22.1 C
Berlin
Donnerstag, Juni 20, 2024

Binance erweitert Investitionsmöglichkeiten mit der Einführung von USDC

Binance, eine der führenden Kryptowährungsbörsen, hat USDC auf ihrer Dual Investment Plattform eingeführt. Dieser Schritt zielt darauf ab, den Benutzern eine breitere Palette von Investitionsmöglichkeiten zu bieten, indem sie in Buy Low & Sell High Produkte mit verschiedenen USDC-Paaren engagieren können.

Dual Investment Plattform und Funktionen

Die Dual Investment Plattform auf Binance ermöglicht es den Nutzern, den gewünschten Preis und das Abrechnungsdatum für den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen in der Zukunft festzulegen, ohne dass Gebühren anfallen.

Diese Funktion bietet Flexibilität und das Potenzial für Belohnungen, so dass Benutzer hohe Renditen auf ihre Kryptowährungsbestände anhäufen oder Kryptowährungen zu einem niedrigeren Preis als dem Marktkurs erwerben können.

Weiterlesen: US-Kryptowährungsbörse Kraken im Verdacht, gegen Sanktionen zu verstoßen

Option „Hoch verkaufen“:

  • Geeignet für Benutzer, die höhere Renditen auf ihre Kryptowährungsbestände anhäufen oder ihre Depotwährung zu einem höheren Preis in der Zukunft verkaufen möchten.
  • Zu den unterstützten Einzahlungswährungen gehören BTC, ETH, BNB, SOL, XRP, DOGE, LTC, MATIC, ADA, DOT und weitere.
  • Die Abrechnungstermine reichen vom 10. Mai bis zum 28. Juni 2024.

Buy Low Option:

  • Richtet sich an Nutzer, die daran interessiert sind, höhere Belohnungen auf Stablecoin-Bestände zu akkumulieren oder Kryptowährungen zu einem niedrigeren Preis in der Zukunft zu kaufen.
  • Die unterstützte Einzahlungswährung für Buy Low ist USDC, die Abrechnungstermine sind mit denen der Sell High-Option abgestimmt.

Erste Schritte mit Dual Investment auf Binance

Benutzer können ganz einfach mit dem Investieren auf der Dual Investment Plattform beginnen, indem sie diese einfachen Schritte befolgen:

  1. Besuchen Sie die Dual Investment-Seite auf der Binance-Plattform.
  2. Wählen Sie die Kryptowährung, die Sie kaufen oder verkaufen möchten.
  3. Wählen Sie zwischen der Option „Hoch verkaufen“ oder „Niedrig kaufen“.
  4. Legen Sie den gewünschten Preis und das Abrechnungsdatum fest.
  5. Geben Sie den Zeichnungsbetrag ein.
  6. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Auto-Compound-Funktion für Doppelanlagen.
  7. Schließen Sie den Zeichnungsvorgang ab.

Risiken und Haftungsausschlüsse

Bitte beachten Sie, dass Dual Investment die Annahme neuer Abonnements jederzeit einstellen kann und dass der effektive Jahreszins aufgrund von Marktschwankungen Änderungen in Echtzeit unterliegt. Den Nutzern wird empfohlen, gründliche Nachforschungen anzustellen und sich von Fachleuten beraten zu lassen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen.

Weiterlesen: Tether steigert Bitcoin-Bestände: Was bedeutet das für Krypto-Investoren?

Fazit

Die Hinzufügung von USDC auf der Binance-Dual-Investment-Plattform erweitert die Investitionsmöglichkeiten der Nutzer und bietet ihnen mehr Möglichkeiten, mit beliebten Kryptowährungen Renditen zu erzielen. Mit der richtigen Forschung und dem Verständnis der Risiken, die damit verbunden sind, können Benutzer diese Funktion nutzen, um ihre Cryptocurrency-Investitionsstrategie zu verbessern.

Ehsaan Batt
Ehsaan Batthttps://enexseo.com
Ich bin Ehsaan Batt, ein erfahrener Autor und Schriftsteller mit Schwerpunkt auf Wirtschaft, Technologie und Finanzen. Meine Leidenschaft ist es, komplexe Themen zu enträtseln und fesselnde Geschichten zu verfassen, die die Leser befähigen und aufklären. Mein Ziel ist es, die Kluft zwischen Experten und Enthusiasten zu überbrücken und komplizierte Themen für alle zugänglich zu machen. Mit meiner Arbeit möchte ich neugierige Menschen inspirieren und einen bleibenden Eindruck bei ihnen hinterlassen.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -