24 C
Berlin
Donnerstag, Juli 25, 2024

Sydney Sweeneys Vermögen 2024: Ein Echtzeit-Update zu einem reicheren Leben!

Sydney Sweeney (* 12. September 1997) stammt ursprünglich aus den Vereinigten Staaten und ist Schauspielerin. Für ihre Rolle als Emaline in Netflix‘ Everything Sucks! fiel sie auf (2018).

Eden, eine Rolle, für die sie für einen Screen Actors Guild Award nominiert wurde, erschien in der Hulu-Serie The Handmaid’s Tale (2018) und Alice, eine Rolle, für die sie für eine HBO-Miniserie Sharp Objects (2018) nominiert wurde.

Frühen Lebensjahren

Am 12. September 1997 wurde in Spokane, Washington, USA, Sydney Sweeney geboren. Ihr Vater Scott ist Arzt und ihre Mutter Lisa Anwältin. Trent Sweeney ist Sydneys jüngerer Bruder.

Weiterlesen: Todd Graves Reinvermögen: Wie wohlhabend ist Todd Graves im Jahr 2024!

Schon als Kind hatte die Schauspielerin den brennenden Wunsch, eine Schauspielkarriere einzuschlagen. Nachdem sie in ihrer Heimatstadt an einem Vorsprechen für einen Independent-Film teilgenommen hatte, schaffte sie den Sprung in die Unterhaltungsindustrie.

Die Drehgenehmigung wurde erteilt, nachdem sie einen Fünfjahres-Businessplan eingereicht hatte. Sydneys Familie zog nach Los Angeles, damit sie eine Karriere in der Unterhaltungsindustrie anstreben konnte.

Wie hoch ist das Vermögen von Sydney Sweeney?

Die amerikanische Schauspielerin Sydney Sweeney hat in mehreren Folgen von „The Handmaid’s Tale“, „Sharp Objects“ und anderen Shows mitgewirkt. Das Nettovermögen von Sydney Sweeney beträgt 5 Millionen US-Dollar.

Sydney Sweeneys Vermögen

Sie erschien auch in „Everything Sucks!“ von Netflix. und HBOs „Euphoria“, zwei Teenie-Dramen. „Big Time Adolescence“ und „Once Upon a Time … in Hollywood“ gehören zu den Filmen, in denen Sweeney auftrat.

Privatleben

Anschließend erwarb sie einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre an der University of California, Los Angeles. Sie begann im Alter von 14 Jahren mit dem Training in gemischten Kampfkünsten und nahm später an Grappling-Wettbewerben in der High School teil.

Restaurantbesitzer Jonathan Davino ist mit Sydney Sweeney liiert. Bei mehreren Gelegenheiten und auf InStyle wurden sie 2018 zusammen als Paar gesehen.

Andere Bemühungen

Neben Filmen wie Takeo und The Unborn hat Sweeney auch in Kurzfilmen wie Holding, Night Blind, Love Made Visibly und It Happened All Over Again Last Night mitgewirkt.

Sie spielte auch in Halseys Musikvideo „Graveyard“, das 2019 Premiere hatte. Fifty-Fifty Films ist Sweeneys Produktionsfirma und sie fungiert als ausführende Produzentin.

Der White Lotus Star ist Emmy-nominiert

Viel Geld zu haben bedeutet nicht zwangsläufig, erfolgreich zu sein. Wenn es um finanzielle Sicherheit geht, gibt Sydney ihr Bestes, während sie sich als eine der Top-Schauspielerinnen von heute etabliert.

Als Nebendarstellerin in einer limitierten oder Anthologie-Serie wurde sie für zwei Emmy Awards nominiert. Cassie in Euphoria und Olivia Mossbacher in The White Lotus brachten ihr zwei Nominierungen ein.

Das Gehalt der Euphoria-Schauspielerin wurde bekannt gegeben

Berichten zufolge verdiente Sydney 325.000 US-Dollar für ihren Auftritt in 13 Folgen von Euphoria. Prominente arbeiten immer häufiger mit bekannten Marken zusammen, weil sie denken, dass es sich auszahlt. Auch Sydney nutzt Angebote, um das Leben in Los Angeles etwas einfacher zu machen.

Als Botschafterin hat sie mit Marken wie Armani und Miu Miu zusammengearbeitet. Um in Los Angeles zu leben, müsste ich die Schauspielerei aufgeben. Weil ich muss, sagte die Schauspielerin. Sydney konnte nach fünf Jahren harter Arbeit ein Haus in Los Angeles kaufen.

Weiterlesen: Sylvester Stallones Reinvermögen: Ein genauerer Blick auf seinen Luxus-Lifestyle im Jahr 2024!

Sydney Sweeneys Vermögen

Fakten

  • Nach der Hauptrolle in der Netflix-Serie Everything Sucks! und The Handmaid’s Tale, Sydney ist ein bekannter Name in der Filmindustrie geworden.
  • Lisa, eine Figur, die sie in ZMD: Zombies of Mass Destruction, ihrer ersten Rolle in einem Spielfilm, spielte, wurde 2009 veröffentlicht.
  • Sydney begann im Alter von 14 Jahren mit dem MMA-Training, nachdem sie sich schon als Kind für den Sport interessiert hatte. Während ihres letzten Jahres an der High School hatte sie die Gelegenheit, an Grappling-Wettbewerben teilzunehmen.
  • Zuvor hatte sie als Studentin Entrepreneurship studiert.
  • Schauspieler wie Leonardo DiCaprio, Brad Pitt und Margot Robbie schlossen sich der Besetzung von Once Upon A Time in Hollywood an, das 2019 veröffentlicht wurde.
  • Schauspieler Robert Vaughn ist ein entfernter Verwandter von Sydney.
  • In dem Film The Ward spielte sie eine jüngere Version der Figur von Amber Heard, die von der Schauspielerin selbst gespielt wurde.
  • Der Madame Figaro Rising Star Prize wurde Sydney beim Canneseries Festival 2022 verliehen.
Emilia Finn
Emilia Finnhttps://dutchbullion.de
Ich bin Emilia Finn, eine engagierte Expertin für Filme, Prominente, Serien, Biografien und Lifestyle. Mit einer angeborenen Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten analysiere ich die Feinheiten der Filmindustrie und biete Einblicke in die neuesten Veröffentlichungen und Kinotrends. Mein Fachwissen erstreckt sich auch auf die Erstellung fesselnder Biografien, in denen ich das faszinierende Leben berühmter Persönlichkeiten enträtsele. Jenseits von Glanz und Glamour befasse ich mich mit Lifestyle-Themen und fange die Essenz des modernen Lebens ein. Als engagierte Geschichtenerzählerin ist es mein Ziel, den Lesern ein tiefes Verständnis für ihre Lieblingsstars zu vermitteln und ihnen eine einzigartige Mischung aus Unterhaltung und Lifestyle zu bieten.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -