Nachrichten SOFTWARE Technologie

Marvel’s Defenders Saga bleibt unzensiert auf Disney Plus, 4K-Versionen kommen bald

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

[ad_1]

Es waren turbulente vergangene Wochen für Fans der Marvel’s Defenders-Serie. Die Shows sind jetzt jedoch offiziell in ihrem neuen Zuhause auf Disney+, und dort sind sie in all ihrer reifen Pracht – Headbanging und Sexszenen inklusive. IGN Bestätigt. 4K-Versionen kommen auch bald zurück, Disney genannt.

Die Defenders-Saga, die mit Daredevil begann, ist dezidiert nicht für Kinder. Wenn das nicht offensichtlich ist, wenn Matt Murdock in der Eröffnungsszene eine Gruppe von Frauen vor Menschenhändlern rettet, ist es unverkennbar, wenn Wilson Fisk mit der Tür seines Geländewagens den Kopf eines russischen Gangsters zerschmettert. Da Disney+ im Allgemeinen kinderfreundlich ist, waren die Fans zu Recht besorgt darüber, ob Disney die Shows optimieren könnte, wenn sie von Netflix zu Disney+ wechseln.

IGN durchsuchte alle zehn Staffeln dieser Shows nach Abweichungen und fand keine. Das Team durchsuchte die Shows nach ihren intensivsten Momenten. Dazu gehört die oben erwähnte Autoszene, aber auch Dinge wie die Sexszenen zwischen Daredevil und Elektra oder Jessica Jones und Luke Cage, die in der gesamten Serie vorkommen. Disney hat dem Service speziell für diese Shows eine Altersgrenze hinzugefügt, aber es ist immer noch großartig, die Bestätigung zu haben, dass sie den Sprung intakt machen.

Apropos, die Shows intakt zu halten, einige Zuschauer, die diese Shows noch einmal ansehen möchten, haben bemerkt, dass sie im Dienst nur in Farbe und standardmäßiger High-Definition-Auflösung verfügbar sind, was bedeutet, dass kein HDR- oder Full-4K-Bild vorhanden ist. Disney bestätigte jedoch, dass dies nicht lange der Fall sein wird, als er eine Frage auf Twitter beantwortete.

„Um diese mit Spannung erwarteten Inhalte den Abonnenten von Disney+ so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen, haben wir uns entschieden, zunächst in HD/SDR zu starten, aber UHD-Versionen werden bald verfügbar sein!“ schrieb DisneyPlusHelp. Es scheint nicht so einfach zu sein, nur ein paar MP4s aus dem Netflix-Ordner in den Disney+-Ordner zu kopieren, aber das und die obigen Fragen zur möglichen Zensur sind gute Nachrichten für Fans nebenbei. Jetzt, da der zuvor PG-13-orientierte Dienst eine Altersbeschränkung hat, hat er auch einen Platz, um Dinge wie Deadpool 3 und – wenn wir Glück haben – mehr Daredevil zu platzieren.



[ad_2]

Source

(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});
(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

You may also like

Read More