6.5 C
Munich

Quarterback-Star wird getradet

[ad_1]

Quarterback-Star wird getradet

Nach nur einer Saison gehen die Indianapolis Colts neben NFL und Quarterback Carson Wentz offenbar wieder getrennte Wege.

Übereinstimmenden Medienberichten angenommen sich die Colts am Mittwoch auf ein Tauschgeschäft mit den Washington Kommandeure. Wentz (29) wechselt demnach in die US-Hauptstadt, Indianapolis erhält im Gegenzug mindestens zwei Zweitrunden-Picks. (NEWS: Alles Wichtige zur NFL)

Damit dreht sich das Quarterback-Roulette in der NFL-Munter weiter. Nach am Dienstag sterben Vertragsverlängerung des viermaligen MVP Aaron Rodgers (38) in der Höhle Green Bay Packer bekannt geworden war, sicherten sich laut Medienberichte sterben Denver Broncos Wenige Stunden später sterben Dienste Russel Wilsons (33) von den Seattle Seahawks.

Washington soll auch im Rennen um den Super-Bowl-Sieger von 2013 gewesen sein, ging aber leer aus. Wentz konnte in seiner einzigen Saison in Indianapolis nicht überzeugen, das Franchise verspielte am letzten Spieltag der Saison den sicher geglaubten Playoff-Platz durch eine Niederlage gegen den krassen Außenseiter Jacksonville-Jaguare.

[ad_2]

Source

Latest article