4.9 C
Munich

Mehr Spaß hatte “Blonde” nicht: Sie verschwand aus den Top 10 von Netflix

In der Zwischenzeit in den VOD-Charts: Erinnert sich noch jemand an „Jeepers Creepers“? Das Horror-Franchise hat einen neuen Regisseur und einen vierten Teil.

Das viel gehypte und gut gehypte (vielleicht zu gut) Marilyn Monroe-Biopic „Blonde“ von Netflix fiel nach nur acht Tagen aus den Top-10-Filmen, mit nur drei auf Platz 1. Dieses erstaunliche Ergebnis bestätigt erneut den Verdacht, dass Abonnenten zwar von den Originalen angezogen werden, die Top-Regisseure und Auszeichnungen jedoch keinen Vorsprung verschaffen, wenn es um das Interesse der Zuschauer geht.

Es mag Ausnahmen geben und es ist wahrscheinlich, dass “Glass Onion: A Knives Out Mystery” eine davon sein wird. (Er erscheint am 30. Dezember, einen Monat nach einem einwöchigen Kinostart in 600 Kinos.) Rian Johnsons Film wird von seinem im Kino erfolgreichen Vorgänger sowie von seiner Besetzung und seinen starken Kritiken profitieren. (Zufälligerweise war „Blonde“-Star Ana de Armas Teil des ursprünglichen Sets).

Netflix Originals kann erfolgreich sein, aber es ist normalerweise nur von kurzer Dauer. Die aktuelle Tabelle hat drei Originale in den Top 5, und diese Filme haben einen Bruchteil der Aufmerksamkeit von „Blonde“ erhalten. Dies deutet darauf hin, dass sich die Zuschauer zwar nach sozialer Begeisterung für Filme sehnen, es sich jedoch nicht unbedingt um dieselben Filme handelt, die sie sehen möchten.

In den VOD-Charts florieren Indie-Originale mit Screen Medias „Jeepers Creepers: Reborn“ ($6,99) an der Spitze. Es belegt den zweiten Platz in den Top-10-Rankings. „Last Seen Alive“ des Gerald Butler-Schauspielers – eine VOD-Version, die „Blonde“ als Nr. 1 ersetzte und dort fünf Tage blieb, verglichen mit drei für „Blonde“ – ist immer noch Nr. 3. Nach „Blonde“, dem Horror Film „Mr. Harrigan’s Phone“ (mit Donald Sutherland als geliebtem Lehrer, der einen Schüler aus dem Grab kontaktiert) belegte kurz den ersten Platz; es ist John Lee Hancock, zu dessen Regie-Credits „The Blind Side“ und „Saving Mr. Banken.”

“Das glücklichste Mädchen der Welt”

Netflix

Aber „Mr. Harrigan’s Phone“ verbrachte nur einen Tag auf Platz 1 (es ist derzeit Platz 2), bevor es durch „Das glücklichste Mädchen der Welt“ mit Mila Kunis ersetzt wurde (die nach seinem Auftritt bei Jimmy Kimmel Online-Aufmerksamkeit erlangte). Der Thriller belegt seit seinem Debüt am Freitag den ersten Platz. „The Redeem Team“, eine Originaldokumentation über das Basketballteam der US-Olympiade 2008, ist auf Platz 4. “Old People”, ein in Polen gedrehter deutscher Horrorfilm, ist gerade auf Platz 8 eingestiegen.

Nicht-Studioveröffentlichungen mit begrenzter Kinopräsenz haben diese Woche acht der 30 Chartslots. Der vierte Eintrag „Jeepers Creepers“ brachte Mitte September fast 2 Millionen US-Dollar ein, hauptsächlich dank Fathom Events an Wochentagen als Start der Heimveröffentlichung des Films. Der Erfolg legt eine Strategie nahe, die ins Spiel kommen könnte, auch wenn sie das größere Theaterspiel einschränkt. Trotz seines niedrigeren Preises belegte es den zweiten Platz in Vudu, das Einnahmen verzeichnet.

