4.9 C
Munich

Boeing-Aktien steigen, da die chinesischen Aufsichtsbehörden das 737 MAX-Treffen bestätigen

[ad_1]

Boeing Co. (BA) Die Aktien stiegen am Dienstag, nachdem die Luftfahrtaufsichtsbehörden in China ein Treffen mit Führungskräften des Unternehmens bestätigt hatten, das darauf abzielte, die angeschlagene 737 MAX auf dem größten Flugzeugmarkt der Welt wieder in Betrieb zu nehmen.

Die chinesische Zivilluftfahrtbehörde (CAAC) sagte am Dienstag, sie habe sich letzte Woche in Peking mit Führungskräften von Boeing getroffen, um die seit 2019 am Boden befindliche 737 MAX wieder in den chinesischen Luftraum zu bringen.

Dave Calhoun, CEO von Boeing, sagte kurz nach dem CAAC-Treffen letzte Woche, er glaube, dass es „eine Chance“ gebe, dass die Aufsichtsbehörden die 737 MAX 10 vor Jahresende freigeben würden, aber Chief Financial Officer Brian West sagte auch, das Unternehmen könne „neu vermarkten“. oder einige der 140 für China bestimmten Flugzeuge an andere Kunden auf der ganzen Welt verkaufen, wenn die Aufsichtsbehörden die Genehmigung weiter verzögern.

.

[ad_2]

Source

Latest article

%d bloggers like this: