-3.9 C
München
Montag, Januar 30, 2023

Funktioniert ExpressVPN 2022 auf einem Chromebook?

[ad_1]

Digital Trends kann eine Provision verdienen, wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen.

ExpressVPN ist dank seiner hohen Geschwindigkeiten, großartigen Funktionen und der umfangreichen Serveranzahl für viele Benutzer das beste VPN. Aber was wäre, wenn Sie es mit Ihrem Chromebook verwenden würden? Mit einem Betriebssystem, das sich stark von Windows oder macOS unterscheidet, könnten Sie glauben, dass Sie ExpressVPN nicht einfach auf Ihrem Chromebook verwenden können. Lesen Sie weiter und wir erklären Ihnen alles, was Sie über die Verwendung von ExpressVPN auf einem Chromebook wissen müssen und welche Funktionen bei Verwendung von ChromeOS noch verfügbar sind.

Funktioniert ExpressVPN auf einem Chromebook?

Eine Frau sitzt vor einem offenen Chromebook-Laptop.

ExpressVPN verspricht, mit nahezu jedem Chromebook-Modell zu funktionieren, einschließlich Acer, HP, Google, Asus, Samsung und mehr.

Einer der besten Teile von ExpressVPN für Chromebooks ist, dass es unglaublich einfach einzurichten ist. Alles, was Sie tun müssen, ist, ein Konto zu erstellen, die App für Android herunterzuladen, und Sie können sich in Sekundenschnelle mit einem Server verbinden.

Auf diese Weise können Sie sich über das OpenVPN-Protokoll mit Servern auf der ganzen Welt verbinden. Es ist der perfekte Weg, um sicher zu bleiben, während Sie mit Ihrem Chromebook online surfen. Viele Chromebook-Benutzer stellen wahrscheinlich eine Verbindung zu öffentlichen Wi-Fi-Netzwerken her, daher ist es wichtig, sehr sicher zu sein. Nicht sicher Was ist ein VPN? Wir haben Sie mit einem tiefen Tauchgang abgedeckt. Einfach ausgedrückt, Sie benötigen es, um zusätzliche Sicherheit zu bieten, wenn Sie online sind.

Verwendung von ExpressVPN auf einem Chromebook

Sie haben gerade ein Chromebook gekauft und möchten ExpressVPN installieren? Es ist nützlich, die Funktionen und Vorteile zu kennen, die es bietet. Glücklicherweise sind sie genauso wichtig, als ob Sie einen Windows- oder Mac-Computer verwenden würden.

Die Verwendung von ExpressVPN auf einem Chromebook bedeutet, dass Ihre Browsing-Aktivitäten mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung verschlüsselt werden. Es wird Ihrem ISP oder anderen nicht möglich sein, zu sehen, was Sie mit ExpressVPN durchsuchen, indem Sie eine strikte No-Logs-Richtlinie einhalten. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie öffentliches WLAN nutzen, aber Online-Banking oder andere sicherheitsbewusste Apps und Websites nutzen möchten.

Außerdem bietet ExpressVPN hohe Geschwindigkeiten und ist daher ideal, wenn Sie regelmäßig viele Dateien herunterladen. Eine Netzwerksperrfunktion blockiert Ihren Internetverkehr, wenn Ihre VPN-Verbindung plötzlich unterbrochen wird.

Zu den weiteren Funktionen gehört auch die Möglichkeit, die ISP-Drosselung zu umgehen. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie viele Inhalte streamen oder viele Dateien herunterladen, nicht darunter leiden, dass Ihr ISP Ihre Bandbreite wegen übermäßiger Nutzung drosselt. Es ist auch möglich, geografische Beschränkungen über ExpressVPN zu umgehen, sodass Sie Dienste wie Netflix oder Hulu aus anderen Ländern ansehen und Inhalte anzeigen können, die anderswo verfügbar sind.

Die gleiche Funktion funktioniert auch gut, wenn Sie in ein Land mit Online-Zensur reisen. Durch die Verwendung von ExpressVPN können Sie Ihr Chromebook in Ihr Heimatland “überlisten” und dabei alle Zensurprobleme in dem Land umgehen, in dem Sie sich aufhalten.

ExpressVPN für Chromebook macht Ihr bereits hochsicheres System noch sicherer, egal in welchen Netzwerken Sie surfen. Da Chromebooks sehr portabel sind, benötigen Sie wahrscheinlich zusätzliche Sicherheit, wenn Sie sich im Laufe der Zeit mit verschiedenen Netzwerken verbinden.

Empfehlungen der Redaktion











[ad_2]

Source

neueste Artikel