1.6 C
München
Dienstag, Januar 31, 2023

Tesla erhöht den Preis für das in China hergestellte Model Y erneut – um über 2.000 US-Dollar

[ad_1]

Kunden sehen sich am 4. Dezember 2021 in einem Tesla-Geschäft in Shanghai, China, Elektrofahrzeuge mit neuer Energie an.

Ausgabe der Zukunft | Ausgabe der Zukunft | Getty Images

Tesla erhöhte am Donnerstag den Preis seines billigsten Modells Y in China um 15.060 Yuan (2.372 US-Dollar), nachdem es in etwas mehr als einer Woche zwei aufeinanderfolgende Preiserhöhungen für teurere Versionen gegeben hatte.

Das in China hergestellte Standardmodell Y kostet jetzt 316.900 Yuan (49.932 US-Dollar), gegenüber 301.840 Yuan (47.559 US-Dollar) am Dienstag, so die von CNBC verfolgten Daten. Während das günstigste Modell seit Januar beim gleichen Preis geblieben war, erhöhte Tesla kürzlich die Preise der Langstrecken- und Hochleistungsversionen.

Das leistungsstarke Model Y verzeichnete seit Januar einen Preisanstieg von 7,7 %, die Langstreckenversion legte in diesem Zeitraum um 8 % zu. Der Preis der günstigsten Version stieg mit dem Anstieg am Donnerstag um 5 %.

Die aufeinanderfolgenden Preiserhöhungen kommen, als die Inflation weltweit stieg und ein Anstieg der Covid-19-Fälle in China die Geschäftstätigkeit störte.

Elon Musk, CEO von Tesla, warnte kürzlich, dass „Tesla und SpaceX in jüngster Zeit einen erheblichen Inflationsdruck bei Rohstoffen und Logistik sehen“.

Das berichtete Reuters am Mittwoch Tesla stellt den Werksbetrieb in Shanghai ein für zwei Tage, während China die Coronavirus-Beschränkungen verschärft, um den jüngsten Ausbruch von Covid-19 einzudämmen.

Tesla reagierte nicht sofort auf eine CNBC-Anfrage zur Stellungnahme zu dem Bericht oder den Preiserhöhungen.

Chinesische Großstädte wie Shenzhen und Shanghai haben strenge Covid-19-Vorschriften eingeführt, die einige Fabriken dazu zwingen, die Produktion einzustellen, und die angespannten Lieferketten noch stärker unter Druck setzen. Auch wichtige Materialien wie Halbleiter bleiben knapp.

China ist ein zunehmend wichtiger Markt für Tesla. Im Jahr 2021 stieg der Anteil des Landes am Gesamtumsatz von Tesla von nur 12 % im Jahr 2019 auf 26 %.

Tesla und der chinesische Autohersteller BYD dominieren Chinas wachsenden Markt für Elektrofahrzeuge.

[ad_2]

Source

- Advertisement -
- Advertisement -

neueste Artikel