6.8 C
Munich

Chinesische Varianten des Galaxy Z Flip 4 und Fold 4 können bis zu 16 GB RAM haben

[ad_1]

Was möchtest du wissen

  • Ein neues Leck deutet darauf hin, dass die faltbaren Galaxy-Telefone unter einer neuen Marke in China eingeführt werden könnten.
  • Die angeblichen Geräte sollen bald mit dem Namen der W23-Serie eintreffen.
  • Das Samsung W23 und das W23 Flip sind offenbar Produkte einer Partnerschaft mit China Telecom.

Samsung hat neue Wege gefunden, um seine neuesten faltbaren Smartphones auf dem chinesischen Markt einzuführen. Letztes Jahr wurde das Flaggschiff des Unternehmens, das Galaxy Z Fold 3, in China mit einem neuen Namen veröffentlicht Samsung W22 5G (öffnet in einem neuen Tab). Es ist oft überraschend zu sehen, dass Samsung die Marke Galaxy für den chinesischen Markt ganz fallen lässt, obwohl die Telefone beliebte Flaggschiff-Geräte unter dem Spitznamen Z sind.

Neue Details tauchen mit freundlicher Genehmigung von Ice Universe auf; Einen ähnlichen Ansatz wird Samsung in diesem Jahr offenbar auch in China verfolgen. Das Unternehmen hat sich offenbar mit der chinesischen Telekommunikation zusammengetan, um seine neuesten faltbaren Geräte, das Galaxy Z Fold 4 und das Galaxy Z Flip 4, auf den Markt zu bringen. Diese heißen Galaxy W23 und Galaxy W23 Flip und werden voraussichtlich bald auf den chinesischen Markt kommen.

Mehr sehen



[ad_2]

Source

Latest article

%d bloggers like this: