13.9 C
Munich

Wie der Creators Fund von Ripple NFT-Projekte zu neuen Höhen führt | Welligkeit


Ermöglichung einer globalen Gemeinschaft von NFT-Erstellern auf XRPL

Nicht fungible Token (oder NFTs) und ihre Schöpfer schlagen branchenübergreifend Wellen. Von Kunst über Musik und Immobilien bis hin zu Spielen gibt es keinen Markt, der nicht von NFTs verschont bleibt, da die zugrunde liegende Blockchain-Technologie – und ihre unzähligen Anwendungsfälle – weiter wächst.

In dem Bemühen, die NFT-Erstellung weiterhin zu ermöglichen, haben wir kürzlich Ripples Creator Fund ins Leben gerufen: eine Zusage in Höhe von 250 Millionen US-Dollar zur Unterstützung von NFT-Erstellern, die das verwenden XRP-Ledger (XRPL) um die Grenzen von NFT-Projekten und Anwendungsfällen auszuloten. Indem wir Erstellern die Tools, finanzielle Unterstützung und Partnerschaften zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um ihre NFT-Projekte auf der XRPL zu starten, bringen wir eine globale Gemeinschaft von Erstellern und Bauherren zusammen, die Pionierarbeit leisten und neue Anwendungsfälle für tokenisierte Assets finden.

XRPL: speziell für NFT-Ersteller und -Entwickler entwickelt

Das XRP-Ledger ist einfach zu bedienen und verfügt über eine integrierte native Token-Funktionalität. Veröffentlicht im Januar NFT-Devnet– eine Beta-Umgebung zur Verbesserung der Unterstützung für NFT auf der XRPL – senkt die technischen Eintrittsbarrieren für diejenigen, die mit der NFT-Erstellung beginnen möchten oder sich dem Web3-Zug anschließen und mit der Verwendung von Tokenisierung experimentieren möchten.

Einige der Hauptvorteile der Verwendung von XRPL für die NFT-Erstellung sind:

  • Geschwindigkeit: Fast 70 Millionen Ledger wurden seit 2012 geschlossen, wobei jede Transaktion nicht länger als 3-5 Sekunden dauerte.
  • Zum günstigen Preis: Mit Bruchteilen von einem Cent pro Transaktion sind die Kosten niedrig genug, um eine Vielzahl von NFT-Anwendungsfällen zu ermöglichen.
  • Nachhaltig: XRPL ist die erste große Blockchain, die CO2-neutral ist – seit 2020 neutral – und effizienter ist als große Proof-of-Work-Blockchains.
  • Einfachheit: NFT-Devnet programmiert alle Aktivitäten vor, die ein NFT-Benutzer durchführen möchte, einschließlich Prägen, Brennen, Handeln, Lizenzgebühren, Verweisen auf Metadaten usw.
  • Öffentlich und dezentral: Das XRP Ledger ist Open Source, für jedermann zugänglich und wird von der Community gepflegt.

Egal, ob Sie neu in der Welt der NFTs, der XRPL-Community oder beidem sind, mit NFT-Devnet können Sie schnell und einfach mit dem Erstellen und Testen Ihres nächsten NFT-Projekts beginnen, unabhängig von Ihrem Erfahrungsniveau. Es ist anpassbar und so konzipiert, dass es skaliert und an jeden Anwendungsfall angepasst werden kann, ob groß oder klein.

Erweitern Sie NFT-Partnerschaften

Seit dem Start des Creator Fund hatten wir fast 4.000 Bewerber, die Projekte eingereicht haben, die sich auf NFT-Anwendungsfälle in Spielen/Metaverse, Musik/Unterhaltung, Kunst/Sammlerstücke und dergleichen konzentrierten. Zu den bisherigen Creator Fund-Empfängern, die ihre NFTs auf die nächste Stufe bringen, gehören: xPunks, Stefan Sebring und Justin Boua– unter anderen.

Wir haben nicht nur real gesehen einzigartig und inspirierend NFT-Projekte werden auf der XRPL zum Leben erweckt, aber wir hatten auch die aufregende Gelegenheit, mit einigen der größten Namen der Branche zusammenzuarbeiten, um die Expansion voranzutreiben. Durch die Zusammenarbeit mit Infrastruktur- und Marktpartnern können wir sicherstellen, dass NFTs innerhalb der XRPL-Community einfach erstellt, verkauft, gehandelt und verwendet werden können.

Zu den Partnern gehören Marktplätze wie z Einlösbar, neuwertigNFT, NFT-PRO, Ätherische Laboratorien und aufXRPund Kreativagenturen wie VSA das kann Marken und Unternehmen helfen Bohren Sie in den Raum NFTschaffen sinnvolle Markenerlebnisse und teilen ihre Kreationen mit der gesamten NFT-Community.

Was kommt als nächstes für NFTs?

Während sich frühe Anwendungsfälle für NFT hauptsächlich auf Avatare, Kunst und Sammlerstücke konzentrierten, beginnen sich immer mehr nützliche Anwendungen zu entwickeln. Während die Technologie und ihre Anwendungsfälle weiter reifen, sind es diese realen Anwendungen, die die NFT-Erfahrungen weiter bereichern und der Community zugute kommen werden. Zu den wichtigsten versorgungsbasierten Anwendungsfällen, von denen wir glauben, dass sie die unmittelbarsten Auswirkungen haben werden, gehören Medien und Unterhaltung, CO2-Ausgleich und Immobilien, und wir werden uns in den nächsten Artikeln aus technischer und praktischer Sicht eingehender mit jedem von ihnen befassen.

Da weiterhin Projekte auf NFT-Devnet entwickelt, in der Vorschau angezeigt und getestet werden, werden wir zweifellos zusätzliche Tokenisierungsfunktionen auf der XRPL entdecken. Das RippleX-Team wird seinen NFT-Standard zur Aufnahme in eine kommende Softwareversion anbieten, in der Hoffnung, dass neue NFT-Funktionen weiterhin bahnbrechende Projekte und noch zu entwerfende Anwendungen durch die unglaublich talentierte XRPL-Community inspirieren werden.

Sind Sie bereit, Ihr nächstes NFT-Projekt auf der XRPL zum Leben zu erwecken? Überprüfen XRPL-Blog und NFT-Dokumentation Um mehr zu erfahren, treten Sie der Community bei und beginnen Sie noch heute mit der Erstellung.

Teilnahme an SXSW? Besuchen Sie uns im Ripple House Vom 11. bis 13. März, um NFT-Funktionen auf dem XRPL zu erleben, mehr über den Creator Fund zu erfahren und mit anderen Erstellern in Kontakt zu treten, die auf dem XRP Ledger aufbauen.



Source link

Latest article