13.1 C
Munich

Selenskyj: Die Ukraine hat im Krieg mit Russland „einen strategischen Wendepunkt erreicht“.


Reuters

Bei den Wahlen auf den Philippinen färben sich Priester, die sich gegen Marcos stellen, rosa

Als der philippinische katholische Priester Pater Nap Baltazar seine Hände erhob, um die Messebesucher zu segnen, rutschten die Ärmel seines weißen Gewandes zurück und enthüllten ein rosa Armband mit der Aufschrift „Let Leni Lead“. Baltazar, 47, gehört zu einer Gruppe gleichgesinnter Priester in Asiens größter katholischer Nation, die ihre Neutralität aufgegeben haben, um sich der Präsidentschaftskandidatur von Ferdinand Marcos Jr., dem Sohn und Namensvetter des verstorbenen Diktators, entgegenzustellen und ihre engste Rivalin Leni Robredo offen zu unterstützen , dessen Teamfarbe Pink ist. Die Präsidentschaftswahlen sind für den 9. Mai angesetzt, und die neuesten Meinungsumfragen zeigen, dass Marcos, auch bekannt als „Bongbong“, einen zweistelligen Vorsprung vor seinem engsten Rivalen Robredo hat, während seine Vizekandidatin Sara Duterte-Carpio, Tochter des amtierenden Präsidenten, in Führung liegt Rodrigo Duterte blieb die erste Wahl für den Vizepräsidenten.



Source

Latest article