3.1 C
Munich

Sara Wolfkind: Der Film „Grimcutty“ erforscht den Horror der elterlichen Macht!

10. Oktober – Los Angeles – Sara Wolfkind, deren Film Grimcutty am Montag auf Hulu debütieren wird, bemerkte, dass der Terror des Films von der Spannung zwischen Eltern und ihren Teenagern herrührt.

Asha, gespielt von Wolfkind, ist eine junge YouTuberin, die Visionen von der Internet-Berühmtheit Grimcutty (Joel Ezra Hebner) hat. Seine elterliche Einmischung (Shannyn Sossamon und Usman Ally) in seine Nutzung der sozialen Medien stärkt nur Grimcuttys Hand.

Missverständnisse passieren „besonders im Internet“, sagte Wolfkind kürzlich in einem Zoom-Chat mit Kindern und Jugendlichen gegenüber UPI. “Es gibt ein Machtgleichgewicht zwischen ihnen.”

Die Jugendlichen werden von Grimcutty manipuliert, um ihre Eltern abzuschneiden, der zum ersten Mal online auftaucht, bevor er zu ihnen nach Hause zieht. Da Grimcutty auf elterliche Angst aus ist, verschafft die virale Verbreitung der Geschichte eines Elternteils Grimcutty einen Fuß in den Köpfen frischgebackener Eltern.

Ally bemerkte, dass sich der Kampf, den Eltern durchmachen, um ihre Kinder zu schützen, in Grimcutty widerspiegelt. Ally, ein neuer Vater, hat das Thema Berichten zufolge mit dem Autor / Regisseur John Ross angesprochen.

Sara Wolfkind: Der Film

Weil „die Welt so ein großer, beängstigender Ort ist“, erklärte Ally, „spürt man diese Tendenz, sich zu sehr zu schützen.“ Wann hört es auf, eine Vorsichtsmaßnahme zu sein, und beginnt, Paranoia zu sein, das Kind zu gefährden, anstatt es zu schützen?

Ross sagte, er hoffe, dass die Leute nach dem Anschauen von Grimcutty über die Risiken übermäßiger Fürsorge nachdenken würden, aber er glaubt, dass die im Film dargestellte Technologie veraltet sein wird, bevor Eltern und Kinder ihre Meinungsverschiedenheiten ausräumen.

Sie machen sich Sorgen, dass es in fünf oder zehn Jahren schrecklich veraltet aussehen wird, bemerkte Ross. Um den Autor zu paraphrasieren: “Die Konzepte hinter der Technologie werden zeitlos sein und im Idealfall bei jedem Anklang finden, unabhängig von der Technologie, die zu ihrer Zeit existierte.”

Wolfkind sagte, sie könne sich auf die mangelnde Internetkompetenz von Ashas Eltern beziehen, und fügte hinzu, dass ihre eigenen Eltern ebenso ignorant seien und aus Angst überreagieren könnten.

“Jedes Mal, wenn ich etwas mache, fragen mich meine Eltern: ‘Oh, stellst du das auf Instagram?'” Es wurde von den Wölfen gesprochen. “Sie haben keine Ahnung, was los ist.”

Grimcuttys Angriffe machten Wolfkind Spaß, neben Hebner zu spielen, fügte sie hinzu.

„Es war beängstigend, weil mich immer noch ein Monster jagt“, fügte Wolfkind hinzu. “Ich hatte einfach eine tolle Zeit mit dem Monster.”

Alle Videos von Asha sind ASMR-Videos (Autonomous Sensory Meridian Response), in denen die Moderatoren leise sprechen, um den Zustand herbeizuführen. Wolfkind fand, dass ASMR-Videos der herausforderndste Aspekt von Grimcutty sind.

„John hat mir zum Üben ein paar Videos per E-Mail geschickt und mir ein Mikrofon gegeben“, fügte Wolfkind hinzu. Es ist eine ganz andere Kunstform, und ich habe kein Interesse daran, es auszuprobieren.

Previously published on techstry.net

Latest article

%d bloggers like this: