-3.9 C
München
Montag, Januar 30, 2023

NBA Twitter reagiert darauf, dass Warriors trotz 29 Punkten von Jordan Poole gegen Celtics fallen

[ad_1]

Mit Draymond Green zurück in der Rotation und eine Siegesserie von vier Spielen in den Büchern, schienen sich die Dinge für die Golden State Warriors vor dem Spiel am Mittwoch gegen die Golden State Warriors zu beruhigen Boston Celtics im Chase Center in San Francisco.

Allerdings ließ diese Begeisterung vor der Halbzeit nach. Im zweiten Trimester, Steph Curry schien sich verletzt zu haben, als er mit Bostons Marcus Smart nach einem losen Fliegenball suchte.

Curry verließ das Spiel und war für den Rest des Wettbewerbs ausgeschlossen mit Schmerzen im linken Fuß.

Ohne Curry, Jordan Poole schritt ein. Für den fünften Wettbewerb in Folge hatte Poole über 20 Punkte mit 29 Punkten beim 10-von-20-Schießen aus dem Feld und sechs Dreier aus dem Jenseits. Poole fügte in 34 Minuten drei Assists, zwei Rebounds und zwei Steals hinzu.

Trotz Pooles explosiver Leistung in der zweiten Halbzeit hatte der Rest der Warriors-Offensive mit Bostons geiziger Verteidigung zu kämpfen. Klay Thompson war das einzige andere Mitglied der Warriors, das mit 18 Punkten eine zweistellige Punktzahl erzielte.

Ohne Curry erlitten die Warriors eine einseitige Niederlage gegen die Celtics, 110-88.

Nach der Niederlage von Golden State gegen Boston meldete sich die Twitter-Community der NBA mit unterschiedlichen Reaktionen. Hier ist ein Blick darauf, was Fans und Analysten am Mittwochabend sagten.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich am Faden der Krieger! Folge uns auf Facebook und Twitter!

1

1



[ad_2]

Source

neueste Artikel