6.5 C
Munich

Prinz George sagte einem Fremden, sein Name sei Archie

[ad_1]

Als Eltern müssen wir diese sensible Grenze zwischen der Ermutigung unserer Kinder, die Welt zu erkunden, und dem Sicherheitsbewusstsein spielen. Das bedeutet, ihnen beizubringen, sensible Informationen für sich zu behalten, wenn sie von einem Fremden gefragt werden, aber auch keine Angst vor Menschen zu haben, weißt du? Es ist schwer zu balancieren, und diese Linie ist wahrscheinlich noch schwieriger für prominente Eltern. Dazu gehören der Herzog und die Herzogin von Cambridge und ihre drei Kinder Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (6) und Louis (3). Aber es sieht so aus, als hätte Prinz George den perfekten Weg gefunden, um darin zu navigieren.

Entsprechend Die Sonne, eine namenlose Frau ging vor ein paar Jahren mit ihrem Hund in einem Park spazieren und stieß auf Prinz George und Prinzessin Charlotte, die in einem Bach vor dem Haus ihrer Großmutter Carole Middleton in Buckleberry, Berkshire, spielten. George wäre damals ungefähr fünf Jahre alt gewesen.

„Ein Polizist bat mich, kein Foto von den Kindern zu machen, was ich nicht tat, aber George fing an, meinen Hund zu streicheln“, sagte sie. „Nur um freundlich zu sein, habe ich mich ein wenig unterhalten und George gefragt, wie er heißt, obwohl ich ihn offensichtlich kannte.“

Die Frau sagte, George habe ihr zurückgeschrieben, aber sie habe nicht erwartet, dass er sagen würde, was er getan habe. „Zu meinem Erstaunen sagte er mit einem breiten Lächeln im Gesicht ‚Mein Name ist Archie‘“, erklärte sie. „Ich weiß nicht, warum er Archie heißt, aber Kinder spielen oft mit ihren Namen und ich finde es bezaubernd.“

Jetzt wissen wir alle, dass George einen Cousin namens Archie hat, Sohn von Prinz Harry und Meghan Markle. Aber lustigerweise fand diese Begegnung angeblich vor der Geburt von Archie im Jahr 2019 statt, was sie noch interessanter macht.

Hat Prinz George Archie vorhergesagt? Wahrscheinlich nicht, weil Kinder einfach so komisch sind. Aber es ist eine entzückende Geschichte, die zeigt, wie lustig Georges Persönlichkeit ist. Entsprechend Der Spiegel, Georges Eltern, Prinz William und Kate Middleton, nennen George alle möglichen Spitznamen wie PG oder Tips.

[ad_2]

Source

Latest article