdate erhalten wird.

Weiterlesen: Die Auswirkungen der VMware-Änderungen auf den Bildungssektor: Herausforderungen und Lösungen

Wann wird die Realme UI 4-Oberfläche offiziell angekündigt?

Sobald das Unternehmen das Update der Realme UI 3-Schnittstelle an alle berechtigten Telefone gesendet hat, wird es mit der Entwicklung der Realme UI 4-Schnittstelle beginnen, die auf dem Betriebssystem Android 13 basieren wird, das Ende 2022 oder Anfang 2022 verfügbar sein wird 2023. Welche Informationen sind bisher über Android 13 für Realme-Telefone verfügbar? Welche Telefone sind für das Realme UI 4-Update geeignet? Lassen Sie uns im Folgenden ausführlicher über die Antworten auf diese Fragen sprechen.

Realme-Telefone, die für Android 13 geeignet sind

Android 13
Android 13

Angesichts der Politik des chinesischen Unternehmens, in den vergangenen Jahren das offizielle Systemupdate an seine berechtigten Geräte zu senden, gibt es eine große Liste von Realme-Telefonen, die den Erhalt des Android 13-Betriebssystemupdates mit der brandneuen Realme UI 4-Oberfläche unterstützen werden Gesellschaft. Normalerweise schickt Realme zwei Versionen des Android-Systems an seine Telefone, ob Flaggschiff oder sogar mittlere, und die Telefone des Unternehmens in der niedrigen Kategorie erhalten oft nur ein Update für das Betriebssystem. Da wir uns dieser Richtlinie bewusst sind, ist die Idee, vorherzusagen, welche der Telefone des Unternehmens für Android 13 geeignet sind, einfach.

Dies sind also die Realme-Telefone, die für das Realme UI 4-Update in Frage kommen, wobei darauf hingewiesen wird, dass sie nicht in Ordnung sind:

  • Realme GT 2 Master Explorer
  • Reich C30
  • Realme Narzo 50i Prime-Telefon
  • Realme GT Neo 3T
  • Realme Narzo 50 5G und 50 Pro
  • Realme 9 5G-Telefon
  • Reich V23
  • Realme Pad-Telefon
  • Reich 9
  • Realme 9 5G-Telefon
  • Realme 9 5G-Geschwindigkeitstelefon
  • Reich 9 Pro
  • Reich 9 Pro+
  • Reich 9i
  • Reich GT 2
  • Realme GT 2 Pro – Beta-Programm
  • Reich C35
  • Realme GT Neo 3
  • Realme GT Neo 3 150W
  • Realme C31-Telefon
  • Realme Narzo 50A & 50A Prime
  • Reich Narzo 50i
  • Realme GT Neo 2T
  • Realme GT Neo 2
  • Realme 8s 5G-Telefon
  • Reich 8i
  • Realme GT Explorer Master
  • Realme GT-Meister
  • Reich C21Y
  • Reich C11 (2021)
  • Reich C25s
  • Realme X7 Max 5G
  • Realme Narzo 30 (5G) Telefon
  • Reich 8
  • Reich 8 Pro
  • Realme 8 5G-Telefon
  • Reich C25
  • Realme GT Neo
  • Realme GT 5G-Telefon

Diese Liste wurde zuletzt am 26. Juli 2022 aktualisiert und wir werden sie „entweder durch Hinzufügung oder Löschung“ aktualisieren, sobald neue Informationen verfügbar sind. Sie sollten auch wissen, dass die vorherige Liste weder in Ordnung noch offiziell ist, aber sie basiert auf unserer Nachverfolgung, wie Realme in den letzten Jahren offizielle Systemaktualisierungen an seine intelligenten Geräte gesendet hat.

Weiterlesen: 7 wichtige Wege zur Datensicherung und -wiederherstellung

Realme UI 4-Update-Funktionen

Wie seine Vorgängerversionen, von Realme UI 1 über Realme UI 2 bis hin zur neuesten stabilen Version, hatte Realme UI immer eine riesige Menge an Anpassungen, Ergänzungen und neuen Funktionen und ist jetzt ein sehr starker Konkurrent von Samsungs am stärksten angepasster Benutzeroberfläche One UI von Samsung. Daher wird die Realme UI 4-Oberfläche zusätzlich zu den Grundfunktionen von Android 13 dem gleichen Ansatz folgen.

Realme UI 4-Update-Funktionen

Obwohl wir noch sehr weit vom Datum der offiziellen Veröffentlichung des bevorstehenden Systemupdates für Realme-Telefone entfernt sind, haben sich viele Erwartungen und Lecks gebildet, die sich für uns gebildet haben, wie die kommende Realme-UI-Oberfläche mit Android 13 aussehen wird, z. B. die Möglichkeit des Platzierens eines Widgets für die Musik- oder Videodateien, die Sie gerade abspielen, Technologieunterstützung Bluetooth LE New Acoustics „LE steht hier für Low Energy“.

Und auch die Möglichkeit, die Position der Multimedia-Schaltflächen zu steuern, die Neugestaltung des Schnelleinstellungsfensters, die Möglichkeit, Bild- und Videodateien aus der Fotogalerie auszublenden, die Möglichkeit, Benachrichtigungen von auf dem Telefon installierten Anwendungen zu senden, im Gegensatz zu allen anderen Grundfunktionen des Android-Betriebssystems selbst. Abgesehen von den vorherigen Funktionen gibt es auch einige Berichte, dass das chinesische Unternehmen die Designsprache Material You aktualisieren könnte, was dem Benutzer die Möglichkeit gibt, die Farben von Symbolen sowie Telefonthemen zu ändern, die in Realme vorhanden sein sollten UI 3 kam aber aus irgendeinem Grund nicht mit dem Update.

Für weitere Informationen und Aktualisierungen besuchen Sie Dutch Bullion
Lucy Milton
Lucy Miltonhttps://dutchbullion.de/
Ich bin Lucy Milton, ein Technik-, Spiele- und Auto-Enthusiast, der seine Expertise zu Dutchbullion.de beisteuert. Mit einem Hintergrund in KI navigiere ich durch die sich ständig weiterentwickelnde Tech-Landschaft. Bei Dutchbullion.de entschlüssle ich komplexe Themen, von KI-Fragen bis hin zu den neuesten Entwicklungen im Gaming-Bereich. Mein Wissen erstreckt sich auch auf transformative Automobiltechnologien wie Elektrofahrzeuge und autonomes Fahren. Als Vordenker setze ich mich dafür ein, diese Themen zugänglich zu machen und den Lesern eine verlässliche Quelle zu bieten, um an vorderster Front der Technologie informiert zu bleiben.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -
Index