13.9 C
Munich

Not Tonight 2 Review – Das Land, das Trump (fast) erschaffen hat

[ad_1]

SPIEL INFORMATION

Nicht heute 2

11. Februar 2022

Plattform Computer

Editor Mehr Bots

Entwickler PanikScheune

Erinnerst du dich, als die Welt noch einfacher war? Ich mache. Ich erinnere mich, als ich zum ersten Mal auf Not Tonight gepostet und dann rezensiert habe. Das war damals, als alles, worüber wir uns Sorgen machen mussten, der Brexit war, der Großbritannien lahmlegte, und ein verrückter, überwucherter Oompa-Loompa im Weißen Haus. Spulen Sie ein paar Jahre vor; Der Brexit hat die britische Wirtschaft lahmgelegt, und unsere Führer sind ein Haufen korrupter Dummköpfe, die sich weigern, die 2 Millionen Pfund zurückzugeben, die sie von denen genommen haben, die den Kindermörder namens Putin unterstützen. Die Oompa-Loompa hat einen bewaffneten Mob angestiftet, um zu versuchen, die Demokratie in den Vereinigten Staaten zu stürzen, wobei die korrupte Republikanische Partei immer noch ihre Unterstützung dafür zeigt. Dies ist, bevor wir COVID erwähnen, aber bleiben wir bei einem sicheren Thema wie Politik, bevor wir die Idioten (Anti-Vax- und Anti-Masken-Crowd) verärgern.

Über den von Orange angeführten bewaffneten Mob, der versucht, die Demokratie in den Vereinigten Staaten zu stürzen, gibt Ihnen Not Tonight 2 eine Art Einblick, wie das Leben hätte sein können, während Sie versuchen, auf dem Gameplay aufzubauen, das Not Tonight 2 von Papers, Please entlehnt hat. Nachdem der erste gut geworden ist, wie läuft die Fortsetzung?

WCcftechs beste Strategie- und Simulationsspiele 2018

Der Spielstil von Papers, Please kann Sie nur so weit bringen. Dies ist sowohl unbestreitbar als auch verständlich. Sobald Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie alles von Ausweisdatum, Foto und Alter der Person überprüfen, ob sie aus dem richtigen Stadtteil kommen, ob sie die richtige Marke von kohlensäurehaltigen Getränken mögen (Irn Bru ist die richtige Antwort). und außerdem wissen Sie, dass Sie das Limit erreicht haben. Not Tonight 2 betrachtet diese Grenze und weiß, dass sie da ist; es ist nur der absurde Versuch, die Grenze auf die ungeschickteste Weise zu verschieben.

Sie beginnen wie erwartet, stellen nur sicher, dass jemand das richtige Alter hat, um eine Einrichtung zu betreten. Bußgeld. Dann überprüfen Sie sofort ihr Alter, dass der Ausweis aktuell ist und dass sie wie der Ausweis aussehen. Wie beim ersten Titel ist diese Überprüfung aufgrund des Kunststils und der Belastung des Spiels schrecklich unfair: Zauberer müssen fliegen, die richtige Menge an Lufttanks platzieren usw.

Keines davon sieht nach einem richtigen Spielfortschritt aus. Diese neuen Anforderungen werden vorher schnell erklärt, und dann sehen Sie sie nie wieder. Es sieht viel zu schick aus, und das Spiel ist im Allgemeinen dasselbe. Das große Bild des neuen Amerikas, das Ihre Reise beobachtet, während Sie von Seattle nach Miami gehen müssen, ist schön zu sehen. Es sieht gut aus und hat einige allgemein seltsame Elemente, wie das Treffen mit einer Gruppe, die möglicherweise von Deliverance im kanadischen Montana abgesprungen ist.

Auf dieser Karte finden Sie weitere Elemente. Sie müssen hier und da ein paar Entscheidungen treffen. Meistens wählen Sie zwischen einigen Optionen, die zu Ihrem Tod führen, und andere prüfen nur, ob Sie den erforderlichen Gegenstand haben, um fortzufahren. Glücklicherweise wird das Spiel dich auslachen und dich sogar neu laden, wenn du deswegen stirbst. Sie wollen natürlich weiterkommen. Sie haben 30 Tage Zeit, um nach Miami zu reisen und Ihren Freund zu retten, den die Märtyrer verhaftet haben, d. h. die autoritären Herrscher der neu geteilten Staaten von Amerika.

Das Problem von Not Tonight 2 scheint Konsistenz zu sein. Zusammen mit dem Mangel an Konsistenz in Schwierigkeit und Progression fehlt es dem Gesamtgefühl des Spiels an Konsistenz. Im ersten Titel waren Großbritanniens Anliegen und Richtung offensichtlich; Es war ein dystopischer und fremdenfeindlicher Albtraum, der von der Regierungspartei verursacht wurde. Es kam natürlich noch schlimmer, weil man ständig vom autoritären Staat und seinen unter Druck gesetzt wurde Gesetz über Staatsangehörigkeit und Grenzen. Ich habe hier das Gleiche erwartet, aber es ist eher eine Parodie auf das gegenwärtige – und potenzielle zukünftige – Scheitern der Vereinigten Staaten unter der Führung von Marjorie Taylor Greene.

Not Tonight Review – Türsteher in Brexit Britain

Los Angeles ist geworden London der 1950er Jahre. Mount Rushmore gibt es nicht mehr – er ist jetzt eine riesige Renaissance-Fee. Die nachgewiesenen Auswirkungen des Klimawandels haben die Grenzen zwischen New York und dem Atlantischen Ozean weiter verwischt. Not Tonight 2 verschiebt sich viel zu sehr vom Ernst zum Absurden, wobei die drei Charaktere verschiedene Wege durch das Land nehmen. Ich denke, die traurige Realität ist, dass es für mich nicht funktioniert, einem ernsthaften Spiel zu folgen und es verrückt zu machen. Das kann für Sie tun.

Es ist nicht so, dass einige Teile des Spiels nicht geeignet wären. In manchen Gegenden achtet man darauf, dass die Anti-Masken (sprich: Idioten) nicht ins Leere laufen. Andere Teile neigen zu rechten Ängsten, bei denen Sie die Menschen überprüfen, um sicherzustellen, dass sie keinen bestimmten Virus haben. Rund um den neuen Kontinent Nordamerika ist diese exquisite Pixelkunst atemberaubend detailliert; Ich wünschte, die Welt, die PanicBarn geschaffen und entwickelt hat, wäre zugänglicher. Nicht, dass ich mich auf rechtsextreme Politik und Rassismus beziehe, aber ich kann es zumindest verstehen.

Ich kann nur einen anderen Aspekt erwähnen, der nicht behandelt wurde: die Einbeziehung von Gesundheit und Moral. Die Entscheidungen, die Sie treffen, und der Abschluss kleiner Nebenmissionen können dazu beitragen, sie zu verbessern – und das ist der Schlüssel. Du musst arbeiten, und arbeiten bedeutet, dass du nicht viel Schlaf bekommst, also sinkt deine Gesundheit um 10. Es hat auch keine Konsequenzen, Nebenmissionen zu machen, um Moral und Gesundheit zu verbessern; du lässt jemanden – oder etwas – einfach so zurück, dass es nicht sein soll. Solange du nicht zu viele Fehler in einer Nacht machst, wird es dir gut gehen.

Auch viele Vor- und Nachteile des ersten Titels findet ihr hier. Es sieht fantastisch aus und klingt fantastisch. Sie werden dies jedoch auch unfair finden, da es Sie mit Linien zu bewerfen scheint, die Sie nicht einlassen können, aber Sie haben immer noch ein Ziel, wie viele Personen eingelassen werden. Kleine Vergünstigungen hier und da können nett sein, aber Sie verschwenden auch die Zeit der Leute, wenn Sie sie ablehnen müssen. Ich habe keine Fehler bemerkt, also ist dies eine Änderung zum Besseren.

Not Tonight war ein unterhaltsamer Titel, der den Spielstil von Papers, Please in eine reale Umgebung brachte, und er fühlte sich glaubwürdig an. Not Tonight 2 ist, wie das erste, mehr als spielbar und bietet Ihnen eine angemessene Menge Spaß oder Herausforderung, obwohl diese Herausforderung auf Einweggegenständen basiert. Not Tonight 2 ist jedoch keine gute Fortsetzung des ersten. Es ist kein schlechtes Spiel, aber der Versuch, die Grenze zwischen echt und verrückt zu ziehen, kostet viel zu viel. Dies birgt die Gefahr, diejenigen vor den Kopf zu stoßen, die es hassen, wenn über ihre Politik gelacht wird, und es besteht die Gefahr, dass diejenigen vor den Kopf gestoßen werden, denen die Art der Premiere gefallen hat.

Exemplar vom Verlag zur Verfügung gestellt.

6

Not Tonight 2 versucht, auf der Not Tonight and the Papers, Please-Formel aufzubauen, weicht aber zu weit von dem ab, was dem ersten seine Wirkung verlieh. Die einmaligen Herausforderungen und der Wechsel zwischen Seriös und Slapstick machen das Spiel zu unscharf, was dem Spiel letztendlich schadet, bei weitem nicht schlecht, sieht und klingt immer noch toll, aber es gibt zu viele negative Punkte und ist es letztendlich auch der Schatten des ersten.

Leistungen

  • Hervorragende Pixelkunst
  • Toller Soundtrack
  • Einige Charaktere und die Hauptgeschichte sind ziemlich gut entwickelt.

Die Unannehmlichkeiten

  • Das Setting ist jedoch absurd und lenkt von den eigentlichen Botschaften ab, die das Spiel vermitteln zu wollen scheint.
  • Das Gameplay kann unfair sein, da es Leute (usw.) auf Sie wirft, die Sie ablehnen müssen, aber der Punkt ist, die Anzahl gültiger Leute zu überschreiten.
  • Viel zu viele einmalige Gameplay-Gegenstände, die nichts hinzufügen oder bedeuten.



[ad_2]

Source

Latest article