-3.9 C
München
Montag, Januar 30, 2023

Ein Team aus jeder Region des NCAA-Männerturniers, das dazu bestimmt ist, Ihren Kader in die Luft zu jagen

[ad_1]

Die heutige Mission ist einfach – welche Top-Samen könnten am Ende Ihren NCAA Men’s Tournament-Kader verbrennen? Dies sind Teams, mit denen Sie sehr vorsichtig sein sollten, bevor Sie sie auf Ihre kritzeln Yahoo Fantasy Tourney Pick’Em-Unterstützung. Ich gebe Ihnen für jede Region eine Teamwarnung.

Duke (#2 Samen, West)

Das große Problem für Duke ist, dass sie in der Region Gonzaga sind, und die Bulldogs sind die klaren Favoriten, um alles zu gewinnen. Aber ich bin nicht davon überzeugt, dass die Blue Devils es zu diesem Spiel schaffen werden. Vielleicht hat der Druck, in der letzten Saison von Trainer K zu spielen, diese Gruppe belastet. Wie verliert man gegen North Carolina in Mike Krzyzewskiist das Cameron Indoor Stadium Finale? Virginia Tech war eine späte Geschichte, aber Duke sah bei einer Blowout-Niederlage im ACC-Turnierfinale nicht gut aus.

Duke ist einfach die Nr. 12 in der Gesamtwertung KenPom-Effizienzbewertung – Vielleicht war Seed 2 wohltätig. Es ist ein junges Team. Duke erzielt nicht viele einfache Field Goals – er dreht fast nie einen Gegner um – und er ist nicht einmal unter den Top 100 in Bezug auf Offensiveffizienz. Verlieben Sie sich nicht in Markennamen. Wenn Sie sehen möchten, wie Duke spät im Turnier gewinnt, schauen Sie sich das an Christian Lättner 30 für 30 aufs Neue.

Trainer Mike Krzyzewski und die Duke Blue Devils könnten in einem kürzer als erwarteten NCAA-Turnier spielen.  (Foto von Gregory Fisher/Icon Sportswire über Getty Images)

Trainer Mike Krzyzewski und die Duke Blue Devils könnten in einem kürzer als erwarteten NCAA-Turnier spielen. (Foto von Gregory Fisher/Icon Sportswire über Getty Images)

Tennessee (Startnummer 3, Süden)

Ich weiß, es ist im Moment ein geschätztes Team. Sie haben sich im SEC-Turnier durchgesetzt. Sie hätten leicht auf der Linie Nr. 2 stehen können. Hier gibt es NBA-Talente.

Und es gibt auch Rick Barnes, Herr Mittelmäßig im NCAA-Turnier. Es ist 24 oben, 24 unten im Tanz. Er war der Trainer, der den Spieler des Jahres hatte Kevin Durant auf ein talentiertes Team aus Texas und verlor irgendwie zehn Spiele. Erinnerst du dich daran, dass der Bundesstaat Oregon letztes Jahr in der ersten Runde ein talentiertes Team von Freiwilligen ausgeschaltet hat?

Ich sage nicht, dass Tennessee dieses Mal so schnell herauskommen muss, wohlgemerkt. Sie verteidigen. Sie sind zu 92% Longwood zu schlagen, laut unschätzbare Analyseseite KenPom.com. Aber ich mache mir Sorgen darüber, inwieweit sich diese Mannschaft auf das 3-Punkte-Schießen verlässt, und ich mache mir Sorgen über die Tendenz, manchmal vom Ball abzukommen. Und ich traue Barnes zu dieser Jahreszeit nicht.

Und selbst wenn es für die Volunteers zu einem Showdown mit Villanova kommt, ist es ein schlechtes Los für sie. Das war vor Monaten, aber die Wildcats schlugen sie zu Beginn der Saison um 18 Punkte.

[Join Yahoo Fantasy’s free Tourney Pick’Em $25K Best Bracket Contest]

Purdue (Samen Nr. 3, Osten)

Vor ungefähr fünf Wochen habe ich dieses Team geliebt. Ich wollte es in einen Afghanen tun, Suppe daraus machen. Aber die Boilermakers stolperten zu einem 6-4-Finish und enthüllten einige Fehler. Die Abwehr ist inkonsequent, die Gegner haben zu viele offene Augen. Sie sind kein gutes Freiwurfteam.

Auch Purdue geriet in eine schwierige Lage; es sollte Yale überholen, aber Texas oder Virginia Tech sehen in der nächsten Runde wie saftige, verärgerte Konkurrenten aus. Ich habe kein Purdue bis Woche zwei.

Providence (Samen Nr. 4, Mittlerer Westen)

Erste Offenlegung, hier habe ich mich angemeldet. Es ist meine Schule. Und manchmal fragte ich mich, ob ich nicht zu hart zu den Teams war, die mir am Herzen lagen, ob ich solche Angst davor hatte, voreingenommen zu wirken, dass ich ein bisschen zu sehr in die andere Richtung abschweifte.

Providence war dieses Jahr einfach zu lieben. Erfahrenes, uneigennütziges, eingespieltes Team. Cheftrainer Ed Cooley ist der Onkel, den Sie gerne hätten, eine Kombination aus Emotion und Intelligenz. Als Providence an der Spitze der Quotentabelle von KenPom saß – das ist eine Art zu sagen, dass Sie zu viele enge Spiele gewinnen – zuckte ich mit den Schultern. Dieses Team hat mehrere Ballhandler und Typen, die Freiwürfe machen, wenn es darauf ankommt, insbesondere der nächste, Al Durham. Manchmal macht man sein eigenes Glück.

Ich war nicht allzu besorgt, als Creighton die Friars im Big East-Turnier ausspielte – ​​Providence sollte ein Unentschieden spielen. Aber die PC-Auslosung im Mittleren Westen brachte mich dazu, mich übergeben zu wollen. South Dakota State hat eine Siegesserie von 21 Spielen hinter sich und ist das beste 3-Punkte-Schützenteam der Nation. Providence ist ein bescheidener Favorit trotz eines Unterschieds von neun Plätzen im Ranking. Und wenn die Brüder überleben, wird Iowa wahrscheinlich als nächstes anrufen, ein unterschätztes Problem Nr. 5. Das Komitee hat den Hawkeyes offensichtlich nicht viel Anerkennung für den Gewinn des Big Ten-Turniers gezollt. Keegan Murray ist nicht zu stoppen.

Mein Herz will, was mein Herz will. Ich werde die Vorsehung unterstützen, solange sie am Leben sind. Aber es ist ein Unentschieden aus der Hölle.

Erfahren Sie mehr über das NCAA-Männerturnier

[ad_2]

Source

neueste Artikel