4.9 C
Munich

Die FDA warnt vor COVID-Tests einiger beliebter Marken von Flowflex

[ad_1]

Fließflex

Flowflex-Tests, die so aussehen, sind in den Vereinigten Staaten zugelassen und erhältlich.

Flowflex

Aktuelle Nachrichten und Informationen zur Coronavirus-Pandemie finden Sie unter WHO und CDC Webseiten.

Wenn Sie einen Flowflex-COVID-19-Test für zu Hause haben, der in einer dunkelblauen Schachtel geliefert wird, verwenden Sie ihn nicht, US Food and Drug Administration sagte diesen Monat. Zumindest, wenn Sie es in den Vereinigten Staaten haben.

Während der Flowflex-Test, der in einem kommt Weiß Box mit dem vollständigen Namen „Flowflex COVID-19 Antigen Home Test“ sicher in der Anwendung ist (es hat eine Zulassung für den Notfall von der FDA), besteht die Gefahr, dass gefälschte Tests in den Vereinigten Staaten mit einer blauen Box und einer etwas anderen verkauft werden Bezeichnung „Flowflex SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest (Selbsttest)“, gemäß a Firmenerinnerung vom autorisierten Hersteller von Flowflex-Tests, ACON Laboratories.

Die zurückgerufenen Tests werden in einem blauen Kasten präsentiert und werden von ACON Biotech (Hangzhou) Co., Ltd hergestellt, sichtbar auf dem Rückseite der Kiste.

Flowflex COVID-19 Blue-Box-Tests sind in Europa unter dem gleichen Namen legal erhältlich, wie sie dort reguliert sind. Derselbe Test darf jedoch in den Vereinigten Staaten „nicht legal importiert, vertrieben oder verwendet werden“ und muss laut Ankündigung gemeldet werden.

capture-d-ecran-2022-03-14-at-1-10-51-pm.png

Wenn Ihre Flowflex-Testbox so aussieht, wurde sie zurückgerufen.

FDA

Das Unternehmen kündigte die anderen Flowflex-Tests im Januar an, und die FDA veröffentlichte sie am Freitag.

Es wurden keine unerwünschten Ereignisse gemeldet, aber da die Doppeltests nicht getestet oder von der FDA freigegeben wurden, besteht die Möglichkeit eines falsch negativen oder falsch positiven Ergebnisses. Wenn Sie innerhalb von zwei Wochen einen COVID-19-Test mit einem der zurückgerufenen Antigentests hatten, sollten Sie einen erneuten Test in Betracht ziehen, sagte die FDA.

Wenn es mehr als zwei Wochen her ist, seit Sie einen der Tests verwendet haben, und Sie keine Symptome haben, besteht laut FDA keine Notwendigkeit für einen erneuten Test.

Jede Verteilung der zurückgerufenen Flowflex-Tests in den Vereinigten Staaten sollte laut der Ankündigung ACON und der FDA gemeldet werden. Informationen zur Kontaktaufnahme mit ACON und der FDA finden Sie unter Unterseite der Erinnerungsanzeige.

Weiterlesen: So stellen Sie sicher, dass Ihr COVID-Test nicht gefälscht ist

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Bildungs- und Informationszwecken und stellen keine medizinische oder gesundheitliche Beratung dar. Konsultieren Sie immer einen Arzt oder einen anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleister, wenn Sie Fragen zu einer Erkrankung oder Gesundheitszielen haben.

[ad_2]

Source

Latest article

%d bloggers like this: