-0.2 C
München

Der erste Trailer zu Tekken 8 zeigt eine kinoreife Kampfszene

[ad_1]

Nachdem ein kurzer Blick auf Kazuyas Gesicht während des Evo-Kampfspielturniers als Vorgeschmack auf die Zukunft der Tekken-Serie galt, bekamen wir endlich einen vollständigen Blick darauf Tekke 8. State of Play von PlayStation hat sich die Grafik genau angesehen und eine Vorschau auf das Gameplay gegeben, das wir von der lang erwarteten Fortsetzung des Ewigen erwarten können Tekke 7.

Tekke 8Der neue Trailer führt uns auf ein karges Feld, wo Jin Kazama und sein böser Vater Kazuya Kazama ihren endlosen Kampf fortsetzen. Die Action springt direkt von einer Zwischensequenz ins Gameplay, wenn wir die beiden gegeneinander kämpfen sehen.

Eine sofort wahrnehmbare Veränderung gegenüber Tekkens Vergangenheit ist die Kameraführung. Die Dinge werden etwas weiter gezogen und es passiert viel mehr auf dem Schlachtfeld, mit Tonnen von Regen und anderen Wettereffekten im Hintergrund. Darüber hinaus ist es immer noch das gleiche Tekken-Kampfspiel, das wir alle kennen und lieben. Es scheint jedoch, dass die Superkünste namens Rage Moves eingeführt wurden Tekke 7wieder im Spiel auftauchen.

Jin und Kazuya kämpfen in Tekken 8.

Während sich das gesamte Gameplay so filmisch wie eine Zwischensequenz anfühlt, Sony hat bestätigt dass der Clip in Echtzeit gerendertes Filmmaterial ist, das auf der PlayStation 5 aufgenommen wurde.

Der Trailer endet mit einem einzigen Logo der PlayStation 5. Es ist unklar, ob dies bedeutet, dass das Spiel exklusiv für PlayStation 5 ist oder ob es nur die neueste Konsolengeneration für die X/S- und PS5-Serie hinter sich lässt. Es gibt derzeit auch kein angekündigtes Veröffentlichungsdatum oder Startfenster für den Titel, der sich in der Entwicklung befindet.

Empfehlungen der Redaktion











[ad_2]

Source

Latest article

%d Bloggern gefällt das: