3.8 C
München
Donnerstag, Februar 2, 2023

Kayleigh McEnany geschreddert wegen dreister Attacke auf Joe Biden in der Ukraine

[ad_1]

Kayleigh McEnanyDer Pressesprecher des Weißen Hauses von Präsident Donald Trump ist wegen Heuchelei unter Beschuss geraten, nachdem er die Regierung von Präsident Joe Biden beschuldigt hatte, ihre Reaktion auf die russische Invasion in der Ukraine verzögert zu haben.

„Verzögerung scheint der Modus Operandi dieser Regierung zu sein“, grummelte McEnany am Mittwoch in „Outnumbered“ von Fox News, die sie jetzt mit moderiert.

“Verspätete Reaktion, Verzögerung bei Sanktionen, Verzögerung beim Versand der MiGs, Verzögerung bei allem, und man fragt sich nur, warum?” Sie hat hinzugefügt. “Wir sollen die Führer auf der Weltbühne sein.”

Kritiker erinnerten McEnany schnell an die Umstände führte zu Trumps erster Amtsenthebung – die Aussetzung der Militärhilfe durch den ehemaligen Präsidenten aus der Ukraine im Austausch gegen seinen potenziellen demokratischen Rivalen Biden.

Trump wurde zum zweiten Mal wegen Anstiftung zu tödlichen Ausschreitungen im US-Kapitol angeklagt.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf HuffPost und wurde aktualisiert.

Verwandt…

[ad_2]

Source

- Advertisement -
- Advertisement -

neueste Artikel