1.8 C
Munich

Abiy Ahmed – Reinvermögen, Bio, Karriere, Verheiratet, Alter, Größe

Abiy Ahmed ist ein äthiopischer Politiker, der seit dem 2. April 2018 derzeit der 4. Premierminister Äthiopiens ist. Ebenso erhielt Abiy Ahmed 2019 den Friedensnobelpreis.

Frühen Lebensjahren

Abiy Ahmed Ali, besser bekannt als Abiy Ahmed, wurde am geboren 15. August 1976, in Beshasha, Provinz Kaffa, Äthiopien. Laut seinem Geburtsdatum ist er es 46 Jahre und besitzt die äthiopische Staatsangehörigkeit.

Er glaubt an Pfingsten (christlich-charismatische Protestanten). Außerdem ist er der Sohn von Ahmed Ali (Vater) und Tezeta Wolde (Mutter). Ihre verstorbene Mutter Tezeta Wolde war eine Oromo-Christin und ihr verstorbener Vater Ahmed Ali war ein Oromo-Muslim.

Er ist das 13. Kind seines Vaters und das sechste und jüngste Kind seiner Mutter, die vierte von vier Frauen seines Vaters. Ihr Vorname als Kind war Abiyot, was Revolution bedeutet.

Bildungshintergrund

Als er über seinen Bildungshintergrund sprach, besuchte er die örtliche Grundschule und setzte später sein Studium an weiterführenden Schulen in der Stadt Agaro fort.

Im Jahr 2001, während er noch in der äthiopischen Nationalverteidigung diente, erhielt er seinen Abschluss in Computertechnik vom Microlink Information Technology College in Addis Abeba.

Er erwarb 2011 einen Master in Transformational Leadership von der University of Greenwich in London. Und in Zusammenarbeit mit dem International Leadership Institute in Addis Abeba und einen MBA von der Ashland University im Jahr 2013 in Zusammenarbeit mit dem Leadstar College of Management and Leadership.

Professionelles Leben

Militärkarriere

Abiy Ahmed war Mitglied der Oromo Democratic Party (ODP) und war an der Revolte gegen das Regime von Mengistu Haile Mariam beteiligt, bevor er eine formelle militärische Ausbildung bei der Assefa-Brigade erhielt und in West Wollega in der Kommunikations- und Geheimdienstabteilung eingesetzt wurde.

Er war von 1993 bis 1995 Mitglied der äthiopischen Verteidigungskräfte, als er Mitglied der Friedenstruppe der Vereinten Nationen in Ruanda wurde. 2008 war er Mitbegründer von INSA, der Ethiopian Information Network Security Agency, wo er zahlreiche Positionen innehatte, darunter zwei Jahre lang amtierender Direktor. Er diente weiterhin in den Streitkräften.

Politische Karriere

2010 trat er aus dem Militär zurück, um eine politische Karriere zu verfolgen. Zunächst Mitglied der ODP, wurde er später Mitglied des Exekutivkomitees der Regierungskoalition Äthiopiens, der Revolutionären Demokratischen Front der Äthiopischen Völker (EPRDF).

Kurz nach seiner Wahl zum Abgeordneten im Jahr 2010 wurde er mit der Schaffung des „Religious Forum for Peace“ beauftragt. Das Treffen war wesentlich für die Wiederherstellung der friedlichen Interaktion zwischen Christen und Muslimen.

Er wurde 2014 zum Generaldirektor des STIC (Wissenschaftliches und technologisches Informationszentrum) ernannt und im folgenden Jahr zum Abgeordneten seines Heimatwahlkreises Gomma wiedergewählt. Sein Kampf gegen gewalttätigen Landraub brachte ihn in den Vordergrund und porträtierte ihn als mutigen und entschlossenen Anführer.

Er wurde im Oktober 2015 äthiopischer Minister für Wissenschaft und Technologie und hatte mehrere hochrangige Positionen inne, bis er Hailemariam Desalegn als Präsident der EPRDF nachfolgte. Am 2. April 2018 wurde er zum Premierminister von Äthiopien gewählt.

Nach seinem Dienst als Premierminister von Äthiopien

Als Äthiopiens Premierminister war eine seiner ersten Aktionen die Freilassung von mehr als 7.600 Gefangenen, darunter der Führer der Oppositionspartei Ginbot 7, Andargachew Tsege. Außerdem erlaubte er im Exil lebenden Dissidenten, nach Hause zurückzukehren, indem er die Anti-Terror-Gesetze des Landes änderte.

Am 4. Juni 2018 billigte das Parlament seinen Antrag, den Ausnahmezustand vier Monate nach sechs Monaten aufzuheben, und verwies auf die Verbesserung der inneren Lage des Landes. Um die Wirtschaft des Landes zu stärken, schlug er vor, eine äthiopische Börse zu gründen und ehemalige Staatsunternehmen für private Partnerschaften zu öffnen.

Abi Ahmad

Bildunterschrift: Abiy Ahmed, Premierminister von Äthiopien, traf sich mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin (Quelle: Ethiopian Monitor)

Er begann, korrupte Beamte auf höchster Ebene zu ersetzen, was am 23. Juni 2018 zu einem Granatenanschlag gegen ihn führte, den er nur knapp vermied. Am 9. Juli 2018 verkündete er das Ende des 20-jährigen Krieges zwischen Äthiopien und Eritrea und öffnete die Grenzen der beiden Länder am 11. September 2018 wieder.

Er hat hart daran gearbeitet, Nachbarländern wie Dschibuti, Somalia und dem Sudan Frieden zu bringen. Er überarbeitete das Kabinettsministerium im Oktober 2018, um 50 % Frauen einzubeziehen, und reduzierte das Kabinett von 28 auf 20 Minister.

2019 gründete er seine Partei namens Prosperity Party. Aufgrund der COVID-19-Pandemie hat Abiy in Zusammenarbeit mit dem National Electoral Board of Ethiopia (NEBE) beschlossen, die für Juni 2020 geplanten Parlamentswahlen zu verschieben. Diese Entscheidung stieß auf Kritik, insbesondere von Seiten der Opposition, und gab Anlass zur Sorge Rechtmäßigkeit der Verzögerung.

Erfolge

Abiy Ahmed erhielt den Friedensnobelpreis 2019 für seine Arbeit zur Beendigung des 20-jährigen territorialen Patts zwischen Äthiopien und Eritrea nach dem Krieg. Most Excellent Order of the Pearl of Africa: Grand Master, Order of the Zayed Medal, High Ranking Peace Prize, Order of King Abdulaziz, African of the Year, 100 Most Influential People 2018, 100 Global Thinkers of 2019, African Excellence Award for Sex gehört zu ihren Ehrungen und Anerkennungen.

Abi Ahmad

Bildunterschrift: Abiy Ahmed erhält den Friedensnobelpreis (Quelle: Nobel Prize)

Nettowert

Bis jetzt hat dieser Politiker in seiner Karriere eine anständige Menge Geld verdient. Abiy hat jedoch eine Nettowert über 5 Millionen Dollar.

Beziehungsstatus

Er ist verheiratet mit Zinash Tayachew die eine Amhara-Frau aus Gondar ist, während beide in der äthiopischen Nationalverteidigungsstreitmacht dienten.

Zusammen haben sie drei Töchter; Deborah, Rakeb und Amen. Ein 15 Tage altes Baby namens Million wurde im August 2018 von dem Paar adoptiert.

Körpermaße

Dieser Politiker steht 5 Fuß 8 Zoll groß und wiegt etwa 76 kg. Außerdem hat Abiy schwarze Haare mit braunen Augen und es gibt keine weiteren Informationen zu seinen anderen Körperwerten.

Abi Ahmad

Bildunterschrift: Abiy Ahmed in der äthiopischen Armee (Quelle: allaboutETHIO)

sozialen Medien

Auf seinem instagram, gibt es mehr als 185.000 Abonnenten. Ebenso gibt es über 1,3 Millionen Follower auf Twitter und über 4,2 Millionen auf Facebook.

Abiy Ahmed-Fans haben es auch gesehen

.

Previously published on biographymask.com

Latest article

%d bloggers like this: