24 C
Berlin
Donnerstag, Juli 25, 2024

Ende des Wahlkampfs: Mexiko bereitet sich auf historische und gewalttätige Wahlen vor

Vor den größten Wahlen, die Mexiko je erlebt hat, ist der Wahlkampf inmitten beispielloser Gewalt zu Ende gegangen. Am Sonntag werden Millionen von Mexikanern ihre Stimme für einen neuen Präsidenten, lokale Abgeordnete, Bürgermeister und Ratsmitglieder abgeben.

Diese Wahl stellt einen kritischen Moment in der mexikanischen Geschichte dar, nicht nur wegen ihres Ausmaßes, sondern auch wegen der alarmierenden Gewalt, die den Wahlkampf geprägt hat.

Der gewalttätigste Wahlkampf in der Geschichte Mexikos

Der derzeitige Wahlkampf ist durch eine erhebliche Zunahme der Gewalt gekennzeichnet und ist damit der gewalttätigste in der Geschichte Mexikos. Am Donnerstag kam es im südlichen Bundesstaat Guerrero zu einer Tragödie, als bewaffnete Männer den Bürgermeisterkandidaten Alfredo Cabrera auf einer Wahlkampfveranstaltung erschossen.

Mit diesem brutalen Mord stieg die Zahl der ermordeten Politiker in diesem Wahlzyklus auf mindestens 24. Das Ausmaß und die Häufigkeit dieser Anschläge unterstreichen die gravierenden Sicherheitsprobleme, mit denen das Land konfrontiert ist.

Expertenmeinungen zur mexikanischen Demokratie

David F., ein ehemaliger Redenschreiber von Präsident George W. Bush und derzeit leitender Redakteur bei The Atlantic, gab Einblicke in den Zustand der mexikanischen Demokratie. Obwohl er kein Mexiko-Experte ist, wies er auf seine Erfahrungen mit der US-Politik und dem mexikanischen Übergang zur Mehrparteiendemokratie hin.

David wies auf den desolaten Zustand der Demokratie in Mexiko hin. Er wies darauf hin, dass die letzten sechs Jahre unter Präsident Andrés Manuel López Obrador (AMLO) die gewalttätigsten in der modernen mexikanischen Geschichte waren, mit etwa 180.000 gewaltsamen Todesfällen und über 112.000 Verschwundenen.

David beschrieb die Situation als einen „kriminellen Aufstand“, bei dem kriminelle Organisationen wie Quasi-Regierungen agieren, die Ressourcen abziehen und im Gegenzug Schutz anbieten.

Die bevorstehenden Wahlen: Frei, aber nicht fair

David wies darauf hin, dass die Wahlen zwar frei sein mögen, weil die Menschen ihre Stimme abgeben können, dass sie aber bei weitem nicht fair sind. Die Gewalt und die Kontrolle, die kriminelle Gruppen in verschiedenen Regionen ausüben, führen dazu, dass viele Wähler gar nicht erst zu den Urnen gehen. Darüber hinaus gab es Unstimmigkeiten bei der Durchsetzung der Wahlregeln, was die Fairness der Wahl weiter beeinträchtigt.

AMLOs Regierung wurde auch vorgeworfen, demokratische Institutionen wie die unabhängige Justiz und die Wahlkommission zu untergraben. Die von ihm gewählte Nachfolgerin, eine Frau jüdischer Herkunft, ist ein wichtiger Meilenstein. Ihre politische Schwäche und ihre Abhängigkeit von AMLO lassen jedoch Bedenken hinsichtlich der Kontinuität von AMLOs Einfluss aufkommen.

Internationale Beziehungen und Demokratie

Auf die Frage nach den Folgen einer möglichen zweiten Amtszeit von Donald Trump und deren Auswirkungen auf die mexikanische Demokratie verwies David auf die überraschend funktionierende Beziehung zwischen Trump und AMLO.

Trotz ihrer ideologischen Differenzen gelang es beiden Führern, Vereinbarungen zu treffen, die ihren Interessen dienten, oft auf Kosten der demokratischen Institutionen Mexikos. Dieser Trend, so David, habe sich auch in der Regierung Biden fortgesetzt, die ebenfalls nicht genug für den Schutz der mexikanischen Demokratie getan habe.

FAQs zur mexikanischen Wahl

Warum wird diese Wahl als historisch angesehen?

Es handelt sich um die größte Wahl in der Geschichte Mexikos, bei der die Wähler einen neuen Präsidenten, lokale Abgeordnete, Bürgermeister und Ratsmitglieder wählen.

Wie viele Politiker wurden während dieses Wahlkampfes getötet?

Mindestens 24 Politiker wurden während dieses Wahlkampfes ermordet, was ihn zum gewalttätigsten in der Geschichte Mexikos macht.

Was sind die Hauptbedenken hinsichtlich der Fairness der Wahlen?

Die Wahlen mögen zwar in Bezug auf die Stimmabgabe frei sein, doch die Gewalt und die uneinheitliche Durchsetzung der Wahlvorschriften untergraben ihre Fairness. Viele Wähler könnten eingeschüchtert werden oder nicht in der Lage sein, die Wahllokale zu erreichen.

Wer ist der designierte Nachfolger von AMLO?

AMLOs gewählter Nachfolger ist eine Frau jüdischer Herkunft, die damit die erste Frau mit einem solchen Hintergrund in dieser Funktion ist. Ihre politische Schwäche und ihre Abhängigkeit von AMLO geben jedoch Anlass zu Bedenken hinsichtlich seines anhaltenden Einflusses.

Wie haben sich die internationalen Beziehungen auf die mexikanische Demokratie ausgewirkt?

Sowohl die Trump- als auch die Biden-Administration haben Themen wie Migration und Handel über die mexikanische Demokratie gestellt, so dass AMLO die demokratischen Institutionen mit wenig Druck von außen untergraben konnte.

Schlussfolgerung

Während sich Mexiko auf die Wahlen am Sonntag vorbereitet, steht das Land an einem Scheideweg. Die Kombination aus noch nie dagewesener Gewalt und dem potenziellen Fortbestehen von AMLOs Einfluss stellt die mexikanische Demokratie vor große Herausforderungen. Die Welt wird genau beobachten, wie Millionen von Mexikanern von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen und auf eine Zukunft ohne Gewalt und Korruption hoffen.

Mia Matteo
Mia Matteo
Ich bin Arthur Asa, ein engagierter Experte auf dem Gebiet der Politik, der Weltnachrichten und der lokalen Nachrichten. Mit einem scharfen Auge für Details und einem unstillbaren Durst, die Feinheiten des globalen Geschehens zu verstehen, habe ich Jahre damit verbracht, die Kräfte zu analysieren und zu interpretieren, die unsere Welt formen. Mein Fachwissen erstreckt sich von den geschäftigen Korridoren der lokalen Regierung bis hin zur internationalen Bühne, wo ich Einblicke in politische Dynamiken, gesellschaftliche Trends und das komplexe Zusammenspiel globaler Kräfte gebe. Ganz gleich, ob ich ein politisches Manöver analysiere oder eine aktuelle Nachricht aufdrösel, mein Engagement für Genauigkeit und Nuancierung macht mich zu einer zuverlässigen Quelle für alle, die ein tieferes Verständnis der Welt um sie herum suchen.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -