11 C
Munich

Dodgers einigen sich auf Vereinbarungen mit Infielder Hanser Alberto, um die Banktiefe zu stärken

[ad_1]

Der zweite Basisspieler der Kansas City Royals, Hanser Alberto, wirft am Mittwoch, den 19. Mai 2021, in Kansas City, Missouri, das neunte Inning eines Baseballspiels gegen die Milwaukee Brewers. Die Royals gewannen mit 6:4.  (AP Foto/Charlie Riedel)

Kansas City Royals Second Baseman Hanser Alberto wirft im neunten Inning gegen die Milwaukee Brewers am 19. Mai 2021 in Kansas City, Mo. (Charlie Riedel/Associated Press)

Die Dodger fügte ihrer Bank am Sonntag Tiefe hinzu und einigte sich auf Vereinbarungen mit dem Infielder Hans Alberto auf einem Major-League-Vertrag, laut einer Person mit Kenntnis der Situation.

Der Deal, der für ein Jahr mit einer Cluboption für ein zweites Jahr gelten würde, steht noch vor einer physischen Überprüfung, obwohl Alberto bereits mehrere Erwähnungen der Unterzeichnung auf seinem erneut veröffentlicht hat Instagram-Geschichte bis Sonntagmorgen.

Der 29-Jährige bestritt im vergangenen Jahr sechs Spielzeiten in der Major League, darunter 103 Spiele für die Kansas City Royals. Er ist ein Karriere-.276-Hitter, der auch 17 Homeruns und 106 RBIs hat. Defensiv spielte er hauptsächlich Second Base, Third Base und Shortstop.

Er erfüllt einen Bedarf für die Dodgers, deren normalerweise starker Kader in der vergangenen Saison durch Verletzungen gekürzt wurde. Freitag, Regisseur Dave Roberts wies speziell auf die Tiefe der Bank hin, als er gefragt wurde, wo das Team den Kader auf dem Weg ins Frühlingslager noch erweitern könnte.

„Ich denke, etwas Tiefe auf der Seite der Positionsspieler ist ein guter Ausgangspunkt“, sagte Roberts.

Alberto begann seine Karriere in der Major League 2015 bei den Texas Rangers und spielte in den folgenden vier Jahren sporadisch für sie. Im Jahr 2019 wurde er von den Baltimore Orioles auf Verzichtserklärungen ausgewählt und spielte fast jeden Tag auf der zweiten und dritten Base, wobei er 0,305 mit 12 Homeruns, 51 RBI, 0,751 auf der Basis plus Slugging-Prozentsatz und einen soliden Stürmer schlug. Abwehrmaßnahmen.

Alberto war in der durch die Pandemie verkürzten Saison 2020 erneut produktiv für die Orioles und schlug 0,283, während er in allen außer sechs Spielen auftrat, erhielt aber keinen Vertrag vom Team. Nachdem er letztes Jahr bei den Royals unterschrieben und 0,270 erreicht hatte, wurde Alberto, der für ein Schiedsverfahren in Frage kam, sofort ersetzt und wurde wieder ein Free Agent.

Als Rechtshänder war Alberto im Laufe seiner Karriere deutlich besser gegen Linkshänder. Er traf 0,333 mit 0,815 OPS gegen Linkshänder im Vergleich zu durchschnittlich 0,240 und 0,596 OPS gegen Rechtshänder. Obwohl er nicht mit viel Kraft schlägt, ist er einer der besten Spieler im Spiel, wenn es darum geht, die Home-Plate zu treffen.

All dies trug dazu bei, dass Alberto in drei aufeinanderfolgenden Saisons über der Auswechslung produziert wurde, laut Fangraphs Version der Siege über der Auswechslung. Und für ein Dodgers-Team, das letztes Jahr keine Optionen mehr hatte, insbesondere in den Playoffs, wird er willkommene Vielseitigkeit und Erfahrung von der Bank hinzufügen.

Diese Geschichte erschien ursprünglich in Los Angeles Zeiten.



[ad_2]

Source

Latest article