10.1 C
Munich

Neueste Informationen zu potenziellen Yankees-Zielen für Freddie Freeman: Dodgers and Braves „wahrscheinlichste Landeplätze“

[ad_1]

Von Freddie Freeman verarbeitetes Bild - Nahaufnahme, kein Helm, blaue Uniform

Von Freddie Freeman verarbeitetes Bild – Nahaufnahme, kein Helm, blaue Uniform

Die freie Agentur der MLB heizt sich jetzt wieder auf, nachdem die Sperrung vorbei ist. Hier sind die neuesten Nachrichten über das Potenzial Yankees Ziel Freddie Freimann…

11. März, 21:20 Uhr

Laut Jon Heyman von MLB NetworkDie Dodgers und Braves waren die “beständigsten Verfolger und wahrscheinlichsten Landeplätze” für Freeman.

Laut Heyman glauben die Braves, dass die Braves über fünf Jahre etwa 140 Millionen US-Dollar für Freeman angeboten hatten, der einen Sechsjahresvertrag anstreben könnte.

11. März, 20:15 Uhr

Freeman ist der größte Name auf dem Free-Agent-Markt, und ein Team von der Westküste scheint auf der Jagd nach dem ehemaligen MVP zu sein.

Laut Jon Morosi von MLB NetworkDie Los Angeles Dodgers bemühen sich „stark“, Freeman zu verpflichten und bieten ihm einen Mehrjahresvertrag an.

Als fünfmaliger All-Star, dreimaliger Silver Slugger-Gewinner und 2020 NL MVP hat Freeman eine Karriere von 0,295/0,384/0,509 mit 271 Heimläufen und 941 RBIs in 12 Spielzeiten bei den Atlanta Braves.

der Yankees werden verdächtigt, ein potenzieller Freier für Freeman zu sein, während es auch Berichte gab, dass die Teller erkundigte sich vor der Aussperrung ab Anfang Dezember nach ihm.



[ad_2]

Source

Latest article