24 C
Berlin
Donnerstag, Juli 25, 2024

Schockierende Nachricht: Der Tod von Matija Sarkic im Alter von 26 Jahren

Ein tragischer Verlust

Der montenegrinische Nationaltorwart Matija Sarkic ist überraschend im Alter von nur 26 Jahren verstorben. Diese traurige Nachricht bestätigte der englische Zweitligist Millwall FC am Samstag, den 15. Juni 2024. Sarkic, der erst vor kurzem zu den Lions gewechselt war, hinterlässt eine große Trauer in der Welt des Fußballs.

Die Todesumstände

Sarkic, der am 4. Mai 1998 in Grimsby, Ostengland, geboren wurde, verstarb Berichten zufolge nach kurzer, schwerer Krankheit. Nur zehn Tage vor seinem Tod war er noch im Tor der montenegrinischen Nationalmannschaft bei einem Freundschaftsspiel gegen Belgien gestanden. Millwall FC gab in seiner ersten Stellungnahme keine Details zur Todesursache bekannt.

Matija Sarkic tot

Millwall Football Club ist zutiefst erschüttert, den Tod von Matija Sarkic im Alter von 26 Jahren bekanntzugeben„, hieß es in einer Erklärung des Vereins. „Matija war ein vorbildlicher Sportler und junger Mann. Wir sprechen seiner Familie und seinen Freunden unser tiefstes Mitgefühl aus.“

Die letzten Stunden

Laut Berichten des montenegrinischen Rundfunks RTCG starb Sarkic am frühen Samstagmorgen. Er soll gegen 6 Uhr morgens in einem Hotel in Budva gesundheitliche Probleme gehabt haben. Seine anwesenden Freunde riefen sofort einen Krankenwagen, jedoch verstarb der Profisportler eine halbe Stunde später. Noch am Abend zuvor hatte Sarkic mit Freunden in einem Restaurant zu Abend gegessen.

Die britischen Zeitungen Daily Mirror und The Sun berichteten, dass Sarkic nach einer kurzen, schweren Krankheit gestorben sei, ohne jedoch genaue Quellen zu nennen.

Seine Karriere

Matija Sarkic begann seine Fußballkarriere in der Jugendabteilung des belgischen Topklubs RSC Anderlecht und spielte anschließend für mehrere namhafte Vereine, darunter Aston Villa, die Wolverhampton Wanderers, Stoke City, Birmingham City und zuletzt Millwall. Bei Millwall absolvierte er in der vergangenen Saison 31 Spiele und bewies sich als verlässlicher Torhüter.

Nationalmannschaft

Für die montenegrinische Nationalmannschaft stand Sarkic insgesamt neunmal zwischen den Pfosten. Seine letzte Partie war die 0:2-Niederlage gegen Belgien am 5. Juni 2024. Leider verpasste Montenegro knapp die Qualifikation für die laufende Fußballeuropameisterschaft in Deutschland.

Reaktionen und Beileidsbekundungen

Der Millwall Football Club ist zutiefst erschüttert, dass Matija Sarkic im Alter von 26 Jahren verstorben ist„, so der Verein in einer weiteren Erklärung. „Als montenegrinischer Nationalspieler vertrat Matija sein Land bei zahlreichen Gelegenheiten mit Stolz. Alle Mitglieder des Vereins sprechen Matijas Familie und Freunden in dieser traurigen Zeit ihr Mitgefühl aus. Der Verein wird zu diesem Zeitpunkt keine weiteren Kommentare abgeben und bittet darum, die Privatsphäre von Matijas Familie zu respektieren.“

Der Millwall Supporters‘ Club schrieb via X: „Was für eine schreckliche Nachricht heute Morgen, dass unser Torwart Matija Sarkic im jungen Alter von 26 Jahren gestorben ist. Eine erschütternde Nachricht für seine Freunde und Familie und für uns alle, die wir mit Millwall verbunden sind. Einmal ein Löwe, immer ein Löwe.“

Fazit

Der plötzliche Tod von Matija Sarkic ist ein schwerer Schlag für die Fußballwelt und hinterlässt eine große Lücke. Sarkic war nicht nur ein talentierter Torhüter, sondern auch ein geschätztes Mitglied der Fußballgemeinschaft. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie, seinen Freunden und seinen Kollegen in dieser schwierigen Zeit.

Emma Felix
Emma Felixhttps://dutchbullion.de
Hallo, ich bin Emma Felix, eine Autorin bei Dutchbullion.de, die sich auf Sport, Bewegung, Fitness, Gewichtsabnahme, Gewichtszunahme und Diätpläne spezialisiert hat. Mit einer glühenden Leidenschaft für das Wohlbefinden, navigiere ich durch die verschiedenen Bereiche der körperlichen Fitness und Ernährung. Mein Fachwissen umfasst die Erstellung von aufschlussreichen Inhalten zu effektiven Trainingsroutinen, personalisierten Diätstrategien und den Feinheiten des Gewichtsmanagements. Ob es darum geht, Pfunde zu verlieren oder Muskeln aufzubauen, mein Ziel ist es, praktische Ratschläge für einen ausgewogenen und gesunden Lebensstil zu geben. Als engagierter Profi möchte ich eine verlässliche Quelle sein, die den Lesern wertvolle Einblicke in ihre einzigartige Fitnessreise bietet.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -