22.1 C
Berlin
Donnerstag, Juni 20, 2024

Linda Evangelista vor und nach plastischer Chirurgie

Das kanadische Supermodel Linda Evangelista, geboren am 10. Mai 1965, wurde in den 1990er Jahren berühmt und gilt weithin als eines der größten und einflussreichsten Models aller Zeiten und erschien auf über 700 Titelseiten von Zeitschriften.

Steven Meisels langjährige „Muse“ Linda Evangelista ist in der Popkultur vor allem für ihr berühmtes Zitat bekannt: „Wir wachen nicht für weniger als 10.000 Dollar pro Tag auf.“ Sie wurde viele Male von Steven Meisel für das Cover der Vogue Italia fotografiert und hält den Rekord für die meisten Male.

Was sagt Linda, wenn sie nach ihrer kürzlichen Operation gefragt wird?

Lindas Reise mit CoolSculpting war, gelinde gesagt, schwierig. Sie beschreibt den „Fat Freezing“-Prozess von Cool Sculpting als eine andere Option für die Fettabsaugung. Sie hat während dieser Prozeduren körperlich und seelisch viel durchgemacht.

Nach ihrer CoolSculpting-Prozedur fühlt sich Linda ihrer Meinung nach „dauerhaft deformiert“ und „brutal entstellt“. Im August dieses Jahres begann sie mit der Cool Sculpting-Behandlung. Einmal gab Linda gegenüber People zu: „Ich habe es geliebt, auf dem Laufsteg zu stehen. Ein bekanntes Gesicht zu treffen, machte mir Sorgen. Die Schauspielerin hat kürzlich auch wegen ihrer Operationen Schlagzeilen gemacht.

Weiterlesen: Chris Pratt sieht vor und nach der Gewichtsabnahme!

Sich zu verstecken und sich zu schämen, sei für sie keine Option mehr. Ich war mit meinem Latein am Ende und konnte es nicht mehr ertragen. Ich bin bereit, endlich meinen Mund zu öffnen. Weil ich überzeugt war, etwas falsch zu machen, hörte ich ganz auf zu essen, während ich versuchte, das Problem zu beheben. „Ich dachte, ich werde verrückt“, dachte ich mir.

Lindas Vorher-Nachher-Fotos sind unten gezeigt

Evangelista bemerkte innerhalb von drei Monaten nach Abschluss aller ihrer Behandlungen einige Ausbuchtungen um ihr Kinn, ihre Oberschenkel und ihren BH. Mit ihren nachfolgenden Körperteilen begann jedoch das Gegenteil von dem, was sie nach der Operation erwartet hatte.

Anstatt sich zusammenzuziehen, wuchsen die Körperteile. Linda machte eine strenge Diät und fing an, sich mehr zu bewegen, um alles besser zu machen. Bald erfuhr Linda, dass der CoolScupting-Prozess bei ihr eine seltene Nebenwirkung namens PAH-Effekt verursacht hatte.

Nur ein kleiner Prozentsatz der CoolSculpting-Patienten ist von PAH betroffen. Was bewirkt also, dass sich Fettgewebe durch den Gefrierprozess ausdehnt und verdickt?

Es sieht nicht aus wie ich“, sagte Linda People, als sie gefragt wurde, ob sie sich im Spiegel anschaue. Abschließend sagte sie, dass sie sich täglich darum bemühe, das zurückzugewinnen, was sie zuvor verloren habe. Während das Model sich in einer Sache sicher war: „Ich werde mich nicht mehr verstecken“, fügte sie hinzu.

Erste Bilder von Linda Evangelistas neuem Körper seit ihrem Fat-Freeze-Horror: „Ich bin fertig mit dem Verstecken“, sagt sie

Das ehemalige weltberühmte Model Linda Evangelista lebt seit fast fünf Jahren zurückgezogen. Endlich ist sie an dem Punkt angelangt, an dem sie bereit ist, ihre Geschichte zu erzählen.

Die jüngste PEOPLE-Berichterstattung von Evangelista, 56, enthüllt den emotionalen und körperlichen Tribut, den CoolSculpting – ein beliebtes, von der FDA zugelassenes „Fettgefrierverfahren“, das als nicht-invasive Alternative zur Fettabsaugung beworben wurde – in den letzten Jahren hinter sich gebracht hat Die Behauptung, das Verfahren habe sie „dauerhaft deformiert“ und „brutal entstellt“ hinterlassen.

Laut Evangelistas Klage ist sie arbeitsunfähig, seit sie sich von August 2015 bis Februar 2016 sieben CoolSculpting-Sitzungen in einer Hautarztpraxis unterzogen hat. Sie verklagt Zeltiq Aesthetics Inc., die Muttergesellschaft von CoolSculpting, auf 50 Millionen Dollar Schadensersatz.

„Ich hatte eine tolle Zeit auf dem Laufsteg. Jetzt habe ich Angst, jemanden zu sehen, den ich kenne.“ Auf dem Cover dieser Woche weint sie, als sie MENSCHEN von ihrer kürzlichen Scheidung erzählt. genug davon, ein Leben voller Scham und Verstecken zu führen Ich bin mit meinem Latein am Ende und musste es hinter mich bringen.Ich bin bereit, endlich meinen Mund aufzumachen.

Evangelista bemerkte nach nur dreimonatiger Behandlung Wölbungen an Kinn, Oberschenkeln und BH. Sie bemerkte, dass die Bereiche, die sie zu reduzieren hoffte, plötzlich zunahmen. Es tritt auch eine Verhärtung auf. Sie wurden dadurch taub.

Um Abhilfe zu schaffen, begann Evangelista mit einem strengen Diät- und Trainingsprogramm, da sie dachte, etwas falsch zu machen. „Irgendwann habe ich komplett aufgehört zu essen. Zuerst dachte ich, ich wäre verrückt geworden.

Weiterlesen: Megan Fox vorher und nachher – Wird die Nase von Megan Fox chirurgisch verändert?

Im Juni dieses Jahres ging sie schließlich zum Arzt. Sie erinnerte sich: „Ich habe mein Kleid für ihn fallen lassen.“ „‚Ich habe nichts gegessen, ich bin am Verhungern, ich habe geweint, wie ich geweint habe. „Was mache ich falsch? Als er herausfand, dass sie PAH hatte, sagte er laut ihrer Aussage: „Sobald ich es sah, traute ich meinen Augen nicht. Keine Diät oder Bewegung, sagte er, würde einen Unterschied machen.

Emilia Finn
Emilia Finnhttps://dutchbullion.de
Ich bin Emilia Finn, eine engagierte Expertin für Filme, Prominente, Serien, Biografien und Lifestyle. Mit einer angeborenen Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten analysiere ich die Feinheiten der Filmindustrie und biete Einblicke in die neuesten Veröffentlichungen und Kinotrends. Mein Fachwissen erstreckt sich auch auf die Erstellung fesselnder Biografien, in denen ich das faszinierende Leben berühmter Persönlichkeiten enträtsele. Jenseits von Glanz und Glamour befasse ich mich mit Lifestyle-Themen und fange die Essenz des modernen Lebens ein. Als engagierte Geschichtenerzählerin ist es mein Ziel, den Lesern ein tiefes Verständnis für ihre Lieblingsstars zu vermitteln und ihnen eine einzigartige Mischung aus Unterhaltung und Lifestyle zu bieten.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -