6.8 C
Munich

Teilen Sie Tipps, um Haarausfall vorzubeugen

Viele Frauen leiden unter dem Problem des Haarausfalls, der durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht wird, von übermäßigem Stress über Gewichtsverlust bis hin zu Eisenmangel.
Haarausfall ist normal, da wir jeden Tag zwischen 50 und 100 Haare verlieren können, normalerweise ohne es zu merken. Aber was können wir tun, um den Haarausfall zu reduzieren?

Die Haarpflegeexpertin Jennifer Godina hat auf Tik Tok ein Video mit ihren drei wichtigsten Tipps geteilt, um übermäßigem Haarausfall vorzubeugen, ohne ausgefallene Produkte kaufen zu müssen.

In dem Video, das auf ihrem Account jennyxo_x gepostet wurde, erklärte die Frau, dass die Temperatur des Wassers, in dem Sie Ihre Haare waschen, sowie genau, wo Sie die Haarspülung auftragen, einen Einfluss auf Ihren Haarausfall haben kann.

„Tragen Sie Conditioner auf die Haarspitzen auf, nicht auf die Kopfhaut, und waschen Sie Ihre Haare mit lauwarmem Wasser“, sagte Jennifer. „Der dritte Tipp von Jennifer ist ein Tipp, den man befolgen sollte, wenn man aus der Dusche kommt und zum Friseur geht – sie sagt, dass es wichtig ist, beim Bürsten oder Stylen der Haare niemals „an der Kopfhaut zu ziehen“.

Frisuren, die Ihr Haar nach hinten ziehen, wie z. B. hohe Pferdeschwänze, können die Kopfhaut belasten und noch mehr Haarausfall verursachen.

Jennifers Video erhielt viele Kommentare von Leuten, die nach weiteren Tipps zur Haarpflege fragten, und ein Benutzer fragte, ob es in Ordnung sei, Haare mit kaltem statt mit lauwarmem Wasser zu waschen, da kaltes Wasser oft Menschen mit gefärbten Haaren empfohlen wird. Jennifer antwortete: „Ja, du kannst deine Haare mit kaltem Wasser waschen, es wird sogar empfohlen.“

Einige der Kommentare enthielten andere Tipps zur Vorbeugung von Haarausfall, wobei ein Kommentator sagte: „Ich habe angefangen, Rosmarinöl zu verwenden. Ich gebe ein paar Tropfen in Shampoo, wenn ich meine Haare wasche“, während ein anderer hinzufügte: „Massieren Sie die Kopfhaut und erhalten Sie eine gute Nachtschlaf.”

Source

Latest article