3.7 C
München
Samstag, Februar 4, 2023

Wie viel sind „link in bio“-Immobilien wert? Die neue Bewertung von Linktree beläuft sich auf 1,3 Milliarden US-Dollar – TechCrunch

[ad_1]

Wer hätte gedacht, dass eine ganze Reihe von Startups auftauchen würden, weil man bei Instagram, TikTok und Twitter nur auf eine Website in seiner Biografie verlinken kann? Offenbar, Linkbaum Mitbegründer und CEO Alex Zaccaria tat es.

„Wir haben 2016 mit einem sehr klaren Anwendungsfall begonnen, um dieses Problem für Musiker und Künstler zu lösen, die eine bessere Möglichkeit brauchten, sich außerhalb von Social Media mit all ihren verschiedenen Einkommensströmen zu verbinden, und wir mussten diese Erfahrung wirklich vereinheitlichen, damit sie kann helfen, die Monetarisierung voranzutreiben“, sagte Zaccaria gegenüber TechCrunch. „Es gab nichts anderes [Linktree] das existierte. Wir haben diese Kategorie erstellt.

In den letzten anderthalb Jahren hat Linktree in zwei Finanzierungsrunden insgesamt 55,7 Millionen US-Dollar aufgebracht. Heute kündigte das in Australien ansässige Unternehmen eine Finanzierungsrunde in Höhe von 110 Millionen US-Dollar an, die von Index Ventures und Coatue Management geleitet wird und an der sich AirTree Ventures, Insight Partners und Greenoaks beteiligen. Dieser Anstieg bewertet Linktree mit 1,3 Milliarden US-Dollar. Das ist viel für das, was im Wesentlichen ein leichter Mini-Website-Builder ist.

Diese Tools sind besonders nützlich für Influencer oder Marken. Linktree hat Kunden wie Selena Gomez, IKT-Tac und Major League Baseballaber selbst normale Social-Media-Nutzer haben Verwendungen für Linktree gefunden – einige Leute verwenden es, um Ressourcen aufzulisten, um Anliegen zu unterstützen, die ihnen wichtig sind, oder um ihre Freunde einfach auf ihre Profile auf anderen Plattformen zu verweisen.

Wie bei jeder guten Idee haben andere Unternehmen versucht, die Idee in etwas Besseres umzuwandeln – Plattformen wie StichworteSnipfeed, Lightricks und Streamlabs haben Link-Builder in der Bio mit Blick auf Social-Media-Ersteller eingeführt, aber Linktree konnte mithalten, indem es seinen eigenen Schnickschnack wie Integrationen mit PayPal und Shopify einführte. Linktree wurde kürzlich ebenfalls übernommen Songlink/Odelski um eine Music Link-Funktion zu erstellen. Mit Music Link können Künstler den Link ihres Songs auf jeder Plattform einfügen, und ihr Linktree wird automatisch mit Links zu ihrem Song auf allen Plattformen gefüllt, anstatt zu jeder Plattform einzeln navigieren zu müssen, um einen Link zu erhalten.

„Wir haben jetzt über 24 Millionen Benutzer mit fast 40.000 Anmeldungen pro Tag“, sagte Zaccaria. Erst letztes Jahr sagte er gegenüber TechCrunch, dass Linktree weltweit 12 Millionen Nutzer habe, und erklärte, dass sich Linktree den angegebenen Zahlen zufolge seit März 2021 verdoppelt habe.

“Linktree befindet sich definitiv in einer Hyperwachstumsphase, und diese Spendenaktionen konzentrieren sich wirklich darauf, das Team zu vergrößern. Im März 2020 waren wir sieben Mitarbeiter, jetzt sind wir weltweit über 230 Mitarbeiter, und wir erwarten, dass wir dafür weitere 200 bis 300 Stellen einstellen werden Jahr zwischen den Vereinigten Staaten und Australien.

Linktree hat auch gerade Mike Olson als Präsidenten rekrutiert – zuletzt war er Senior Vice President of Growth Initiatives bei Twitch. Bei Linktree wird sich Olson auf den Ausbau des US-Marktes konzentrieren.

„Wir haben unseren Sitz in Australien und der Großteil unseres Teams ist hier, aber die meisten unserer Benutzer sind in den USA“, sagte Zaccaria gegenüber TechCrunch. “Wir versuchen sehr, dieses Team dort weiterzuentwickeln.”

Linktree bietet Benutzern vier verschiedene Abonnementoptionen, die von kostenlos bis zu 21 $ pro Monat reichen. Kostenpflichtige Optionen bieten Erstellern mehr Anpassungsmöglichkeiten und erweiterte Monetarisierungstools. Derzeit nimmt Linktree keinen Anteil an Transaktionen (zusätzlich zu den üblichen Kreditkartengebühren), wenn Benutzer einem Ersteller ein Trinkgeld geben, ein Produkt über die Shopify-Integration kaufen oder eine Anfrage buchen. Das heißt, Ersteller können Cameo-ähnliche Videos als kostenpflichtiges digitales Angebot anbieten gut auf ihrem Linktree). Aber irgendwann plant Linktree, eine Kürzung vorzunehmen, und dieser Prozentsatz sinkt von 10 % auf 0,5 %, wenn Ihre monatliche Zahlung steigt. Für einen größeren Entwickler könnte es also finanziell vorteilhaft sein, 21 US-Dollar pro Monat auszugeben, um den Rabatt von Linktree von 10 % auf 0,5 % zu reduzieren. Linktree behauptet, allein im letzten Jahr 1,7 Millionen Menschen geholfen zu haben, 1,2 Milliarden Klicks auf handelsbezogenen Websites zu generieren.

„Was Sie jetzt auf der Preisseite sehen, soll den Benutzern eine Vorstellung davon geben, was es sein wird, aber zu diesem Zeitpunkt erheben wir überhaupt keine Gebühren“, sagte Zaccaria. „Wir nennen es im Moment eine Werbephase – wir haben gerade die Partnerschaften gestartet [with Shopify, Square and PayPal] im letzten Jahr, und wir helfen den Schöpfern, ihr Einkommen zu generieren und in der Lage zu sein, einen Fuß in die Tür zu bekommen und diese Produkte ohne zusätzliche Kosten zu verwenden. »

Obwohl Linktree jetzt einen Wert von über 1 Milliarde US-Dollar hat, beschränken sich die aktuellen Einnahmequellen von Linktree auf monatliche Abonnements. Linktree lehnte es ab, Umsatzzahlen zu teilen, einschließlich des Prozentsatzes seiner 24 Millionen Nutzer, die zahlende Abonnenten sind, oder ob das Unternehmen noch profitabel ist oder nicht.

„Alles konzentriert sich auf diese Idee, dass, wenn wir den Benutzern einen Mehrwert bieten, wenn wir ihnen helfen, zu gewinnen, sie vielleicht dafür bezahlen, dass sie ihrem Leben einen Mehrwert verleihen, indem sie ihr Publikum erreichen, mehr konvertieren, bessere Ergebnisse erzielen oder Zeit sparen“, Zaccaria sagte. „Wir konzentrieren uns wirklich darauf, Kreativen dabei zu helfen, Zeit zu sparen und ihr Geschäft zu führen.“

Update, 16.03.21, 10:50 Uhr: Eine frühere Version dieses Artikels mit dem Titel Linktree’s $110 Million Fundraising in Series C Round; Linktree stellte klar, dass dies eigentlich eine Erweiterung der Serie B des Unternehmens vom März 2021 ist.

[ad_2]

Source link

- Advertisement -
- Advertisement -

neueste Artikel