3.1 C
Munich

West Brom möchte, dass der 48-jährige Steve Bruce Steve Bruce aus einem wichtigen Grund ersetzt!

West Brom erwägt, Millwall-Manager Gary Rowett als Nachfolger von Steve Bruce zu verpflichten, da sie seine Fähigkeit schätzen, mit einem knappen Budget erfolgreich zu sein.

Für Baggies-Fans, die hoffen, den Geldspritzer im Januar-Transferfenster zu sehen, verheißt ein solcher Kommentar nichts Gutes.

Wenn der Vorstand von West Brom es mit einem Manager ernst meint, der einen Kader besser entwickeln kann als die Summe seiner Teile, ohne kostspielige Akquisitionen zu tätigen, scheint dies sicherlich zu implizieren, dass derjenige, der Bruce auf der Hawthorns-Bank ersetzt, kein riesiges Transferbudget haben wird. zu ihrer Verfügung.

Drei aufeinanderfolgende Siege in der ersten Hälfte der Meisterschaft für Millwall unter der Leitung von Rowett. Obwohl die Lions in den letzten vier Transferfenstern nur etwa 4 Millionen Pfund für neue Spieler ausgegeben haben, wurde ein Großteil dieser Summe verwendet, um den talentierten Zian Flemming vom Club Eredivisie Fortuna Sittard zu gewinnen.

Steve Bruces Ersatz durch Gary Rowett als West Brom-Manager?

2021/22 beendete eine viel teurere Mannschaft aus West Brom einen Platz und zwei Punkte hinter Millwall. Die Kluft zwischen den beiden Lagern hat sich seitdem vergrößert. Obwohl Rowett Jed Wallace nach Ablauf seines Vertrages im Sommer an West Brom verlor, gewann das Team dennoch die Meisterschaft.

West Brom möchte, dass der 48-jährige Steve Bruce Steve Bruce aus einem wichtigen Grund ersetzt!

Als Rowett ein Team übernahm, das auf dem 17. Platz lag, und sie bis auf den achten Platz führte, kommentierte Wallace: „Um ehrlich zu sein, war der Oberbeleuchter brillant, seit er dort ist.“

Der taktisch unterschiedliche Spielplan, mit dem wir gegen jedes Team spielen, hat mir am besten gefallen. Wir ändern unsere Strategie, um sie zu unter Druck zu setzen, nachdem die gegnerische Mannschaft ein Tor erzielt hat, sowie unsere Aufstellung und Taktik. Je nach Konkurrenz modifizieren wir unsere Wendestrategie.

Rowett ist Berichten zufolge an dem Job in West Brom interessiert und will laut The Sun auch einen Neuanfang. Der 48-Jährige, geboren in Bromsgrove, würde nach drei Jahren in London in die Midlands zurückkehren, um seiner Familie näher zu sein.

Millwall muss jedoch noch einen formellen Ansatz von West Brom erhalten.

Previously published on techstry.net

Latest article

%d bloggers like this: