6.5 C
Munich

Verspätete Filme: 5 große Warner Bros-Filme erhalten spätere Veröffentlichungstermine

[ad_1]

Dieses Jahr entwickelte sich für Filmveröffentlichungen zu einem ziemlich erstaunlichen Jahr. Nach zwei schwierigen Jahren für Filmstudios im Umgang mit der Pandemie, in denen die Möglichkeit, in die Kinos zu kommen, dieses Jahr sicherer ist, erwarteten wir einige ziemlich große Blockbuster. Leider werden nun mehrere große Kinofilme des Jahres 2022 verschoben.

Entsprechend IndieWire, mehrere Warner Bros.-Filme, darunter einige im DC-Universum, sehen ihre Veröffentlichungstermine verschoben. Im März 2021 gab das Unternehmen bekannt, dass sein Veröffentlichungsterminplan für 2022 auf Kinostartmodelle zurückgesetzt wird. Einige werden jedoch ohne Angabe von Gründen um einige Monate verschoben.

Hier ist, was Sie über die 5 Filme wissen müssen, deren Termine verschoben wurden.

1. Schwarzer Adam

Die ursprünglich für den 29. Juli 2022 geplante Premiere wird nun auf den 21. Oktober 2022 verschoben.

2. DC Liga der Supertiere

Der Animationsfilm sollte ursprünglich am 20. Mai 2022 erscheinen, wird aber nicht auf den 29. Juli verschoben.

3. Aquaman 2

Die Fortsetzung dieses DC-Films sollte ursprünglich am 16. Dezember 2022 ausgestrahlt werden, wurde jedoch auf den 17. März 2022 verschoben.

4. Blitz

Dieser DC-Film sollte ursprünglich am 4. November 2022 erscheinen, wurde aber jetzt auf den 23. Juni 2023 verschoben.

5. Wonka

Ein weiterer Film von Warner Bros. das nicht Teil des DC-Universums ist, aber auf das sich die Leute immer noch freuen, ist das Wonka-Remake. Es wurde ursprünglich am 17. März 2023 veröffentlicht, kommt aber später in diesem Jahr, am 15. Dezember 2023, in die Kinos.

Eine kleine gute Nachricht kommt von Warner Bros., die Terminumstellung ist Shazam! Zorn der Götter erhält ein früheres Erscheinungsdatum. Es sollte ursprünglich Mitte 2023 erscheinen, kommt aber jetzt am 16. Dezember 2022 in die Kinos.

[ad_2]

Source

Latest article