-3.9 C
München
Montag, Januar 30, 2023

NFL Free Agency Tracker 2022: Alle Neuigkeiten vom Donnerstag zu Vereinbarungen zwischen Spielern und Teams

[ad_1]

Die Free Agency der NFL ist in vollem Gange.

Das neue Jahr der Liga begann am Mittwochnachmittag, wobei viele der Deals und Deals der letzten 48 Stunden offiziell wurden. Aber die Aktion des Tages war nicht nur eine Formalität. Mehrere weitere bemerkenswerte Neuverpflichtungen sind zustande gekommen, wobei sich die besten Passwerfer Von Miller (Buffalo Bills) und Chandler Jones (Las Vegas Raiders) neuen Teams anschließen.

Schauen Sie den ganzen Donnerstag und die ganze Woche über regelmäßig bei USA TODAY Sports vorbei, um die neuesten Nachrichten und Begeisterungen auf dem Markt für freie Agenten zu erhalten und welche Deals zustande kommen könnten:

Chicago Bears Punter Pat O'Donnell (16) kickt den Ball in der zweiten Halbzeit im Nissan Stadium gegen die Tennessee Titans.

Chicago Bears Punter Pat O’Donnell (16) kickt den Ball in der zweiten Halbzeit im Nissan Stadium gegen die Tennessee Titans.

FORTSETZUNG: Jawohl Die Seahawks wollten Russell Wilson unbedingt behalten, er würde immer in Seattle bleiben

Die Packers haben einen neuen Punter

GREEN BAY, Wisconsin – Einen Tag nachdem der Punter Corey Bojorquez fallen gelassen wurde, ersetzten ihn die Green Bay Packers Berichten zufolge durch die Unterzeichnung des ehemaligen Chicago Bears Punter Pat O’Donnell.

Laut NFL Network blicken die Packers auf O’Donnell, der in den letzten acht Saisons der Punter der Bears war.

Der 31-jährige O’Donnell erzielte 2021 durchschnittlich 46,2 Yards pro Punt. Er warf 62 Mal für 2.865 Yards mit einer Länge von 72 Yards.

O’Donnell war 2014 die Wahl der Bears in der sechsten Runde von der University of Miami.

Die Packers tauschten vor Beginn der letzten Saison eine Wahl für die sechste Runde gegen die Los Angeles Rams und erhielten im Gegenzug Bojorquez und eine Wahl für die siebte Runde. Bojorquez, der in Los Angeles beinahe einen Positionskampf gegen den viermaligen All-Pro Justin Hekker gewonnen hätte, ersetzte den ehemaligen Fünftrunden-Pick JK Scott.

– PackersNews

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf USA TODAY: NFL Free Agency 2022: Neuigkeiten, Gerüchte zu allen Deals vom Donnerstag

[ad_2]

Source

neueste Artikel