4.9 C
Munich

Der Parlamentarische Freundschaftsausschuss Emirati-Jordanien diskutiert über die Stärkung der parlamentarischen Beziehungen

Der parlamentarische Freundschaftsausschuss Emirati-Jordanien erörterte heute in einer Sitzung am Sitz des Federal National Council in Abu Dhabi Wege zur Verbesserung der Zusammenarbeit und der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen, insbesondere im parlamentarischen Bereich, um die Vision der Führungen der beiden Länder und die Bestrebungen der beiden Völker.
Am jordanischen Repräsentantenhaus nahmen Saleh Al-Armouti, Saleh Abu Tayeh, Osama Al-Qawabah und Muhammad Al-Marayat teil.

Bei dem Treffen erörterten die beiden Seiten Fragen von gemeinsamem Interesse und tauschten parlamentarisches Fachwissen und Informationen zwischen den beiden Seiten durch die Arbeit des Freundschaftsausschusses zwischen den beiden Räten für seine Rolle bei der Institutionalisierung der Zusammenarbeit im Einklang mit den Fortschritten aus, die von den tiefgreifenden verwurzelten Beziehungen zwischen den beiden Ländern sowie die Bedeutung einer verstärkten Zusammenarbeit zwischen dem Generalsekretariat der beiden Räte, insbesondere im Bereich der Gesetzgebungsarbeit und des Austauschs verschiedener parlamentarischer Erfahrungen und Kenntnisse.

Zu Beginn des Treffens betonte die Zweite Vizepräsidentin des Bundesnationalrates, Naama Abdullah Al-Sharhan, die Tiefe der historischen brüderlichen Beziehungen, die die Emirate mit Jordanien verbinden, und verwies auf ihre Geschichte und Verwurzelung dank der konstruktiven und kontinuierlichen Zusammenarbeit und Koordination auf allen Ebenen.

Al-Sharhan gratulierte dem jordanischen Volk anlässlich der Verleihung des Zayed-Preises für menschliche Brüderlichkeit 2022 an König Abdullah II. von Jordanien und Königin Rania Al Abdullah als Anerkennung für ihre Bemühungen zur Förderung von Brüderlichkeit, Menschenwürde, Toleranz, Respekt für Vielfalt und friedliches Zusammenleben .

Al Sharhan lobte die Aspekte der Zusammenarbeit und der ausgezeichneten parlamentarischen Beziehungen zwischen den beiden Bruderräten sowie die große Harmonie und Harmonie zwischen ihnen in vielen Visionen, Themen und Positionen zu arabischen, islamischen und humanitären Themen in verschiedenen regionalen und internationalen parlamentarischen Foren. Inter-Beziehungen und bauen solide Grundlagen und starke Bindungen auf.

Al-Sharhan erklärte, dass das Ausmaß der komplexen Herausforderungen und Krisen, die die ganze Welt miterlebt, von uns erfordere, uns zu vereinen und mit voller Kraft voranzuschreiten, um starke brüderliche Bindungen zu festigen.

Source

Latest article

%d bloggers like this: