12.5 C
Munich

Colorado ist der erste US-Bundesstaat, der Krypto als Steuerzahlung akzeptiert

Colorado startete als erster US-Bundesstaat, der seinen Einwohnern die Möglichkeit bot, Steuern zu zahlen Kryptowährungen.

Gouverneur Jared Polis machte die Ankündigung und stellte fest, dass dies ein Sprungbrett sei, um Colorado zu einem Zentrum der digitalen Innovation zu machen.

„Derzeit akzeptiert der Bundesstaat Colorado offiziell Kryptowährungen als Zahlungsoption für alle Steuern. Wir haben eine Weile darüber gesprochen und gesagt, dass wir bis Ende des Sommers liefern werden – wir haben es getan“, sagte Polis.

Das Colorado Department of Revenue betonte, dass Zahlungen über persönliche PayPal-Konten erfolgen würden, die Ethereum (ETH), Bitcoin (BTC), Litecoin (LTC) und unterstützen Bitcoin-Geld (BCH).

Der Gouverneur wies darauf hin, dass der Staat die Kryptozahlungen einziehen und den umgerechneten Dollarwert in die Staatskasse einzahlen werde. Er fügte hinzu:

„Steuerzahler können jetzt Kryptowährung als Zahlungsoption auswählen, was aus Sicht des Kundenservice erneut zeigt, wie innovativ Colorado ist, wenn es darum geht, die sich ständig ändernden Bedürfnisse von Unternehmen und Einwohnern zu erfüllen.“

Um mutige Ideen im Staat zu fördern, glaubt Polis, dass der Krypto-Zahlungsweg der richtige Weg ist.

„Als Staat stehen wir an der Spitze der digitalen Innovation, sei es bei der Anwendung von Blockchain- und Shared-Ledger-Technologie als neues Finanzierungsmodell oder ob es nur darum geht, verbraucherfreundlich zu sein und sicherzustellen, dass wir die Art von Innovation ermöglichen, die stören wird Legacy-Geschäftspraktiken und Regierungspraktiken, um sie effizienter zu machen“, betonte Polis.

Anfang dieses Jahres gab der Gouverneur von Colorado bekannt, dass der Staat auf Hochtouren ist, um die Zahlung von Krypto-Steuern bereits in diesem Sommer zu ermöglichen, berichtete Blockchain.News.

Polis‘ Krypto-Befürwortung ist nicht unbemerkt geblieben, da er einer der Initiatoren des Congressional Blockchain Caucus im Jahr 2016 war. Er war auch einer der ersten Politiker, der Krypto-Spenden für seine Kampagnen entgegennahm.

Bildquelle: Shutterstock

.

Previously published on blockchain.news

Latest article