„Top Gun: Maverick“ (Paramount/5,99 $) erholt sich weiterhin mit seinem reduzierten Preis und nimmt den Spitzenplatz bei iTunes und Google Play ein (obwohl es bei Vudu nur auf den dritten Platz gesunken ist). „Bullet Train“ (Sony/19,99 $) ist die Nr. 1 in Vudu, die zweite an anderer Stelle. „Minions: The Rise of Gru“ (Universal/4,99 $, nur reduzierter Preis) und „Where the Crawdads Sing“ (Sony/5,99 $) runden die Liste der drei Titel ab.

iTunes und Google Play ordnen Filme täglich basierend auf der Anzahl der Transaktionen. Dies sind die Listen für den 10. Oktober. Die aufgeführten Distributoren sind die aktuellen Rechteinhaber. Die Preise für alle Titel gelten für die Miete.

itunes

1. Top-Gun: Maverick (Priorität) – 5,99 $

2. Hochgeschwindigkeitszug (Sony) – 19,99 $

3. Wo die Flusskrebse singen (Sony) – 5,99 $

4. Minions: Der Aufstieg von Gru (Universal) – 4,99 $

5. Wiederbelebung der Jeepers Creepers (Bildschirmmedien) – 6,99 $

6. Kriminelle Emily (Attraktionen am Straßenrand) – 6,99 $

7. Vesper (IFC) – 6,99 $

8. Banditen (Köcher) – 6,99 $

9. Gottes Land (IFC) – 6,99 $

10. Jurassic World: Dominion (Universell) – 5,99 $

Google Play

1. Top-Gun: Maverick (Priorität) – 4,99 $

2. Hochgeschwindigkeitszug (Sony) – 19,99 $

3. Wiederbelebung der Jeepers Creepers (Bildschirmmedien) – 6,99 $

4. Wo die Flusskrebse singen (Sony) – 5,99 $

5. Jurassic World: Dominion (Universell) – 5,99 $

6. Schergen: Der Aufstieg von Gru (Universal) – 4,99 $

7. Nein (Universell) – 19,99 $

8. Alles überall auf einmal (A24) – 4,99 $

9. Thor: Liebe und Donner (Disney) – 5,99 $

10. Das schwarze Telefon (Universell) – 5,99 $

Vudu

Vudu ordnet nach Umsatz, nicht nach Transaktionen, was Premium-VOD-Titel erhöht. Diese Liste deckt den 3. bis 9. Oktober ab.

1. Hochgeschwindigkeitszug (Sony) – 19,99 $

2. Jeepers Creepers: Wiedergeburt (Bildschirmmedien) – 6,99 $

3. Top-Gun: Maverick (Priorität) – 4,99 $

4. Bestie (Universell) – 19,99 $

5. Minions: Der Aufstieg von Gru (Universal) – 4,99 $

6. Herbst (Löwentor) – 19,99 $

7. Nein (Universell) – 19,99 $

8.Elvis (WBD) – 5,99 $

9. Immer glücklich (Spannung) – 19,99 $

10. Wo die Flusskrebse singen (Sony) – 5,99 $

Netflix-Filme

Meistgesehen, aktuelles Ranking in Netflix’s Daily Chart, Stand Montag, 10. Oktober. Zu den Originalen gehören sowohl von Netflix produzierte als auch erworbene Titel, die zunächst in den USA gezeigt werden. Netflix veröffentlicht dienstags seine eigenen wöchentlichen Top 10 basierend auf der Wiedergabezeit.

1. Das glücklichste Mädchen der Welt (Netflix-Original 2022)

2. Mr. Harrigans Telefon (Netflix-Original 2022)

3. Zuletzt lebend gesehen (VOD-Veröffentlichung 2022)

4. Das Austauschteam (Netflix-Originaldokumentation 2022)

5. Jexi (Kinostart 2019)

6. Megamind (Kinostart 2010)

7. Vermächtnis (VOD-Veröffentlichung 2021)

8. Die älteren Menschen (deutsches Netflix-Original 2022)

9. Herr und Frau Smith (Kinostart 2005)

10. Singen 2 (Kinostart 2021)

Registrieren: Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.

Previously published on biographymask.com

Latest article

%d bloggers like this: