24 C
Berlin
Donnerstag, Juli 25, 2024

TXN-Aktie: Texas Instruments übertrifft Schätzungen der Wall Street

[ad_1]

Chiphersteller Texas-Instrumente (TXN) hat am Dienstagabend die Ziele der Wall Street für das zweite Quartal zunichte gemacht. Die TXN-Aktie stieg im erweiterten Handel stark an.



X


Das in Dallas ansässige Unternehmen verdiente im Juniquartal 2,45 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 5,21 Milliarden US-Dollar. Von FactSet befragte Analysten hatten erwartet, dass TI bei einem Umsatz von 4,65 Milliarden US-Dollar 2,13 US-Dollar pro Aktie verdienen würde. Im Vorjahreszeitraum verdiente TI 2,05 US-Dollar pro Aktie bei einem Umsatz von 4,58 Milliarden US-Dollar.

Im nachbörslichen Handel an der Börse stieg die TXN-Aktie heute um 3,7 % auf 166,75. Während der regulären Sitzung am Dienstag fiel die TXN-Aktie um 1,5 % und schloss bei 160,84.

Einzelheiten zum Umsatzbericht folgen.

Die TXN-Aktie hat sich in den letzten 40 Wochen mit einem Kaufpunkt von 202,36 laut IBD MarketSmith-Charts konsolidiert.

IBD-Bestandsprüfung stuft die Aktie von TXN auf Platz acht von 31 Aktien in der IBD-Gruppe der Halbleiterfertigungsindustrie ein.

TXN-Aktien haben ein zusammengesetztes IBD-Rating von 82 von 99. Das zusammengesetzte Rating von IBD kombiniert fünf separate proprietäre Ratings zu einem benutzerfreundlichen Rating. Die besten Wachstumsaktien haben ein zusammengesetztes Rating von 90 oder höher.

Folgen Sie Patrick Seitz auf Twitter unter @IBD_PSeitz für weitere Geschichten über Verbrauchertechnologie, Software und Halbleiteraktien.

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN:

Logitech verfehlt die Quartalsziele für Juni und senkt den Ausblick für das Gesamtjahr

Cadence Design Systems steigt nach Beat-and-Raise-Bericht

NXP Semiconductors übertrifft die Prognose für das zweite Quartal und gibt einen vorsichtigen Kommentar ab

Lernen Sie, den Markt mit der ETF-Marktstrategie von IBD zu timen

Finden Sie mit IBD 50 die Top-Wachstumsaktien von heute

[ad_2]

Source

Mia Matteo
Mia Matteo
Ich bin Arthur Asa, ein engagierter Experte auf dem Gebiet der Politik, der Weltnachrichten und der lokalen Nachrichten. Mit einem scharfen Auge für Details und einem unstillbaren Durst, die Feinheiten des globalen Geschehens zu verstehen, habe ich Jahre damit verbracht, die Kräfte zu analysieren und zu interpretieren, die unsere Welt formen. Mein Fachwissen erstreckt sich von den geschäftigen Korridoren der lokalen Regierung bis hin zur internationalen Bühne, wo ich Einblicke in politische Dynamiken, gesellschaftliche Trends und das komplexe Zusammenspiel globaler Kräfte gebe. Ganz gleich, ob ich ein politisches Manöver analysiere oder eine aktuelle Nachricht aufdrösel, mein Engagement für Genauigkeit und Nuancierung macht mich zu einer zuverlässigen Quelle für alle, die ein tieferes Verständnis der Welt um sie herum suchen.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -