7.2 C
Munich

FTX will bis zu 1 Mrd. USD bei einer Bewertung von 32 Mrd. USD aufbringen: Quelle

Die Krypto-Börse FTX sammelt laut CNBC unter Berufung auf mit der Diskussion vertraute Personen bis zu 1 Milliarde US-Dollar bei einer Bewertung von rund 32 Milliarden US-Dollar.

Anscheinend laufen die Verhandlungen und sind vertraulich, und das Unternehmen wird bis zu 1 Milliarde US-Dollar aufbringen, um die vorherige Bewertung von 32 Milliarden US-Dollar aufrechtzuerhalten, aber die Bedingungen könnten geändert werden, sagen Quellen.

Wie Blockchain.News am 1. Februar berichtete, schloss die FTX Derivatives Exchange ihre Finanzierungsrunde der Serie C ab, die 400 Millionen US-Dollar einbrachte, um ihre Bewertung auf 32 Milliarden US-Dollar zu erhöhen. Derzeitige Investoren sind Temasek aus Singapur, Vision Fund 2 von SoftBank und Tiger Global.

FTX.US, eine Tochtergesellschaft von FTX in den Vereinigten Staaten, hat gerade seine 400-Millionen-Dollar-Finanzierung abgeschlossen, um eine Bewertung von 8 Milliarden US-Dollar zu erreichen.

In den letzten sechs Monaten des vergangenen Jahres sammelte FTX insgesamt 1,8 Milliarden US-Dollar von Risikokapitalfirmen und festigte damit seine Position als eine der liquidesten Handelsplattformen der Welt. Als das Unternehmen im Oktober letzten Jahres seine Finanzierungsrunde der Serie B-1 abschloss, wurde es mit 25 Milliarden US-Dollar bewertet.

FTX Ventures hat Pläne angekündigt, mit seinem Investmentarm eine 30-prozentige Beteiligung an der Krypto-Venture-Capital-Firma Skybridge Capital zu erwerben.

Die Handelsplattform wurde 2019 vom ehemaligen quantitativen Händler Sam Bankman-Fried an der Wall Street gegründet und hat sich zu einer der aktivsten Cashflow-Börsen entwickelt.

Der Umsatz von FTX stieg von 89 Millionen US-Dollar auf 1,02 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021, was einer Steigerung von etwa 1.000 % entspricht. Das Unternehmen meldete einen Betriebsgewinn von 272 Millionen US-Dollar, gegenüber 14 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Die Handelsplattform verzeichnete im vergangenen Jahr einen Nettogewinn von 388 Millionen US-Dollar, gegenüber 17 Millionen US-Dollar im Vorjahr.

Bildquelle: Shutterstock

.

Previously published on blockchain.news

Latest article