4.3 C
Munich

Dragon Quest Treasures zeigt fesselndes Monster-Gameplay

[ad_1]

Square Enix hat eine neue veröffentlicht Gameplay-Trailer zum Schätze von Dragon Questein Spin-off mit jüngeren Versionen der Geschwister Erik und Mia aus Dragon Quest XI: Echos eines schwer fassbaren Zeitalters. Dies gibt uns einen ersten tiefen Einblick, wie dieses Spiel wirklich ist.

Im Schätze von Dragon Quest, Erik und Mia können Monster einfangen und ihre Fähigkeiten sowohl im als auch außerhalb des Kampfes einsetzen. Sie haben mächtige Fähigkeiten, die helfen können, Feinde zu besiegen, wenn sie während der actionorientierten Kämpfe des Spiels beschworen werden, und sie können auch verwendet werden, um hohe Sprünge zu machen und an verschiedene Orte im Spiel zu rutschen. Erik und Mia werden in das Land Draconia gebracht, sie werden Schätze in der gesamten Region finden und eine Heimatbasis aufbauen. Die gefundenen Schätze können bewertet werden, und je wertvoller die Beute ist, desto höher steigt ihr Rang.

DRAGON QUEST SCHÄTZE | Gameplay-Übersicht

Spieler können auch gegen eine Gebühr neue Gruppenmitglieder rekrutieren und in der Basis zwischen ihnen wechseln. Teams von Monstern können auch auf Expeditionsmissionen geschickt werden, während Sie mit dem Spielen beschäftigt sind, und sie haben die Chance, einige sehr wertvolle Gegenstände zu holen. Das übergeordnete Ziel von Erik und Mia ist es, alle sieben Drachensteine ​​zu finden, bei denen es sich um besondere Artefakte handelt, die alle Schatzsucher suchen möchten. Rivalisierende Banden werden Erik und Mia jedoch daran hindern, sie zu finden.

Schätze von Dragon Quest soll am 9. Dezember auf Nintendo Switch erscheinen. Das nächste Hauptspiel der Serie, Dragon Quest XII: Flammen des Schicksals, befindet sich derzeit in der Entwicklung und wird als reiferer Eintrag in der Serie in Rechnung gestellt.

Empfehlungen der Redaktion






[ad_2]

Source

Latest article