22.3 C
Berlin
Mittwoch, Juli 24, 2024

Elden Ring: Wie man die geflügelte Sense bekommt

Die Waffenauswahl von Elden Ring mag riesig sein, aber es sind diejenigen mit coolen Waffenfähigkeiten und faszinierender Ästhetik, die wirklich die Show stehlen. Eine dieser Waffen ist die Winged Scythe, eine glaubensbasierte Waffe mit einem coolen Moveset, die Sie sehr früh in Ihrem Abenteuer erhalten können. Wenn Sie hoffen, mit diesem bösen Jungen Feinde zu ernten, wissen wir, wo Sie ihn finden können.

Die geflügelte Sense erklärt

Die geflügelte Sense ist eine Schnitterwaffe, die 16 Stärke, 16 Geschicklichkeit und 24 Glauben erfordert, um sie einzusetzen. Aufgrund seines hohen Schadens und seiner großen Reichweite ist es eine solide Option für jeden Faith-Build.

Mit der Waffenfertigkeit Angel’s Wings von Winged Scythe springst du für einen blitzschnellen und brutalen Angriff in die Luft. Auch wenn es nicht die stärkste Waffenfertigkeit im Spiel ist, ist das visuelle Spektakel des Angriffs dennoch sehr ansprechend.

Die Artikelbeschreibung für die Geflügelte Sense lautet:

Heilige Sense, die einem Paar weißer Flügel ähnelt. Verursacht heiligen Schaden. Nach heidnischem Glauben sind junge Mädchen mit weißen Flügeln die sanften Abgesandten des Todes.

Wo finde ich die geflügelte Sense?

Die Winged Scythe kann in den Tombsward Ruins auf der Weeping Peninsula gefunden werden. Auf diesen Bereich des Spiels kann fast sofort nach dem Verlassen des Tutorials zugegriffen werden. Wenn Sie also das gesamte Spiel über die Sense schwingen möchten, können Sie ohne großen Aufwand danach greifen. Aufgrund der relativ hohen Statistikanforderungen kann es jedoch eine Weile dauern, bis Sie es verwenden können.

3952896-eldenring

Nähern Sie sich den Ruinen und suchen Sie nach einer Treppe, die zu einem dunklen Raum führt. Im Raum befindet sich eine Schatzkiste mit der Winged Scythe. Mit den Waffen, die Sie jetzt besitzen, können Sie der Reaper sein, von dem Sie schon immer geträumt haben.

Was passiert in Elden Ring?

Mach dich bereit für eine spannende Reise in die Welt von Elden Ring! Bei so viel Geschichte, Hintergrundgeschichte und Geheimnissen, die es bei der Erkundung des Landes dazwischen aufzudecken gilt, ist es wichtig, gut aufzupassen – du brauchst nicht nur ein gutes Gespür für die lokale Politik und Religion, um deine Mission zu erfüllen, sondern es gibt auch viele versteckte Geheimnisse, die leicht unbemerkt bleiben könnten, wenn du sie nicht sorgfältig untersuchst. Nimm dir also eine Auszeit vom actiongeladenen Abenteuer, indem du jeden Winkel unter die Lupe nimmst, die Beschreibungen der einzelnen Gegenstände liest oder dich einfach mit den Bewohnern unterhältst – wer weiß, welche Überraschungen dich erwarten?

The Maidenless

Du bist der jüngste in einer langen Reihe von mutigen Seelen, die durch die Gnade einer geheimnisvollen fremden Macht ins Leben zurückgerufen wurden. Es scheint, als bräuchte jemand oder etwas aus dem Jenseits deine Hilfe. Keiner vor dir war der Herausforderung gewachsen, aber kannst du lösen, was andere nicht konnten? Wer weiß – vielleicht gibt es mehr Geheimnisse, als man auf den ersten Blick sieht!

