6.5 C
Munich

Kylie Jenner kritisiert Tristan Thompson für sein „unverzeihliches“ Verhalten!

In guten wie in schlechten Zeiten unterstützen sich die Kardashian-Jenners immer gegenseitig.

Khloe Kardashians Familie zeigte ihre Unterstützung während der Premiere der zweiten Staffel von Keeping Up with the Kardashians, die am 22. September ausgestrahlt wurde und enthüllte, dass Tristan Thompson letztes Jahr ein Kind mit einer anderen Frau gezeugt hatte, während er auch sein zweites Kind mit Khloe erwartete. .

Hulu-Kameras nahmen Kris und Kim Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner und Kylie Jenner auf, die über den Vorfall berichteten.

Kylie Jenner sagte in einem persönlichen Essay: „Einfach gesagt, Tristan hat meinen Respekt komplett verloren. Jemanden in diese Situation zu bringen, besonders wenn ein Kind involviert ist, ist mir unangenehm, und ich finde es extrem verrückt, dass sie wissen, dass sie mit jemandem ein weiteres Baby haben.

Kylie Jenner knallt Tristan Thompson für seinen "Unverzeihlich" Verhalten!

Was sie als nächstes sagte, war noch deutlicher: „Es war in meinen Büchern einfach absolut unverzeihlich.“

Kim sagte: „Wir werden uns hinter ihr versammeln und sie extrem unterstützen.“ Kim, Kris, Kendall und Kylie kamen zusammen, um darüber zu sprechen.

Mir gefiel einfach nicht, dass Tristan wusste, dass das passierte“, sagte Kylie einmal flüsternd zu Tristan.

Dann sagte Kendall: „Als das passierte, warum hast du Khloe gesagt, dass sie weitermachen soll? Fast so, als würde er ihr eine Falle stellen.

Am Ende der Folge war Kris in ihrer Wohnung in Tränen aufgelöst, als sie und Khloe sich unterhielten. Was sie wirklich wollte, war, dass ihre Tochter Spaß damit hatte. Es ist ein Segen im Unglück, und ich möchte nicht, dass Sie es verpassen.

Schließlich enthüllte Kris in einem Tagebucheintrag: „Es ist eine Herausforderung. Einfach ausgedrückt, mein Herz geht an sie, da es so aussieht, als wäre ihr die Freude wieder einmal genommen worden.

Kylie Jenner knallt Tristan Thompson für seinen "Unverzeihlich" Verhalten!

Maralee Nichols, die Mutter des 9 Monate alten Theo, reichte im Dezember eine Vaterschaftsklage ein, in der sie Tristan als mutmaßlichen Vater nannte. Nachdem Tristan und Khloe im Herbst die Dinge geglättet hatten, gab er schließlich zu, dass Theo sein Sohn war, und entschuldigte sich.

Ihre Partnerin, die Gründerin von Good American, war damals mit ihrem zweiten Kind schwanger. Ihr Ersatzbaby wurde Berichten zufolge im August 2022 geboren, aber ihr Name wurde zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt gegeben. True Thompson, 4, ist die Tochter von Tristan Thompson und Khloe Kardashian.

Kylie Jenner knallt Tristan Thompson für seinen "Unverzeihlich" Verhalten!

Khloes Schmerz und die Unterstützung ihrer Familie wurden in den Monaten nach Einreichung der Klage und vor der Geburt ihres Kindes von den Kameras der Kardashians dokumentiert.

Khloe kämpfte mit den Tränen und bestand darauf: „Es soll eine sehr aufregende Zeit werden.“ Einfach ausgedrückt: “Es ist eine neue und andere Erfahrung.”

Mehrere Monate sind vergangen, seit die Kontroverse aufgetaucht ist, und eine Khloe nahestehende Quelle teilte E! Nachrichten, dass sie und Tristan seitdem kein ernsthaftes Gespräch mehr geführt haben.

Laut dem Insider im Juli 2022 „sind Khloe Kardashian und Tristan nicht wieder zusammen und haben seit Dezember außerhalb von Angelegenheiten der gemeinsamen Elternschaft nicht mehr miteinander gesprochen.“ Bevor Khloe und die Öffentlichkeit im Dezember herausfanden, dass Tristan ein Kind mit jemand anderem erwartete, zeugte das Paar das Kind mit Hilfe einer Leihmutter.



Previously published on techstry.net

Latest article