8.3 C
Munich

Jackson-Davis führt Indiana mit 65-63 an Illinois Nr. 16 vorbei

[ad_1]

INDIANAPOLIS (AP) – Trayce Jackson-Davis erzielte 21 Punkte, darunter drei Freiwürfe in den letzten Sekunden, und Indiana besiegte am Freitag im Viertelfinale des Big Tournament den 16. gesetzten Illinois mit 65: 63. Zehn.

Jackson-Davis schlug zwei Freiwürfe mit 26,1 Sekunden Vorsprung nieder, um die Hoosiers mit 64-63 in Führung zu bringen. Die Illini hatten zwei Ballbesitze mit der Chance, in Führung zu gehen, aber Trent Frazier warf einen Fehlpass und Andre Curbelo verpasste einen Korbleger.

Jackson-Davis machte dann den ersten von zwei Freiwürfen mit 1,7 Sekunden Vorsprung. Er verpasste den zweiten und die Zeit lief ab, als die Spieler zum Rebound eilten.

Indiana (20-12), Neunter gesetzt, folgte dem Sieg am Donnerstag gegen den Konferenzmeister der letzten Saison, Michigan, indem er den Titelverteidiger besiegte und zum ersten Mal seit 2013 das Halbfinale der Big Ten erreichte.

Kofi Cockburn hatte 23 Punkte und 10 Rebounds für Illinois (22-9). Coleman Hawkins hatte 18 Punkte und vier 3-Zeiger für den Fighting Ilini, der eine Siegesserie von drei Spielen erzielte.

Xavier Thompson erzielte 13 Punkte und Race Thompson hatte 10 für Indiana.

Es war ein radikal anderes Spiel als die vorherige Begegnung der Teams, ein 17-Punkte-Sieg in Illinois im letzten Monat.

Diesmal hielt die Abwehr von Indiana die Illini über weite Strecken in Schach, und als Illinois in der zweiten Halbzeit mehr als vier Minuten ohne Tor blieb, antwortete Indiana mit neun Punkten in Folge und ging mit 47:42 und 12:28 vor Schluss in Führung.

Illinois erzielte schließlich den Ausgleich bei 54, als Hawkins einen von zwei Freiwürfen mit 5:27 vor Schluss machte und die Führung übernahm, als Hawkins beim nächsten Ballbesitz der Illini eine 3 erzielte.

Es dauerte nicht.

Jackson-Davis’ zweites Field Goal in Folge, ein 15-Fuß-Tor, brachte Indiana mit 58:57 in Führung, 4:12 vor Schluss. Hawkins machte zwei Freiwürfe, um den Illini wieder in Führung zu bringen, aber danach konnten sie nur noch vier Cockburn-Freiwürfe aufbringen.

GROSSES BILD

Indiana: Das Team von Trainer Mike Woodson ist dieses Wochenende angekommen und muss noch etwas arbeiten, um es in das NCAA-Turnier mit 68 Mannschaften zu schaffen. Das gelang ihm mit dem 17-Punkte-Comeback am Donnerstag in der zweiten Halbzeit und dem Überraschungssieg am Freitag.

Illinois: Diese Niederlage wird wahrscheinlich die Rangliste der Illini im NCAA-Turnier beeinträchtigen, aber sie werden es erst am Sonntag wissen.

FOLGEN DER UMFRAGE

Illinois brauchte an diesem Wochenende eine starke Leistung, um seinen Aufstieg in die AP Top 25 fortzusetzen. Diese Niederlage wird ein Rückschlag sein.

NACH

Indiana: Im ersten Halbfinale am Samstag trifft er auf die viertplatzierten Rutgers oder die Nr. 24 aus Iowa.

Illinois: erwartet die Auswahl am Sonntag.

___

Mehr AP College-Basketball: https://apnews.com/hub/college-basketball und https://apnews.com/hub/ap-top-25-college-basketball-poll und https://twitter.com/AP_Top25



[ad_2]

Source

Latest article