Du wachst auf und erlebst eine böse Überraschung – du wirst direkt ins kalte Wasser der Schwierigkeiten und des sicheren Todes geworfen, so wie es die Fans der Soulsborne-Spiele erwarten. Es scheint jedoch, als hätte das Schicksal andere Pläne für dich, denn ein rätselhaftes Pferd und eine rätselhafte Frau begleiten dich auf deiner Reise durch die Zwischenländer. Zu gegebener Zeit erscheint Varre, der für die nötige Klarheit sorgen wird! Er enthüllt, dass man normalerweise eine Maid hat, die einem bei der Suche zur Seite steht (wie Tarnished), deine aber tragischerweise fehlt – was den sicheren Untergang vorhersagt. „Gnade“ jedoch – ein Abgesandter des Goldenen Ordens könnte deine rettende Gnade sein (kein Wortspiel beabsichtigt). Es ist unklar, wohin dieses magische Licht führen wird, aber zumindest gibt es noch Hoffnung… für den Moment!

eldenringmelina
Melina scheint nicht die typische Kriegerin des Lichts zu sein, aber wenn du ihr hilfst, ihr Schicksal im geheimnisvollen Erdtree zu erfüllen, wird sie sich bestimmt revanchieren. Du darfst nur nicht vergessen, warum sie auf dieser Suche ist!

Die Getrübten werden von der Gnade geführt, einer göttlichen Weisheit, die sie auf ihrer Reise leitet. Aber was die Sache noch spannender macht, ist die Tatsache, dass mit Hilfe junger Frauen, die als Fingerjungfrauen bekannt sind, Runen aus dem Eldenring kanalisiert und verschenkt werden, um die Abenteurer zu stärken – im Wesentlichen als Erfahrungsschub während der gesamten Suche! Ohne ein Fingermädchen wäre man allerdings ziemlich im Nachteil, und so ist es nur logisch, dass der Anblick der Leiche einer solchen Frau in der Nähe des Startpunkts wie ein Schock wirkt … der Gedanke an ihre mögliche Identität muss ziemlich beunruhigend gewesen sein!

Elden Ring bietet ein beeindruckendes Maß an Freiheit! In Limgrave gibt es viel zu erkunden, und am Ende wirst du Melina wiedersehen – die geheimnisvolle Frau aus dem Grab zu Beginn des Spiels. Sie möchte, dass du ihr auf ihrer Reise nach Erdtree hilfst, und bietet dir ein einzigartiges Zeichen der Anerkennung an: Eine Pfeife, mit der Torrent jederzeit zurückgaloppieren kann!

Am Runden Tisch treffen Krieger aufeinander, die um die Kontrolle über den geheimnisvollen Eldenring wetteifern. Mehr noch, an diesen Auseinandersetzungen ist eine ganze Schar von Trübsinnigen beteiligt - und schweigend an der Seite steht Hewg, ein rätselhafter Schmied, der von ihnen mit unbekanntem Ziel versklavt wurde.
Am Runden Tisch treffen Krieger aufeinander, die um die Kontrolle über den geheimnisvollen Eldenring wetteifern. Mehr noch, an diesen Auseinandersetzungen ist eine ganze Schar von Trübsinnigen beteiligt – und schweigend an der Seite steht Hewg, ein rätselhafter Schmied, der von ihnen mit unbekanntem Ziel versklavt wurde.

Melinas Geschichte ist wirklich faszinierend – wie viele andere in den Zwischenländern ist sie nicht lebendig, sondern eine Art Geist. Ihre Mission wurde ihr von ihrer Mutter im Erdtree gegeben, doch Melina hat vergessen, was es ist! Sie glaubt, dass es da draußen etwas Wichtiges für sie gibt, und hofft, dass eure gemeinsame Reise dazu beitragen wird, diese geheime Aufgabe zu entdecken. Wer weiß? Mit etwas Glück entdeckst du vielleicht wichtige Informationen über Götter oder Halbgötter, wenn du mit Melina sprichst und besondere Orte besuchst, die als Stätten der Gnade bekannt sind..

Ehsaan Batt
Ehsaan Batthttps://enexseo.com
Ich bin Ehsaan Batt, ein erfahrener Autor und Schriftsteller mit Schwerpunkt auf Wirtschaft, Technologie und Finanzen. Meine Leidenschaft ist es, komplexe Themen zu enträtseln und fesselnde Geschichten zu verfassen, die die Leser befähigen und aufklären. Mein Ziel ist es, die Kluft zwischen Experten und Enthusiasten zu überbrücken und komplizierte Themen für alle zugänglich zu machen. Mit meiner Arbeit möchte ich neugierige Menschen inspirieren und einen bleibenden Eindruck bei ihnen hinterlassen.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -