22.1 C
Berlin
Donnerstag, Juni 20, 2024

Xenoblade Chronicles 3: Meistere das komplexe Kampfsystem

Nintendo Switch’s neues Rollenspiel Xenoblade Chronicles 3 bietet ein tiefgreifendes und strategisches Kampfsystem. Während die Tutorials im Spiel die Grundlagen gut erklären, bleiben viele komplexere Elemente unbesprochen. Diese Anleitung hilft Ihnen, das Kampfsystem von Xenoblade Chronicles 3 zu meistern und Ihre Fähigkeiten zu perfektionieren.

Die Grundlagen

In Xenoblade Chronicles 3 finden Kämpfe in Echtzeit statt. Sie beginnen den Kampf, indem Sie sich einem Feind nähern und die A-Taste drücken, um Ihre Waffe zu ziehen. Wenn der Kampf zu herausfordernd wird, können Sie die A-Taste gedrückt halten, um Ihre Waffe zu holstern und zu fliehen.

Während des Kampfes können Sie Ihren Charakter frei auf dem Schlachtfeld bewegen. Sobald Ihr Charakter nahe genug am Feind ist, werden automatische Grundangriffe ausgelöst. Diese Angriffe sind nützlich, um den Feind zu schwächen, während Ihre speziellen Angriffsbewegungen – die sogenannten Künste – aufladen.

Weiterlesen: Jenova Chen: Vom Final Fantasy-Fan zum gefeierten Spieleentwickler

Künste

Jeder Charakter hat eine Reihe von Spezialbewegungen, die als Künste bezeichnet werden. Diese sind verschiedenen Buttons auf Ihrem Controller zugeordnet und können schädliche Angriffe, Heilungs- oder Debuff-Moves sein.

Künste

Es gibt zwei Arten von Künsten in Xenoblade Chronicles 3:

  1. Standardkünste: Diese laden sich nach und nach, wenn Sie im Kampf stehen. Sobald eine Kunst aufgeladen ist, drücken Sie den zugewiesenen Button, um sie freizugeben. Die Kunst durchläuft dann eine Abklingzeit, bevor sie wiederverwendet werden kann.
  2. Talentkünste: Diese speziellen, klassenspezifischen Bewegungen sind an die A-Taste gebunden und verursachen großen Schaden oder bieten andere signifikante Vorteile. Da das Aufladen von Talentkünsten mehr Zeit in Anspruch nimmt, ist es wichtig, sie zum richtigen Zeitpunkt einzusetzen.

Beispiel: Noahs Talentkunst „Overclock Buster“ verursacht zusätzlichen Schaden, wenn sie auf einen betäubten Feind angewendet wird.

Abbruch von Angriffen

Angriffe in Xenoblade Chronicles 3 können „abgebrochen“ werden, um erheblichen Vorteil zu erlangen. Wenn Sie eine Kunst in dem Moment ausführen, in dem Ihr Charakter einen automatischen Angriff ausführt, sehen Sie einen blauen Kreis um Ihren Charakter. Dies zeigt an, dass der automatische Angriff erfolgreich abgebrochen wurde.

Abbruch von Angriffen

Vorteile des Angriffsabbruchs:

  • Schnellerer Wechsel zur Kunst: Der Übergang zur speziellen Kunst erfolgt nahtloser, was den Schaden erhöht.
  • Kettenangriffsleiste: Erfolgreiche Angriffsabbrüche füllen die Kettenangriffsleiste schneller auf.

Kombinationen

Kombos (Combos) sind eine wichtige Kampfstrategie in Xenoblade Chronicles 3 und funktionieren ähnlich wie in früheren Spielen der Serie. Viele Künste fügen dem Feind Statusbedingungen zu, welche in bestimmten Reihenfolgen verwendet, mächtige Kombos auslösen.

Beispiel Combos:

  • Break > Sturz > Betäubung
  • Break > Knockdown > Wurf > Smash

Während des Kampfes können Sie zwischen den Charakteren wechseln, aber oft ist es effektiver, sich auf einen Charakter zu konzentrieren und Ihren KI-Teamkollegen die Fortsetzung der begonnenen Kombos zu überlassen.

Weiterlesen: Erhöhung der Kolonieaffinität in Xenoblade Chronicles 3: Ein Leitfaden

Kettenangriffe

Im Laufe des Spiels schalten Sie Kettenangriffe frei. Gute Leistungen im Kampf wie das Erstellen von Kombos und das Annullieren von Angriffen füllen die Kettenangriffsleiste auf.

Sobald die Leiste voll ist, starten Sie einen Kettenangriff, indem Sie sich mit Ihren Gefährten für eine Serie von aufeinanderfolgenden Angriffen zusammentun. Während dieser Angriffe sammeln Sie Taktikpunkte (TP). Sammeln Sie mehr als 100 % TP, um einen mächtigen Chain Art Move auszulösen.

Interlink

Eine neue Mechanik in Xenoblade Chronicles 3 ist Interlink. Diese erlaubt es, zwei Charaktere zu einer mächtigen kombinierten Form namens Ouroboros zu verschmelzen. In Ouroboros verursachen die Charaktere mehr Schaden, aber diese Transformation ist zeitlich begrenzt. Nach einer gewissen Zeit überhitzen sie und kehren zu ihrer normalen Form zurück.

Tipp: Verwenden Sie die Interlink-Transformation strategisch, um entscheidende Momente im Kampf zu gewinnen.

Erweiterungspass

Xenoblade Chronicles 3 wird in den kommenden Monaten mehrere DLC-Wellen im Rahmen seines Erweiterungspasses erhalten. Die erste Welle, die zusammen mit dem Spiel gestartet wurde, bietet spezielle Kostüme und Bonusgegenstände. Zukünftige Wellen werden neue Quests, Heldencharaktere und Story-Inhalte hinzufügen.


Egal, ob Sie neu in der Serie sind oder ein erfahrener Spieler, diese Anleitung sollte Ihnen helfen, das komplexe, aber lohnende Kampfsystem von Xenoblade Chronicles 3 zu meistern. Tauchen Sie ein und erleben Sie die vielen Nuancen und strategischen Möglichkeiten, die das Spiel zu bieten hat.

Daniel Milton
Daniel Milton
Ich bin Daniel Milton, ein Experte für Gadgets, Technik und Haushaltsgeräte. Mit einer Leidenschaft für Innovationen und einem tiefen Verständnis für Spitzentechnologien habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die sich schnell entwickelnde Welt der Unterhaltungselektronik zu erforschen und zu entmystifizieren. Ganz gleich, ob es sich um das neueste Smartphone, ein Smart-Home-Gerät oder das effizienteste Küchengerät handelt, ich verfüge über das nötige Fachwissen, um sie alle zu analysieren und zu bewerten. Dank meiner langjährigen Erfahrung in der Technikbranche kann ich sowohl Technikbegeisterten als auch normalen Verbrauchern klare und verständliche Einblicke geben. Von der Fehlersuche bis zur Auswahl des perfekten Geräts helfe ich den Menschen, in einer Welt voller technischer Wunder fundierte Entscheidungen zu treffen.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -