14.6 C
Munich

Overwatch 2 Beta startet im April, Koop und Multiplayer werden nun separat gestartet


Machen Sie sich bereit für Ihre erste echte Chance, den Multiplayer-Modus von Overwatch 2 auszuprobieren, denn die PvP-Beta des Spiels startet im April. Die Beta umfasst fünf Helden (das neue Sojourn und vier Überarbeitungen), vier Karten, den neuen Push-Modus und mehr. Unten erhalten Sie eine vollständige Vorschau dessen, was in der Beta enthalten sein wird.

Die Übernahme von Activision Blizzard könnte durch Insiderhandelsuntersuchungen und Aktionärsklagen behindert werden

  • 5v5-Regeln
  • Neuer Modus: Drücken
  • Neuer Held: Aufenthalt
  • Helden-Reworks
    • Orissa
    • Schicksalsfaust
    • Bastion
    • Dunkel
  • 4 neue Karten
    • Royal Circuit – Neue Eskortenkarte
    • Midtown – Neue Hybridkarte
    • Neue Queen Street – Neue Push-Karte
    • Colosseo – Neue Push-Karte
  • Neues Ping-System

Der geschlossene Alpha-Test für Overwatch 2 beginnt heute, aber nur ausgewählte Overwatch League-Profis und andere Influencer sind eingeladen. Sie können sich jetzt für die Beta anmelden, und Spieler werden im Laufe der Entwicklung phasenweise hinzugefügt. Blizzard plant, später in diesem Jahr weitere neue Funktionen, Karten und Helden in der Beta einzuführen.

Blizzard veröffentlichte auch ein Entwicklungsupdate mit dem neuen Overwatch-Direktor Aaron Keller (der letztes Jahr Jeff Kaplan ersetzte). Die große Neuigkeit ist, dass Blizzard jetzt Overwatch 2-Koop-PVP- und PvE-Inhalte separat veröffentlichen wird, da sie erstere so schnell wie möglich in die Hände der Spieler bringen wollen. Keller räumte auch den Mangel an neuen Overwatch-Inhalten in den letzten Jahren ein und versprach für die Zukunft einen gesünderen Fluss neuer Inhalte …

Uns ist bewusst, dass wir nicht gut kommuniziert, Sie nicht auf dem Laufenden gehalten und Sie ehrlich gesagt im Stich gelassen haben, wenn es um die Bereitstellung von Overwatch-Inhalten geht. Wir hören Ihnen zu und sind bestrebt, weitere kontinuierliche Updates zu allen Themen von Overwatch 2 bereitzustellen.

Heute [changes] Dieser Ansatz ermöglicht es uns, häufig PvP-Inhalte für das Live-Spiel bereitzustellen, mit dem Ziel, die bisherige Veröffentlichungsrate von Overwatch bei weitem zu übertreffen und das Live-Spiel zum lebhaftesten und dynamischsten PvP-Erlebnis der Welt zu machen.

Das kalifornische Ministerium für faire Beschäftigung und Wohnungsbau (DFEH) hat eine Klage gegen Activision Blizzard eingereicht, in der es um weit verbreitete geschlechtsspezifische Diskriminierung und sexuelle Belästigung beim Call of Duty-Publisher geht. Weitere Details zu dieser sich entfaltenden Geschichte erhalten Sie hier.

Overwatch 2 hat seine Plattformen oder ein Veröffentlichungsfenster noch nicht festgelegt. Die Beta wird nur auf dem PC verfügbar sein. Was denken Sie? Ist es eine gute Idee, PvP und PvE zu trennen? Wirst du die Beta-Version ausprobieren?





Source

Latest article