8.3 C
Munich

Elden Ring: Wo finde ich die Eisrind-Axt?

[ad_1]

Das Finden aller Waffen in Elden Ring ist der halbe Spaß, aber das Finden der perfekten für Ihren Build kann einige Zeit dauern. Wenn Sie nach einem Frost-Build suchen, bei dem Sie den Froststatuseffekt auf Ihre Feinde erhöhen, um deren Schadensabsorption und Ausdauer zu verringern, sollten Sie sich das Icerind Hatchet ansehen. Machen Sie sich auch keine Sorgen, denn wir sagen Ihnen genau, wo Sie abrunden können.

Icerind Hatchet erklärt

Die Eisaxt ist eine Axt, die 11 Stärke und 16 Geschicklichkeit erfordert. Dies ist eine großartige Option für diejenigen, die auf einen Frost-Build hinarbeiten, da der Statuseffekt bei Feinden ziemlich schnell gestapelt wird.

Die Waffenfertigkeit der Axt ist ein schlagkräftiger AOE-Angriff namens Hoarfrost Stomp. Wenn Sie es verwenden, wird eine Spur aus eisigem Nebel vor Ihrem Charakter freigesetzt, die den Gefrierstatuseffekt erzeugt. Wenn Sie es mit normalen Waffenschwüngen weben, können Sie den Effekt sehr schnell anwenden.

Die Artikelbeschreibung von Icerind Hatchet lautet:

Ein Beil mit einer mit Frost überzogenen Klinge. Eines der vielen Geschenke, die Castle Sol im hohen Norden anbietet. Bekannt als “Gefriernebel”, wird angenommen, dass die Klinge aus Drachenschuppen besteht. Verursacht einen starken Frosteffekt.

Wo finde ich das Icerind-Beil?

Der Eispickel befindet sich im Tempelbezirk in Liurnia der Seenwas es einfacher macht, relativ früh im Spiel zu flackern.Teleportieren Sie sich einfach zum nächsten Gnadenort, den Sie finden können, und begeben Sie sich in das Gebiet.

Tempelbezirk
Tempelbezirk

Wenn Sie sich dem Tempelbezirk von Süden nähern, finden Sie viele kaputte Gebäude, die es zu erkunden gilt. In einigen Trümmern finden Sie eine Truhe, in der sich das Icerind Hatchet befindet. Sobald Sie es greifen, sind Sie bereit, Ihre Feinde stilvoll zu stampfen und einzufrieren.

GameSpot kann eine Provision auf Einzelhandelsangebote verdienen.

[ad_2]

Source

Latest article