8 C
Munich

Das Google Pixel 7-Preisleck ist eine schlechte Nachricht für das iPhone 14

[ad_1]

Während wir uns dem Startfenster von Pixel 7 und Pixel 7 Pro nähern, haben wir eine Art Informationsfluss sowohl aus offiziellen Google-Ankündigungen als auch aus inoffiziellen Informationen in Form von Lecks erhalten. Ein neuer Leak liefert nun unbestätigte Preisinformationen für das Pixel 7 und Pixel 7 Pro.

Nach Artem Russakovski, Gründer von Android Police, das Pixel 7 wird bei 599 $ beginnen, während das Pixel 7 Pro bei 899 $ beginnen wird. Diese Preise sind genau das, was Pixel 6 und Pixel 6 Pro bei ihrer Einführung im letzten Jahr gekostet haben, daher ist es schön zu sehen, dass Google wahrscheinlich den Kurs beibehält, während andere Flaggschiff-Geräte beginnen, Preiserhöhungen zu verzeichnen. .

Ein Mann hält ein weißes Google Pixel 7 Pro in seinen Händen.
Digital/Google-Trenddiagramm

Es stimmt zwar, dass Google die neuen Pixel-Preise auf dem gleichen Niveau hält wie in den Vorjahren, aber das wäre ein starker Kontrast zu den kürzlich veröffentlichten iPhone 14 und 14 Pro, den beiden Geräten, die zu den größten Konkurrenten von Google in diesem Bereich gehören. Angesichts der Tatsache, dass das iPhone 14 und 14 Pro bei 799 US-Dollar bzw. 999 US-Dollar beginnen, macht die Tatsache, dass das Basismodell Pixel 7 für 200 US-Dollar weniger verkauft wird, es zu einer soliden Wahl für alle, die mit ihrem Smartphone auf dem neuesten Stand bleiben möchten, ohne sich Sorgen machen zu müssen .

Das heißt natürlich nicht, dass ein Gerät allein aufgrund seines Preises von Natur aus besser ist als das andere; Fakt ist jedoch, dass die Anschaffungskosten des Pixels deutlich unter denen des iPhones liegen. Weder Google noch Apple haben ihre Preise gegenüber den Modellen des letzten Jahres erhöht, daher ist der Kontrast immer noch stärker als je zuvor, wenn das Leck wahr ist.

Google hat kürzlich angekündigt, dass Vorbestellungen für Pixel 7 und Pixel 7 Pro am 6. Oktober live gehen werden ein Lichtvideo necken Sie das Design des Pixel 7 Pro. Es ist derselbe Tag, an dem Google sein nächstes Made by Google-Hardware-Event veranstaltet, was bedeutet, dass Sie nicht lange warten müssen, um die Telefone vorzubestellen, sobald Google alle offiziellen Details teilt. Und vorausgesetzt, dieses Preisleck ist korrekt, müssen Sie auch nicht lächerlich viel Geld sparen.

Empfehlungen der Redaktion








[ad_2]

Source

Latest article