6.5 C
Munich

Fitbit wird Google-Konten 2023 auf neuen Geräten obligatorisch machen

[ad_1]

Was möchtest du wissen

  • Fitbit wird es 2023 ermöglichen, Geräte mit Google-Konten zu verknüpfen.
  • Benutzer haben die Möglichkeit, ihre Fitbit-Daten an Google zu übertragen.
  • Die Unterstützung für Fitbit-Konten wird voraussichtlich Anfang 2025 enden, obwohl es einige Einschränkungen bei der Verwendung von Fitbit im Jahr 2023 gibt.

Google gehört Fitbit schon seit einiger Zeit, aber wir sehen wirklich, wie die Unternehmen zusammenwachsen, da Google immer mehr in die Geräte und Dienste von Fitbit integriert wird. Nach der Einführung der neuesten Fitbit-Geräte erfahren wir, dass das Unternehmen plant, seine eigenen Fitbit-Konten für Google auslaufen zu lassen.

Wie auf der Firma angegeben Support-Seite (öffnet in einem neuen Tab) (Durchgehen 9to5Google), wird es “irgendwann im Jahr 2023” die Verwendung von Google-Konten mit Fitbit-Geräten ermöglichen. Die Änderung wird den Benutzern offenbar eine Reihe von Vorteilen bringen, „einschließlich Single Sign-On für Fitbit und andere Google-Dienste, branchenführende Kontosicherheit, zentralisierte Datenschutzkontrollen für Fitbit-Benutzerdaten und mehr Google auf Fitbit“.



[ad_2]

Source

Latest article