1.4 C
München

Ein Drittel der Jobwechsler hat eine Gehaltskürzung für eine bessere Work-Life-Balance in Kauf genommen

[ad_1]

Ricardo Mojana | Getty Images

Während die Great Resignation andauert, überdenken Mitarbeiter Gehälter, Work-Life-Balance und Flexibilität in ihren neuen Karrieren.

Einige sind bereit, für bessere Arbeitszeiten eine Gehaltskürzung in Kauf zu nehmen.

Ein Drittel der Arbeitnehmer, die während der Pandemie den Arbeitsplatz gewechselt haben, erhielten laut a Aufsichtsrechtliche Untersuchung. Und etwa 20 % der Arbeitnehmer gaben an, dass sie eine Gehaltskürzung von 10 % in Kauf nehmen würden, wenn dies bedeutete, dass sie für sich selbst arbeiten könnten oder bessere Arbeitszeiten hätten.

Viele Arbeitnehmer wünschen sich zudem Arbeitsplatzsicherheit und würden ein höheres Gehalt gegen eine langfristige Anstellung in einem Unternehmen eintauschen. Die Umfrage ergab, dass 56 % angaben, dass sie Stabilität gegenüber höheren Löhnen priorisieren würden oder in Erwägung ziehen würden.

Erfahren Sie mehr über die Investition in Sie:
Wie ein dreimonatiges bezahltes Sabbatical zur Mitarbeiterbindung beitragen kann
Wie diese Gründerin eines kleinen Unternehmens ihre Strategie während der Pandemie änderte
Fünf Dinge, die jeder Unternehmer tun sollte, wenn er ein Unternehmen gründet

Es könnte auch zu weniger bezahlten Überstunden führen. Sicherlich haben viele Menschen, die den Arbeitsplatz gewechselt haben, eine Erhöhung ihres Nettolohns erlebt. Eine Conference Board-Umfrage fanden heraus, dass etwa ein Drittel der Arbeitnehmer, die ihren Arbeitsplatz während der Pandemie aufgegeben haben, in ihren neuen Rollen 30 % mehr verdienen. Etwa 27 % der Stellenwechsel gaben jedoch an, dass die Bezahlung in ihrer neuen Stelle gleich oder niedriger sei.

Dinge, die man beachten muss

Natürlich wirkt sich eine Gehaltskürzung direkt auf Ihre Finanzen aus und ist laut Tania Brown, einer in Atlanta ansässigen zertifizierten Finanzplanerin und Gründerin von FinanciallyConfidentMom.com, möglicherweise nicht sofort ratsam.

Wenn Sie einen Job in Betracht ziehen, bei dem Sie weniger Geld verdienen, müssen Sie vorher einige Dinge beachten, sagte sie.

Fragen Sie sich zuerst, warum Sie Ihren aktuellen Job aufgeben möchten, sagt sie. Bist du erschöpft? Wird ein anderer Job oder eine andere Karriere erfüllender sein? Planen Sie einen Umzug?

Das Nachdenken über die Antworten auf diese Fragen wird dazu beitragen, dass Sie keine vorschnelle Entscheidung treffen, die Sie später bereuen werden, sagte Brown.

„Emotionen haben keine Logik, und Sie versuchen, eine mathematische Entscheidung auf der Grundlage von Emotionen zu treffen“, sagte Brown. “Es wird einfach nicht passieren.”

Auch wenn Sie nur noch wenige Monate davon entfernt sind, Schulden abzuzahlen oder ein ähnliches finanzielles Ziel zu erreichen, sollten Sie vielleicht warten.

Vielleicht stellen Sie auch fest, dass Sie Ihren Job nicht aufgeben möchten, sondern sich mehr Flexibilität oder eine Veränderung Ihrer Rolle wünschen. Wenn ja, ist es jetzt an der Zeit, nach einem anderen Zeitplan zu fragen, andere Verantwortlichkeiten zu übernehmen oder zu versuchen, andere Flexibilitäten in Ihren Job einzuführen, sagte Anita Samojednik, CEO von Paro, das Lösungen für Unternehmensbuchhaltung und Finanzen anbietet. , konzentrierte sich auf Arbeitnehmer, die ihren Lebensunterhalt mit sogenannten geistigen Aufgaben verrichten, wie Programmierer, Apotheker und Anwälte.

Sie sagte, sie habe viele Leute gesehen, die neben einem Vollzeitjob ihre Zehen in die Freiberuflichkeit gesteckt haben, um das Wasser eines neuen Auftritts zu testen oder ihr eigener Chef zu werden.

Mathematik

Wenn Sie herausfinden, dass ein Jobwechsel wirklich das ist, was Sie wollen, dann müssen Sie etwas rechnen, sagte Brown.

Dazu gehört eine gründliche Analyse Ihres aktuellen Budgets, um zu sehen, ob Sie Ihre Ziele mit weniger Einnahmen erreichen können.

Brown schlägt eine Probezeit von einigen Monaten vor, in der Sie versuchen zu sehen, ob Sie Ihre Ziele mit einem niedrigeren Take-Home-Gehalt erreichen können. Dieser Test kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob eine Gehaltskürzung das Richtige für Sie ist.

Sie sollten auch darüber nachdenken, wie sich ein geringeres Einkommen auf Ihre langfristigen Ziele auswirkt, sagte Brown. Wenn Sie für ein Haus sparen oder planen, ein Baby zu bekommen, wie wird Ihr neues Einkommen die Fristen für diese Meilensteine ​​verändern? Wenn es länger dauert, lohnt sich das Warten?

Wenn Sie Teil einer Familie sind, sollten Sie sich vor dem Umzug auch mit anderen Mitgliedern Ihres Haushalts beraten. Das bedeutet, dass Sie mit Ihrem Ehepartner und Ihren Kindern besprechen, welche Änderungen eintreten würden, wie z. B. weniger Reisen oder weniger Geld für zusätzliche Aktivitäten, und entscheiden, ob es für alle funktioniert.

„Es muss eine Familienentscheidung sein, weil Ihre Entscheidung jeden im Haushalt betrifft“, sagte Brown.

REGISTRIEREN: Money 101 ist ein 8-wöchiger Lernkurs zur finanziellen Freiheit, der wöchentlich in Ihren Posteingang geliefert wird. Für die spanische Dinero 101-Version klicken Sie hier.

VERIFIZIEREN: Die „alte Konvention“ zum Sparen im Ruhestand wird nicht mehr funktionieren, sagt Experte: So wechselt man die Strategie mit Quasten + CNBC

Offenlegung: NBCUniversal und Comcast Ventures sind Investoren Quasten.

[ad_2]

Source

Latest article

%d Bloggern gefällt das: