8.3 C
Munich

Marie Yovanovitch überbringt Putin in „The Late Show“ eine vernichtende Botschaft

[ad_1]

Marie YovanovitchDer ehemalige US-Botschafter in der Ukraine schickte während der Sendung von „The Late Show“ am Donnerstag eine nicht ganz so subtile Modebotschaft an den russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Yovanovitch trug ein Armband mit der Aufschrift „Fuck You Putin“.

Die Diplomatin habe die Armbänder während ihres Dienstes in der Ukraine in großen Mengen gekauft und regelmäßig an Besucher der US-Botschaft verschenkt, sagte sie Gastgeber Stephen Colbert. Sie bot dem Komiker einen an.

Siehe Yovanovitchs Kommentare hier:

Yovanovitch wurde 2019 nach einer Verleumdungskampagne von Verbündeten von Donald Trump im Rahmen der ersten Amtsenthebungsuntersuchung des ehemaligen Präsidenten von ihrem Posten als Botschafterin abberufen, weil sie versucht hatte, der Ukraine Militärhilfe vorzuenthalten, als Gegenleistung für Schmutz auf Joe Biden.

Trumps Verhalten zeige Putin und anderen Autokraten, dass Trump „bereit sei, unsere nationale Sicherheit für seinen eigenen persönlichen und politischen Vorteil einzusetzen“, sagte sie.

„Ich denke, es hat unsere nationale Sicherheit und unsere Fähigkeit, voranzukommen, wirklich untergraben, wenn die Menschen sehen konnten, dass der Präsident der Vereinigten Staaten bereit war, nicht im Interesse der Nation, sondern in seinem Eigeninteresse zu handeln“, fügte Yovanovitch hinzu.

Den Rest des Interviews sehen Sie hier:

Dieser Artikel erschien ursprünglich am HuffPost und wurde aktualisiert.

Verwandt…

[ad_2]

Source

Latest article